Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Peter Feldmann / Foto: Harald Schröder
Foto: Harald Schröder
 
Politiker
Peter Feldmann
Oberbürgermeister
Geboren am 07.10.1958 in Helmstedt
"Lasst uns Spaß haben heute Abend - ich geh jetzt nochmal rüber in den Römer und erschrecke die anderen."
Quelle: Journal Frankfurt
Peter Feldmann lebt seit seinem zweiten Lebensjahr in Frankfurt – nur unterbrochen von einer zweijährigen Berufstätigkeit in Israel in den Jahren 1979/80. Nach mehrjähriger Tätigkeit als Dozent am Verwaltungsseminar für Politik, Geschichte und Verfassungskunde wandte er sich 1988 als Landesgeschäftsführer der SPD-nahen Jugendorganisation "Die Falken" der direkten Arbeit mit jungen Menschen zu und setzte sich danach für sechs Jahre als Leiter des Ausbildungs- und Jugendzentrums in Frankfurt Bonames vor allem für die Qualifizierung von benachteiligten Jugendlichen ein. Peter Feldmann trat im Alter von 16 Jahren in die SPD ein. Von 1989 bis Juni 2012 war er Stadtverordneter in der Stadtverordnetenversammlung in Frankfurt am Main. Am 1. Juli 2012 übernahm der diplomierte Politologe und Sozialbetriebswirt sein Amt als Frankfurter Oberbürgermeister von der CDU-Politikerin Petra Roth. Im November 2017 wurde er von seiner Partei erneut für eine Kandidatur nominiert.
 
Empfehlen
 
Haben Sie Tipps?
Mailen Sie uns: leute@journal-frankfurt.de
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_leute_einzel_galerie_GALERIE_WHILE#}
Nachrichten zu Peter Feldmann
 
 
Bürgerinitiative ruft zur Demo auf
1
Proteste am Glauburgbunker
Die Bürgerinitiative (BI), die sich für den Erhalt des Glauburgbunkers im Nordend einsetzt, ruft für den morgigen Freitag zum lautstarken Protest auf. Sie will den Abriss noch verhindern – und macht auf viele offene Fragen aufmerksam. – Weiterlesen >>
Text: hes / Foto: Delom GmbH
 
 
Die nicht gehaltene Rede von Oberbürgermeister Peter Feldmann (SPD) anlässlich der Eröffnung der IAA sorgte nach Verbreitung in den sozialen Medien bundesweit für Aufsehen. Die CDU wirft Feldmann vor, der Stadt Frankfurt damit erheblich geschadet zu haben. – Weiterlesen >>
Text: rom/red / Foto: Stadt Frankfurt am Main
 
 
Delegation der Stadt besucht Toronto
0
Ein Graffito für die Partnerstadt
Am 26. September jährt sich die Freundschaft zwischen Frankfurt und Toronto zum 30. Mal. Anlässlich dieses Jubiläums wurde in der Innenstadt von Toronto ein Wandbild des Frankfurter Künstlers „COR“ enthüllt. – Weiterlesen >>
Text: ffm/nre / Foto: Stefan Jaeger
 
 
Amt für multikulturelle Angelegenheiten
0
Das Amt für ein besseres Miteinander feiert Jubiläum
Das Amt für multikulturelle Angelegenheiten (AmkA) feiert 30-jähriges Bestehen – und beginnt ein neues Kapitel: Es ist ab sofort in der Mainzer Landstraße 293 im Gallus beheimatet. – Weiterlesen >>
Text: hes/ffm / Foto: v.l.n.r. Armin von Ungern-Sternberg, Sylvia Weber, Naika Foroutan, Peter Feldmann © Stadt Frankfurt/Heike Lyding
 
 
Ein Jahr lang kostenfreie Kita
0
Starke Kinder für Frankfurt
Vor gut einem Jahr hat der Magistrat der Stadt Frankfurt beschlossen, dass Kita-Plätze für Kinder ab drei Jahren bis zum Schuleintritt kostenfrei werden. Nun wurde ein erstes Resümee gezogen und ein Ausblick über die weiteren Planungen gegeben. – Weiterlesen >>
Text: sie / Foto: Unsplash
 
 
Oberbürgermeister kritisiert Autobranche
3
Feldmann darf nicht auf der IAA sprechen
Anders als vor zwei Jahren wird Oberbürgermeister Peter Feldmann (SPD) diesmal keine Rede bei der Eröffnung der IAA halten. Das Stadtoberhaupt hatte eine autokritische Rede vorbereitet – doch kurzfristig sei das Protokoll geändert worden. – Weiterlesen >>
Text: Helen Schindler / Foto: Peter Feldmann/Facebook
 
 
Markus Fein tritt Nachfolge Stephan Paulys an
0
Ein neuer Intendant für die Alte Oper
Die Alte Oper bekommt zum 1. September 2020 einen neuen Intendanten und Geschäftsführer: Markus Fein, derzeit Intendant der Festspiele Mecklenburg-Vorpommern, wird die Nachfolge Stephan Paulys antreten. – Weiterlesen >>
Text: hes / Foto: Salome Roessler
 
 
Größtes Volksfest im Rhein-Main-Gebiet
0
Dippemess eröffnet heute
Die Frankfurter Herbst-Dippemess läutet das Ende der Volksfestsaison in Frankfurt ein. Auch dieses Jahr winken vielfältige Attraktionen. Bis zu 400 000 Besucher jeden Alters werden erwartet. – Weiterlesen >>
Text: lag / Foto: Harald Schröder
 
 
Ausstellung Frankfurter Paulskirche
0
Ein Denkmal unter Druck
Das Deutsche Architekturmuseum befasst sich in seiner neuen Ausstellung mit der Baugeschichte der Paulskirche – und mischt sich damit in die Diskussion um die Zukunft des Denkmals ein. Eine Rekonstruktion zum Vorkriegszustand lehnt Direktor Peter Cachola Schmal ab. – Weiterlesen >>
Text: Ronja Merkel / Foto: AUSGEBRANNTE PAULSKIRCHE, 1946; Kurt Weiner, Institut für Stadtgeschichte
 
 
Mit Maskottchen, Marschband und ihren Fans haben die Fraport Skyliners am Samstag ihren 20. Geburtstag gefeiert. An verschiedenen Standorten in der Innenstadt konnten Besucher Basketball spielen, zur Abschlussparty ging es in den Osthafen. – Weiterlesen >>
Text: nic / Foto: nic
 
 
1  2  3  4  5  ...  109