Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Peter Feldmann / Foto: Harald Schröder
Foto: Harald Schröder
 
Politiker
Peter Feldmann
Oberbürgermeister
Geboren am 07.10.1958 in Helmstedt
"Lasst uns Spaß haben heute Abend - ich geh jetzt nochmal rüber in den Römer und erschrecke die anderen."
Quelle: Journal Frankfurt
Peter Feldmann lebt seit seinem zweiten Lebensjahr in Frankfurt – nur unterbrochen von einer zweijährigen Berufstätigkeit in Israel in den Jahren 1979/80. Nach mehrjähriger Tätigkeit als Dozent am Verwaltungsseminar für Politik, Geschichte und Verfassungskunde wandte er sich 1988 als Landesgeschäftsführer der SPD-nahen Jugendorganisation "Die Falken" der direkten Arbeit mit jungen Menschen zu und setzte sich danach für sechs Jahre als Leiter des Ausbildungs- und Jugendzentrums in Frankfurt Bonames vor allem für die Qualifizierung von benachteiligten Jugendlichen ein. Peter Feldmann trat im Alter von 16 Jahren in die SPD ein. Von 1989 bis Juni 2012 war er Stadtverordneter in der Stadtverordnetenversammlung in Frankfurt am Main. Am 1. Juli 2012 übernahm der diplomierte Politologe und Sozialbetriebswirt sein Amt als Frankfurter Oberbürgermeister von der CDU-Politikerin Petra Roth. Im November 2017 wurde er von seiner Partei erneut für eine Kandidatur nominiert.
 
Empfehlen
 
Haben Sie Tipps?
Mailen Sie uns: leute@journal-frankfurt.de
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_leute_einzel_galerie_GALERIE_WHILE#}
Nachrichten zu Peter Feldmann
 
 
Vergangene Woche entdeckten Taucher der Feuerwehr bei einer Übung im Main eine 250 Kilogramm schwere Weltkriegsbombe. Diese wurde am Sonntag unter Wasser gesprengt, allerdings verlief die Sprengung nicht ganz nach Plan. – Weiterlesen >>
Text: ez / Foto: Bernd Kammerer
 
 
Spatenstich am Frankfurter Rebstock
0
Familienwohnungen statt Bürogebäude
Im nordöstlichen Teil des Rebstocks haben auf dem Areal zwischen der Leonardo-da-Vinci-Allee und Am Römerhof die Erschließungsarbeiten begonnen. Ursprüngllich war dort die Errichtung von Bürogebäuden vorgesehen, jetzt sollen dort Familienwohnungen entstehen. – Weiterlesen >>
Text: red / Foto: Ralf H. Pelkmann
 
 
Günther Possmann erhält Ehrenplakette der Stadt
0
Ehrung für das Stöffche
Zur Apfelweinkultur, die bereits seit gut 250 Jahren ein großes Stück des Lebensgefühls der Stadt ausmacht, trägt die Kelterei Possmann ihren Teil bei. Für seine Verdienste wurde Günter Possmann nun mit der Ehrenplakette ausgezeichnet. – Weiterlesen >>
Text: red / Foto: Salome Roessler
 
 
Entscheidung zur Einhausung der A661
0
„Jahrhundertprojekt“ ist beschlossene Sache
Am Donnerstagabend wurde im Stadtparlament die lang diskutierte Einhausung der A661 auf den Weg gebracht. Oberbürgermeister Peter Feldmann (SPD) verspricht, dass mit der Einhausung auch neuer, bezahlbarer Wohnraum kommt. – Weiterlesen >>
Text: Ronja Merkel / Foto: Ernst-May-Viertel: Fortschreibung des städtebaulichen und landschaftsplanerischen Rahmenplans © Stadtplanungsamt Stadt Frankfurt am Main
 
 
Oberbürgermeister Feldmann besucht Ho-Chi-Minh
0
Die Zukunft liegt im Osten
Fast eine Woche war Oberbürgermeister Peter Feldmann (SPD) mit einer Delegation zu Besuch in Ho-Chi-Minh-Stadt. Dabei zeigte sich vor allem: Die vietnamesische Handelsstadt will wachsen – und dabei auf die Erfahrungen Frankfurts zurückgreifen. – Weiterlesen >>
Text: Ronja Merkel / Foto: rom
 
 
Intendant der Alten Oper verlässt Frankfurt
0
Stephan Pauly wechselt nach Wien
Stephan Pauly, seit 2012 Intendant der Alten Oper, verlässt Frankfurt und wechselt in die österreichische Hauptstadt Wien. Dort tritt er die Nachfolge von Thomas Angyan an. Wer seinen Posten in Frankfurt übernimmt, ist noch ungewiss. – Weiterlesen >>
Text: srp / Foto: Bernd Kammerer
 
 
Richtfest im neuen Wohnquartier in Niederrad
0
Alles läuft nach Plan
Die Bauarbeiten im Lyoner Quartier schreiten planmäßig voran. Dort sollen insgesamt 227 neue Wohnungen entstehen. Vergangene Woche feierten Oberbürgermeister Peter Feldmann (SPD) und ABG-Geschäftsführer Frank Junker Richtfest im neuen Wohnquartier. – Weiterlesen >>
Text: Elena Zompi / Foto: Stadt Frankfurt/Salome Roessler
 
 
Moritz Kletzka ist 26 Jahre alt und will Bürgermeister in Steinbach werden. Im Gespräch mit dem JOURNAL FRANKFURT hat der SPD-Kandidat erzählt, wie er seine Chancen einschätzt und was Frankfurter von Steinbach lernen können. – Weiterlesen >>
Text: Ronja Merkel / Foto: Dirk Ostermeier
 
 
Gewerkschaft & Fluglinie beschließen Tarifvertrag
0
Endlich Einigung bei Verdi und Ryanair
Nach monatelangen Verhandlungen mit der Ryanair kann Verdi einen Erfolg verbuchen: Die irische Billigfluglinie und die Gewerkschaft konnten sich auf einen Tarifvertrag einigen. Oberbürgermeister Peter Feldmann begrüßt die Entwicklungen. – Weiterlesen >>
Text: rom / Foto: Fraport AG
 
 
Wandzeichnungen von Ferry Ahrlé
0
Kunst an der Konsti
Der Frankfurter Künstler Ferry Ahrlé hat zu Lebzeiten viele Auszeichnungen erhalten. Nach seinem Tod im vergangenen Jahr schmückt seine Kunst nun die U-Bahnstation Konstablerwache auf dauerhafter Zeit. – Weiterlesen >>
Text: red / Foto: Heike Lyding
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  100