Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Daniela Birkenfeld / Foto: Lukas Gedziorowski
Foto: Lukas Gedziorowski
 
Politiker
Daniela Birkenfeld
Dezernentin für Soziales, Jugend und Recht (CDU)
Geboren am 12.10.1959 in Frankfurt am Main
Birkenfeld machte eine Verwaltungsausbildung bevor sie in Frankfurt Wirtschafts-, Rechts- und Politikwissenschaften studierte. Bis zur Promotion im Jahr 1990 arbeitete sie als Rechtsanwältin, später war sie als Rechtsreferentin für das Land Hessen tätig. Von 1991 bis 2007 war sie Professorin an der Verwaltungsfachhochschule Hessen für die Lehrfächer Kommunal-, Europa- und Allgemeines Verwaltungsrecht. Seit 2007 ist sie Stadträtin.
 
Empfehlen
 
Haben Sie Tipps?
Mailen Sie uns: leute@journal-frankfurt.de
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_leute_einzel_galerie_GALERIE_WHILE#}
Nachrichten zu Daniela Birkenfeld
 
 
In den vergangenen Wochen ist es immer wieder zu Konflikten unter den Obdachlosen in der B-Ebene der Hauptwache gekommen. Am Donnerstag hat der Magistrat deshalb Maßnahmen zur Stabilisierung der Situation beschlossen. – Weiterlesen >>
Text: lao / Foto: Dirk Ostermeier
 
 
Am Donnerstag haben Stadt, Stadtpolizei und Präventionsrat ein neues Projekt vorgestellt, in dessen Rahmen künftig jugendliche Alkoholtestkäufer in Frankfurter Geschäften eingesetzt werden sollen. – Weiterlesen >>
Text: lao / Foto: nb
 
 
Werkstatt Frankfurt zersplittert
0
Wenn's so nicht geht, dann eben anders
Knappe 30 Jahre hat sich die „Werkstatt Frankfurt“ um die Qualifikation und Integration von Langzeitarbeitslosen gekümmert. Damit ist nun Schluss. Die Werkstatt wird in ihre Einzelteile zerlegt, um die Insolvenz abzuwenden. – Weiterlesen >>
Text: mim / Foto: Harald Schröder
 
 
Die Stadt Frankfurt hat zusammen mit den Trägern der Wohnsitzlosenhilfe über die Hilfsgebote für Menschen informiert, die nachts Notunterkünfte benötigen. Auch die Bürger sind gefragt. – Weiterlesen >>
Text: leg
 
 
Ferienkarte für Frankfurter Schüler
0
Sommer voller Action, Spaß und Wissen
Wer dieses Jahr in den Ferien zuhause bleibt, muss sich nicht zwangsläufig vor Computer und Fernseher langweilen. Die Ferienkarte soll allen Kindern und Jugendlichen einen spannenden Sommer ermöglichen. – Weiterlesen >>
Text: frw
 
 
Fit für den Schulanfang
0
AWO verschenkt über 1100 Ranzen
Eine Erstausstattung für Schulkinder ist teuer, und manche Eltern können sich einen Qualitäts-Schulranzen mit allem drum und dran einfach nicht leisten. Die Aktion „Mein erster Schulranzen“ der Arbeiterwohlfahrt hilft. – Weiterlesen >>
Text: neb
 
 
Der Frankfurter Kreisverband der Arbeiterwohlfahrt, kurz AWO, veranstaltet gemeinsam mit der Agentur „Freiwillig“ bereits zum sechsten Mal den „AWOday“, bei dem sich Interessierte einen Tag lang gemeinnützig engagieren können. – Weiterlesen >>
Text: bew
 
 
Es geht ein Ruck durch Niederrad
1
Das Mainfeld wird saniert
Die ersten Sanierungsmaßnahmen im Mainfeld in Niederrad sollen noch in diesem Jahr beginnen. Der Aufsichtsrat der Wohnheim GmbH, in deren Besitz sich ein Großteil der Gebäude der Siedlung Mainfeld befindet. – Weiterlesen >>
Text: pia / Foto: nb
 
 
Nachbarschaftspreis verliehen
0
Daniela Birkenfeld ehrt Engagierte
Bereits zum 13. Mal ehrte die Dezernentin für Soziales, Senioren, Jugend und Recht Daniela Birkenfeld, die engagierten Bürger unserer Stadt. Durch diesen Preis sollen auch viele Nachahmer gefunden werden. – Weiterlesen >>
Text: bew
 
 
Am Riedberg eröffnet das neue Jugendhaus. Dieses soll nicht nur als Haus für Jugendliche fungieren, sondern auch von Vereinen genutzt werden. Die Schlüsselübergabe findet Anfang Juni statt. – Weiterlesen >>
Text: bew
 
 
1  ...  6  7  8  9  10  11  12  ...  19