eMags
|
ePaper
|
Apps
|
Abo
|
Shop
|
Jobs
 
 
 
19. Mai 2022
Journal Kultur-Tipps
und sonst
  • Altstadt reloaded – Das neue Herz der Stadt!
    Frankfurter Stadtevents | 16.00 Uhr
  • 8. Flohmarkt im Waldkunstzentrum
    Internationales Waldkunst Zentrum | 10.00 Uhr
  • Myanmar/Burma: Blut auf goldenen Pagoden – Ein kritischer Reisebericht zu Land, Leute und Kultur
    Literaturhaus/Kennedyhaus | 19.00 Uhr
Nightlife
  • Play
    Silbergold | 23.59 Uhr
  • Pik Thursday
    Pik Dame | 18.00 Uhr
  • Beer Pong Night
    O'Dwyer's Irish Pub | 21.30 Uhr
Kunst
  • Die Fotografinnen Nini und Carry Hess
    Museum Giersch der Goethe-Universität | 10.00 Uhr
  • Rache. Geschichte und Fantasie
    Jüdisches Museum | 10.00 Uhr
  • Into the New. Menschsein: Von Pollock bis Bourgeois
    Städel Museum | 10.00 Uhr
Theater / Literatur
  • Mutter Courage und ihre Kinder
    Staatstheater Mainz | 19.30 Uhr
  • Arthur & Claire
    Fritz Rémond Theater | 20.00 Uhr
  • Patrick Salmen
    Centralstation | 20.00 Uhr
Kinder
  • See You
    Schauspiel Frankfurt | 20.00 Uhr
  • Theaterspielplatz
    Staatstheater Darmstadt | 15.30 Uhr
  • 21 x 29,7
    Hessisches Staatstheater Wiesbaden, Wartburg | 18.00 Uhr
Klassik / Oper/ Ballett
  • 30 Minuten Orgelmusik
    St. Katharinenkirche | 16.30 Uhr
  • hr-Sinfonieorchester
    Alte Oper | 20.00 Uhr
  • Die Hochzeit des Figaro
    Hessisches Staatstheater Wiesbaden | 19.30 Uhr
Pop / Rock / Jazz
  • Hundreds
    Batschkapp | 20.00 Uhr
  • Ana Popovic & Band
    Colos-Saal | 20.00 Uhr
  • Carl Palmer's ELP Legacy (abgesagt)
    Das Rind | 20.00 Uhr
Restaurant-Tipp
 
Café Amalia
Café Amalia
Frühstück
Kino-Tipp
 
One of these Days
One of these Days
Drama, D/USA 2020
Veranstaltungskalender
 
 
Termin
Uhrzeit
Rubrik
Unterrubrik
Ort
Location
 
Journal-Shop
 
Top-News per Mail
Augenblick
 
 
Seit 150 Jahren fährt die Straßenbahn durch Frankfurt. Aus diesem Anlass sind die Oldtimer der VGF am Mittwoch durch die Stadt gefahren. Die erste Tram-Fahrt ging am 19. Mai 1872 vom Schönhof bis zur heutigen Hauptwache – damals noch gezogen von echten Pferdestärken. – Foto: red – Mehr Augenblicke >>