Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Peter Feldmann / Foto: Harald Schröder
Foto: Harald Schröder
 
Politiker
Peter Feldmann
Oberbürgermeister
Geboren am 07.10.1958 in Helmstedt
"Lasst uns Spaß haben heute Abend - ich geh jetzt nochmal rüber in den Römer und erschrecke die anderen."
Quelle: Journal Frankfurt
Peter Feldmann lebt seit seinem zweiten Lebensjahr in Frankfurt – nur unterbrochen von einer zweijährigen Berufstätigkeit in Israel in den Jahren 1979/80. Nach mehrjähriger Tätigkeit als Dozent am Verwaltungsseminar für Politik, Geschichte und Verfassungskunde wandte er sich 1988 als Landesgeschäftsführer der SPD-nahen Jugendorganisation "Die Falken" der direkten Arbeit mit jungen Menschen zu und setzte sich danach für sechs Jahre als Leiter des Ausbildungs- und Jugendzentrums in Frankfurt Bonames vor allem für die Qualifizierung von benachteiligten Jugendlichen ein. Peter Feldmann trat im Alter von 16 Jahren in die SPD ein. Von 1989 bis Juni 2012 war er Stadtverordneter in der Stadtverordnetenversammlung in Frankfurt am Main. Am 1. Juli 2012 übernahm der diplomierte Politologe und Sozialbetriebswirt sein Amt als Frankfurter Oberbürgermeister von der CDU-Politikerin Petra Roth. Im November 2017 wurde er von seiner Partei erneut für eine Kandidatur nominiert.
 
Empfehlen
 
Haben Sie Tipps?
Mailen Sie uns: leute@journal-frankfurt.de
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_leute_einzel_galerie_GALERIE_WHILE#}
Nachrichten zu Peter Feldmann
 
 
So war die Bahnhofsviertelnacht 2019
0
Am Puls der Stadt: Ein Viertel feiert
Am gestrigen Donnerstag feierte sich das Bahnhofsviertel bereits zum zwölften Mal selbst. Trotz des schlechten Wetters kamen rund 45 000 Besucherinnen und Besucher in Frankfurts kleinsten Stadtteil. – Weiterlesen >>
Text: ez / Foto: Julian Schäfer
 
 
Vortrag und Gesprächsrunde über Albert Schweitzer
0
Albert Schweitzer – 60 Jahre Ehrenbürger von Frankfurt
Im Jahr 1959 wurde Albert Schweitzer zum Ehrenbürger der Stadt Frankfurt erklärt. Anlässlich dieses 60-jährigen Jubiläums wird am 19.8. die Veranstaltung „Albert Schweitzer gestern und heute – 60 Jahre Frankfurter Ehrenbürger und nun?“ stattfinden. – Weiterlesen >>
Text: Ricarda Paul / Foto: Albert-Schweitzer-Zentrum
 
 
Vorstellung Integriertes Stadtentwicklungskonzept
0
Mittelfristige Weiterentwicklung der Stadt
Das Integriertes Stadtentwicklungskonzept 2030+ ist nun durch den Magistrat der Stadt Frankfurt beschlossen worden. Am 13.August stellten Oberbürgermeister Peter Feldmann und andere wichtige Vertreterinnen und Vertreter der Stadt Frankfurt den Beschluss vor. – Weiterlesen >>
Text: rip / Foto: Stadt Frankfurt/Rueffer
 
 
Seebrücke blockiert Verkehr in Frankfurt
2
„Wir bringen die Blockade vom Mittelmeer nach Deutschland"
1200 Menschen versammelten sich vergangenen Samstag in Frankfurt, um gegen die deutsche und europäische Abschottungspolitik zu demonstrieren. Um ihre Forderungen zu verdeutlichen, blockierten sie die Alte Brücke und den Schiffsverkehr auf dem Main. – Weiterlesen >>
Text: Elena Zompi / Foto: © Bernd Kammerer
 
 
Bahnhofsviertelnacht am 15. August
0
Mehr als nur Rotlicht
Der kleinste Stadtteil Frankfurt öffnet sich am 15. August zum zwölften Mal für die Bahnhofsviertelnacht. Erwartet werden 50 000 Besucher*innen, die die Vielseitigkeit des Viertels an 48 Stationen auf kultureller, sprachlicher und kulinarischer Ebene erleben können. – Weiterlesen >>
Text: jwe / Foto: Holger Menzel
 
 
Image-Aufwertung von Quartieren im Westen
0
100 Millionen Euro für Stadtteilentwicklung
Frankfurts Stadtteile im Westen sollen attraktiver werden – dafür stehen knapp 100 Millionen Euro Fördermittel zur Verfügung. Wofür das Geld in Sossenheim, Nied, Griesheim und Höchst sowie am Ben-Gurion-Ring eingesetzt wird, darüber sollen die Anwohnerinnen und Anwohner mitentscheiden. – Weiterlesen >>
Text: Helen Schindler / Foto: Rainer Rüffer
 
 
Diskussion über mögliche Wiedereröffnung
11
Comeback des Ginnheimer Spargels
Seit 1999 ist der „Ginnheimer Spargel“ für die Öffentlichkeit geschlossen. Das könnte sich möglicherweise ändern: Oberbürgermeister Peter Feldmann (SPD) und die Deutsche Funkturm, die Eigentümerin des Fernmeldeturms, diskutieren neue Nutzungsmöglichkeiten. – Weiterlesen >>
Text: rom / Foto: Stadt Frankfurt am Main
 
 
50. Todestag von Theodor W. Adorno
0
„Es gibt kein richtiges Leben im falschen“
Theodor W. Adorno gilt als einer der bedeutendsten Philosophen und Mitbegründer der Frankfurter Schule. Zu seinem 50. Todestag gedachte die Stadt am gestrigen Dienstag dem gebürtigen Frankfurter bei einer Kranzniederlegung. – Weiterlesen >>
Text: ffm/ez / Foto: Stadt Frankfurt/Menzel
 
 
75. Jahrestag des Warschauer Aufstandes
0
„Wenn aus Feindschaft Freundschaft wird“
Am gestrigen Donnerstag gedachten Oberbürgermeister Peter Feldmann (SPD), der polnische Generalkonsul Jakub Wawrzyniak und die Kulturdezernentin Ina Hartwig (SPD) des Warschauer Aufstandes, bei dem die Nationalsozialisten 200 000 Menschen töteten. – Weiterlesen >>
Text: Saya Leinhos / Foto: STR/picture alliance/KEYSTONE
 
 
Mainfest: 2.8. bis 5.8.
0
Ausgelassen und traditionsreich
Passend zum Start in den August, beginnt auch das Mainfest. Das Fest, hinter dem sich eine lange Tradition verbirgt, beginnt am 2. August am Römerberg und bietet über vier Tage lang Unterhaltung für jeden Geschmack. – Weiterlesen >>
Text: Marlene Winkler / Foto: Tourismus + Congress GmbH
 
 
1  2  3  4  5  6  7  ...  109