Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Peter Feldmann / Foto: Harald Schröder
Foto: Harald Schröder
 
Politiker
Peter Feldmann
Oberbürgermeister
Geboren am 07.10.1958 in Helmstedt
"Lasst uns Spaß haben heute Abend - ich geh jetzt nochmal rüber in den Römer und erschrecke die anderen."
Quelle: Journal Frankfurt
Peter Feldmann lebt seit seinem zweiten Lebensjahr in Frankfurt – nur unterbrochen von einer zweijährigen Berufstätigkeit in Israel in den Jahren 1979/80. Nach mehrjähriger Tätigkeit als Dozent am Verwaltungsseminar für Politik, Geschichte und Verfassungskunde wandte er sich 1988 als Landesgeschäftsführer der SPD-nahen Jugendorganisation "Die Falken" der direkten Arbeit mit jungen Menschen zu und setzte sich danach für sechs Jahre als Leiter des Ausbildungs- und Jugendzentrums in Frankfurt Bonames vor allem für die Qualifizierung von benachteiligten Jugendlichen ein. Peter Feldmann trat im Alter von 16 Jahren in die SPD ein. Von 1989 bis Juni 2012 war er Stadtverordneter in der Stadtverordnetenversammlung in Frankfurt am Main. Am 1. Juli 2012 übernahm der diplomierte Politologe und Sozialbetriebswirt sein Amt als Frankfurter Oberbürgermeister von der CDU-Politikerin Petra Roth. Im November 2017 wurde er von seiner Partei erneut für eine Kandidatur nominiert.
 
Empfehlen
 
Haben Sie Tipps?
Mailen Sie uns: leute@journal-frankfurt.de
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_leute_einzel_galerie_GALERIE_WHILE#}
Nachrichten zu Peter Feldmann
 
 
Das Dezernat für Bau und Immobilien bekommt Verstärkung: Oberbürgermeister Peter Feldmann (SPD) hat eine Stabsstelle eingerichtet, die die zügige Sanierung der Paulskirche bis 2023 vorantreiben soll. Geplant sind drei zusätzliche Stellen. – Weiterlesen >>
Text: red / Foto: © Stadt Frankfurt/Karola Neder
 
 
Seit Wochen steht der AWO-Kreisverband täglich in der Kritik. Der AWO-Dachverband fordert nun die Mandatsträgerinnen und -träger des Kreisverbandes auf, ihre Ämter ruhen zu lassen. Der Kreisverband Frankfurt kritisiert diese Anweisung. – Weiterlesen >>
Text: srp / Foto: AWO-Zentrale Frankfurt © Bernd Kammerer
 
 
Die AWO hat verkündet, dass Zübeyde Feldmann einen Teil der Kosten für die Nutzung ihres Dienstwagens während der Elternzeit selbst tragen soll. Die Bereitstellung eines Wagens für eine Kita-Leiterin sei bei der AWO allerdings kein Einzelfall. – Weiterlesen >>
Text: Elena Zompi / Foto: AWO-Zentrale Frankfurt © Bernd Kammerer
 
 
Am gestrigen Mittwoch äußerte sich Oberbürgermeister Peter Feldmann erstmals zu der AWO-Affäre um seine Ehefrau. Beunruhigt scheint das Stadtoberhaupt nicht zu sein. Am Ende eines Gesprächs mit ihm bleibt man kopfschüttelnd zurück. – Weiterlesen >>
Text: Ronja Merkel / Foto: Bernd Kammerer
 
 
Oberbürgermeister Peter Feldmann (SPD) hat sein Schweigen gebrochen und sich erstmals zu den Vorwürfen des ungewöhnlich hohen Gehalts seiner Frau als Kita-Leiterin geäußert. Unterdessen werden neue Vorwürfe laut. – Weiterlesen >>
Text: hes / Foto: Bernd Kammerer
 
 
Das Hessische Wirtschaftsministerium unterstützt Frankfurt bei der Anschaffung von Elektrobussen mit 2,8 Milliarden Euro. Damit sollen unter anderem der Aufbau der erforderlichen Ladeinfrastruktur sowie die Erweiterung des Netzanschlusses am Busdepot Rebstock gefördert werden. – Weiterlesen >>
Text: ffm/srp / Foto: Stadt Frankfurt/Salome Roessler
 
 
Aufklärung Feldmann-Affäre
0
AWO kündigt Transparenzoffensive an
Nach den Negativ-Schlagzeilen der vergangenen Wochen kündigt die AWO nun eine Transparenzoffensive an. Oberbürgermeister Peter Feldmann (SPD) verspricht derweil, sein Schweigen zu brechen – er will sich am Mittwoch zu den Vorwürfen äußern. – Weiterlesen >>
Text: Helen Schindler / Foto: AWO Zentrale Frankfurt © Bernd Kammerer
 
 
Stadt würdigt Bäppi la Belle
0
25 Jahre Theatrallalla
Das Theatrallalla von Thomas Bäppler-Wolf, besser bekannt als Bäppi la Belle, wird 25 Jahre alt. Die Stadt würdigte das Theater und seinen Gründer am vergangenen Samstag mit einem Empfang im Römer. – Weiterlesen >>
Text: ffm/nre / Foto: Stadt Frankfurt/Rainer Rueffer
 
 
Auszeichnung für herausragende Persönlichkeiten
0
Vielfalt bewegt
Der Kaisersaal erinnert an die Monarchen des Heiligen Römischen Reiches, die ob ihrer Geburt die Möglichkeit hatten, mehr oder weniger herausragende Leistungen zu vollbringen. Jetzt wurde dieser geschichtsträchtige Saal Ort einer moderneren Ehrung. – Weiterlesen >>
Text: Armin Heinrich / Foto: ahe
 
 
Nachdem in den vergangenen Tagen in der Öffentlichkeit über das Gehalt von Zübeyde Feldmann, der Ehefrau des Frankfurter Oberbürgermeisters, als Kita-Leiterin diskutiert worden ist, äußert sich nun die AWO zu dem Fall. – Weiterlesen >>
Text: nre / Foto: Bernd Kammerer
 
 
1  2  3  4  5  ...  113