Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Panorama
Startseite Alle NachrichtenPanorama
Polizei hebt gleich zwei Cannabisplantagen aus
 

Polizei hebt gleich zwei Cannabisplantagen aus

0

Suche iPhone, finde Marihuanaplantage

Foto: Polizei Frankfurt
Foto: Polizei Frankfurt
Als die Polizei am Mittwochmorgen in Preungesheim die Wohnung eines 26-Jährigen untersuchte, war sie eigentlich auf der Suche nach einem unterschlagenen iPhone X. Doch sie fanden gleich zwei Cannabisplantagen.
Bei der Vollstreckung eines Durchsuchungsbeschlusses in der Weilbrunnstraße waren die Beamten des 12. Polizeireviers eigentlich einem unterschlagenen iPhone X auf der Spur. Doch schon beim Betreten der Wohnung kam ihnen der Geruch von Marihuana entgegen – kein Wunder: Der 26-Jährige hatte eine großzügige Cannabisplantage in seiner Wohnung eingerichtet. Verteilt über Schlaf- und Wohnzimmer fanden die Beamten insgesamt 47 Pflanzen mit einer Höhe von bis zu 50 Zentimetern. Entsprechendes Equipment zur Aufbereitung des Betäubungsmittels wurde ebenfalls sichergestellt. Darüber hinaus fanden die Polizisten ein Pfefferspray, eine PTB-Waffe und über 600 Gramm bereits abgeerntetes Marihuana.

Doch damit nicht genug: Die Beamten fanden heraus, dass der junge Mann ein Gartengrundstück besitzt – und überprüften dieses ebenfalls. Hier fanden sie ein Zelt für Cannabispflanzen, das zurzeit leer stand. Ein Knicklaufluftgewehr, einen Schlagstock und weiteres Marihuana konnten ebenfalls sichergestellt werden. Auch das iPhone, der eigentliche Grund der Durchsuchung, wurde gefunden.
10. Januar 2019
hes
 
Empfehlen
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Panorama
 
 
Plakat-Kampagne wird ausgeweitet
0
VGF unterstützt Aktion gegen Antisemitismus
Die Plakat-Kampagne der Stadt Frankfurt, die gegen Antisemitismus und für ein gemeinsames Miteinander wirbt, wird jetzt auch auf Werbeflächen der VGF gezeigt. Geschäftsführer Thomas Wissgott bezieht klar Stellung. – Weiterlesen >>
Text: tk / Foto: Stadt Frankfurt
 
 
Historischer Ratskeller soll Gaststätte werden
0
Restaurant im Römer
Lange Zeit diente der historische Ratskeller im Römer als Kantine, seit Anfang des vergangenen Jahres steht er leer. Nun fordert die Arbeitsgemeinschaft Frankfurter Bürgervereine, aus ihm ein öffentliches Restaurant zu machen. – Weiterlesen >>
Text: hes / Foto: nb
 
 
Angebot des Arbeiter-Samariter-Bundes
0
Den letzten Wunsch erfüllen
Unter dem Motto „Wünschewagen – letzte Wünsche wagen“ erfüllt der Arbeiter-Samariter-Bund (ASB), Landesverband Hessen e.V., Sterbenden einen letzten Wunsch. Seit dem 24. Februar 2017 ist ein spezieller Krankentransportwagen zu diesem Zweck hessenweit unterwegs. – Weiterlesen >>
Text: Karl Linsler / Foto: ASB
 
 
 
Verlegen oder nicht verlegen?
0
Die Zukunft des Frankfurter Zoos
Der Direktor des Regionalverbandes FrankfurtRheinMain, Thomas Horn (CDU), schlägt vor, den Frankfurter Zoo an die westliche Peripherie der Stadt zu verlegen als einen neuen „Zoolandschaftspark“. – Weiterlesen >>
Text: tm / Foto: Harald Schröder
 
 
Partnerschaft für Demokratie Offenbach
0
Was verbindet Offenbacher?
Die Partnerschaft für Demokratie Offenbach am Main sucht Projekte, die sich mit Fragen rund um das Thema „Was verbindet uns Offenbacherinnen und Offenbacher? Wer bin ich? Und wer sind wir?“ auseinandersetzen. – Weiterlesen >>
Text: tm / Foto: Harald Schröder
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  1463 

Twitter Activity