Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Nachrichten
Startseite
Alle Nachrichten

Leser-Kommentare

Kommentieren
Nachrichten die "Sina Eichhorn" enthalten
 
 
Städtische Notübernachtung
0
150 Schlafplätze am Eschenheimer Tor
Am 1. November öffnet die städtische Notübernachtung in der B-Ebene der U-Bahn-Station am Eschenheimer Tor. Dort sollen jede Nacht 150 obdachlose Menschen einen Schlafplatz finden; zusätzlich ist der Kältebus des Frankfurter Vereins für soziale Heimstätten unterwegs. – Weiterlesen >>
Text: Sina Eichhorn / Foto: Deliah Eckhard/Stadt Frankfurt
 
 
Corona-Maßnahmen verschärft
0
Frankfurt überschreitet Inzidenz von 200
Seit heute gelten abermals verschärfte Corona-Regeln in Frankfurt. Aufgrund rapide steigender Infektionszahlen wurde der Krisenstab der Stadt frühzeitig einberufen. Ab sofort herrschen strengere Kontaktbeschränkungen im öffentlichen Raum, die Maskenpflicht wurde ausgeweitet. – Weiterlesen >>
Text: Sina Eichhorn / Foto: Bernd Kammerer
 
 
Schutzmaßnahmen in der Gastronomie
0
Gegen Kälte, Viren und Sperrstunden
Um ihren Gästen trotz Kälte, Sperrfristen und Hygiene-Regelungen einen angenehmen und sicheren Besuch zu ermöglichen, hat die Frankfurter Gastronomie-Branche bereits Millionen investiert. Neben Heizpilzen und Glaswänden werden auch im Innenbereich Maßnahmen getroffen. – Weiterlesen >>
Text: Sina Eichhorn / Foto: Sascha Euler
 
 
 
Nach coronabedingten Verzögerungen wird am kommenden Montag der Frankfurter Gründerpreis 2020 verliehen. Unter den Nominierten versammeln sich fünf junge Start-ups, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Sie alle wollen jedoch für mehr Sichtbarkeit ihrer Produkte sorgen. – Weiterlesen >>
Text: Sina Eichhorn / Foto: Unsplash
 
 
Am Dienstagabend wurde die 72. Frankfurter Buchmesse eröffnet. In diesem Jahr findet diese zwar ohne volle Hallen, Verlagspartys und das Rascheln von Buchseiten, dafür aber mit 260 Stunden Programm statt – sowohl vereinzelt in der Stadt als auch weltweit in den Wohnzimmern. – Weiterlesen >>
Text: Sina Eichhorn / Foto: Frankfurter Buchmesse
 
 
Down-Syndrom Awareness Monat
0
Eins mehr als Du
Der Oktober ist der internationale Down-Syndrom Awareness Monat. Frederike S. ist Mutter von Lion, der vor zwei Jahren mit Trisomie 21 auf die Welt gekommen ist. Im Gespräch berichtet die 24-Jährige von ihren Erfahrungen als junge Mutter. – Weiterlesen >>
Text: Sina Eichhorn / Foto: privat
 
 
Am Freitag rief die Klimaschutzbewegung Fridays for Future zu einem weltweiten Aktionstag auf. In Frankfurt starteten Kundgebungen am Römer, an der Hauptwache sowie vor dem Opernplatz. Dabei ging es längst nicht mehr nur um Klimaschutz. – Weiterlesen >>
Text: Sina Eichhorn / Foto: red
 
 
Grandhotel Hessischer Hof schließt
0
Eine Grande Dame muss gehen
Seit der Eröffnung 1952 zählt das Grandhotel Hessischer Hof nahe der Messe zu den renommiertesten Luxushotels der Stadt. Nun gab der Betreiber die Schließung bekannt. Grund dafür seien die durch die Corona-Krise bedingten Verluste. – Weiterlesen >>
Text: Sina Eichhorn / Foto: Michael Holz/Hessische Hausstiftung
 
 
 
Seit der Schließung 1999 ist es ruhig im Europaturm, Frankfurts Fernsehturm oder auch: dem Ginnheimer Spargel. Am Mittwoch durften zehn JOURNAL-Leserinnen und -Leser die Aussicht von oben genießen – gemeinsam mit Oberbürgermeister Peter Feldmann. Und einigen unerwarteten Gästen. – Weiterlesen >>
Text: Sina Eichhorn / Foto: Bernd Kammerer
 
 
Frankfurt liest ein Buch
0
Auf den Spuren Nitribitts
Im Frühjahr wurde das Lesefest „Frankfurt liest ein Buch“ abgesagt, nun steht der Nachholtermin samt Programm fest. Ab dem 24. Oktober dreht sich eine Woche lang in rund 70 Veranstaltungen alles um Erich Kubys Roman über das Leben und Sterben der Rosemarie Nitribitt. – Weiterlesen >>
Text: Sina Eichhorn / Foto: Kriminalmuseum Frankfurt
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  15