Cookies sind eine wichtige Ergänzung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Panorama
Startseite Alle NachrichtenPanorama
Westend: Robert Kovac schnappt Räuber
 

Westend: Robert Kovac schnappt Räuber

1

Eintracht-Co-Trainer auf Räuberfang

Foto: Bernd Kammerer
Foto: Bernd Kammerer
Eintracht-Co-Trainer schnappte am späten Montagabend im Frankfurter Westend einen Räuber, der kurz zuvor einen Rentner überfiel und niederschlug. Auf der Flucht konnte er vom Trainer gestoppt werden.
Nicht nur gut im Bälle kicken, sondern auch im Räuber fangen: Der Eintracht-Co-Trainer Robert Kovac schnappte einen flüchtenden Räuber, wie die Polizei berichtet. Kurz nach 22 Uhr war Kovac mit seinem Hund vor dem Restaurant Block House im Frankfurter Westend spazieren, als er Hilfeschreie hörte. Ein 72-Jähriger lag auf der Straße, und wurde von einem Räuber niedergerissen. Der Rentner hatte kurz zuvor 40 Euro an einem Geldautomaten gezogen. Dies hatte der Räuber offenbar beobachtet und witterte seine Chance. Er überfiel den älteren Herren, schlug ihn nieder und flüchtete davon. Dabei machte er die Rechnung jedoch ohne den mutigen Eintracht-Co-Trainer. Kovac zögerte nicht lange und rannte dem Räuber hinterher. Schon nach einigen Metern wird der Übeltäter vom Co-Trainer geschnappt und kurzerhand der Polizei übergeben. Der 28-jährige Täter soll nun dem Haftrichter vorgeführt werden.
9. Mai 2017
ssh
 
Empfehlen
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
 
Simone Mosebach am 9.5.2017, 18:41 Uhr:
Tolle, engagierte Leistung. Hut ab!!! So lieber Herr Robert Kovac, und nun bitte auch den Pokal in Berlin schnappen....
 
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Panorama
 
 
Fahrverbot, Drogen und ungültige Kennzeichen
0
Verkehrsrowdy auf der Bundesautobahn festgenommen
Für einen Verkehrsrowdy endete die Fahrt abrupt auf der Bundesautobahn als er von Zivilpolizisten angehalten wurde. Ihm war es nicht nur verboten zu fahren, er war auch unter Drogeneinfluss und ohne gültige Kennzeichen unterwegs. – Weiterlesen >>
Text: ms/ots / Foto: nil
 
 
Vierte Ausgabe vom Eastside Magazin erschienen
0
Das Ostend hat ein Magazin
Das Eastside Magazin entsteht im Ostend – im Büro von Agenturmann Ralph Haerth. Der will mit der aufwendigen Zeitschrift die ganze Vielfalt dieses Viertels im Aufbruch zeigen. – Weiterlesen >>
Text: nil / Foto: Horst A. Friedrichs
 
 
Jungtiere im Frankfurter Zoo
0
Zwei Brillenbären entdecken die Welt
Gespannte Aufregung im Frankfurter Zoo: Zum ersten Mal haben sich Manu und Suyana der Öffentlichkeit gezeigt. Die beiden kleinen Brillenbären sind knapp drei Monate alt und haben am Montagmorgen ihre ersten Schritte im Außengehege gemacht. – Weiterlesen >>
Text: Nicole Nadine Seliger / Foto: © Bernd Kammerer
 
 
 
Mode, Inspiration und Follower
2
Die neuen Päpstinnen
Sie sind jung und einflussreich: Die neuen Stilpäpstinnen, die von Instagram schon gar nicht mehr wegzudenken sind. Drei Influencerinnen aus Frankfurt und Umgebung reden über ihre Anfänge, Inspirationen und Ziele. – Weiterlesen >>
Text: Martina Schumacher / Foto: Privat
 
 
Es ging heiß her am Samstagabend in der Batschkapp. Die Wrestling-Liga WXW aus dem Ruhrpott hatte ein buntes Programm internationaler Schaukämpfer mitgebracht. – Weiterlesen >>
Text: Jan Paul Stich / Foto: Jan Stich
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  1416 
 
 

Twitter Activity