Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Panorama
Startseite Alle NachrichtenPanorama
Kleine Ursache, große Wirkung
 

Kleine Ursache, große Wirkung

0

Neues Stellwerk verursacht Bahnstreckensperrungen

Wegen der Inbetriebnahme des neuen elektronischen Stellwerks an der Galluswarte kommt es am Sonntag im Eisenbahnknoten Frankfurt zu Ausfällen und Umleitungen von Zügen. Reisende sollten mehr Zeit einplanen.
Die Deutsche Bahn informiert über folgende Änderungen im Betriebsablauf am kommenden Sonntag:

Am Sonntag sind wegen der Inbetriebnahme des neuen Stellwerks an der Galluswarte ab 5 Uhr alle Streckenabschnitte gesperrt, die den Hauptbahnhof Frankfurt berühren. Für die ausfallenden Züge fahren Busse. Darüber hinaus sind am 7. April bis 21.30 Uhr mehrere Strecken im westlichen Großraum Frankfurt gesperrt. Fernzüge zwischen Friedberg und Frankfurt werden in dieser Zeit über Hanau umgeleitet und halten in Frankfurt Süd. Der Halt im Hauptbahnhof entfällt. Einzelne Züge des Regionalverkehrs aus Richtung Gießen enden in Frankfurt West statt in Frankfurt Hbf oder werden ebenfalls über Hanau bis Frankfurt Süd umgeleitet. Durch die Umleitung verlängert sich die Fahrtzeit um circa 30 Minuten.

Bei den S-Bahnen sind am Sonntag bis 12 Uhr folgende LInien betroffen: S-Bahnen der Linien S3 und S4 werden zwischen Rödelheim und Hauptbahnhof über eine andere Strecke umgeleitet und halten nicht in West, Messe und Gallsuwarte. Die Züge der S-Bahnlinien S5 und S6 fallen zwischen Rödelheim bzw. Frankfurt West und Frankfurt Süd aus. Ersatzfahrmöglichkeiten bestehen mit den städtischen Verkehrsmitteln.

Ausführliche Fahrplaninformationen zu allen betroffenen Strecken enthält ein Faltblatt, das in Bahnhöfen erhältlich ist.
 
5. April 2013, 16.22 Uhr
red
 
Empfehlen
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Panorama
 
 
Kronzeuge sagt weiter im Falk-Prozess aus
0
„Herr Falk tut mir leid“
Vergangenen Donnerstag ging die Befragung des Hauptbelastungszeugen Etem E. im Prozess gegen Alexander Falk weiter. Mit jedem Prozesstag wird es schwieriger, zu durchblicken, was wahr ist und was nicht. – Weiterlesen >>
Text: Elena Zompi / Foto: Thomas Robbin/picture alliance/imageBROKER
 
 
Überraschungsaus für Netflix-Serie
1
„Skylines“ soll abgesetzt werden
Die in Frankfurt spielende Netflix-Serie „Skylines“ steht vor dem Aus. Das verkündete der Hauptdarsteller Edin Hasanovic am Donnerstag über seine Social-Media-Kanäle. Eine Bestätigung des US-Unternehmens steht noch aus. – Weiterlesen >>
Text: Armin Heinrich / Foto: © Netflix
 
 
Nach monatelangen Auseinandersetzungen haben sich Lufthansa und die Gewerkschaft UFO auf ein Schlichtungsverfahren im Tarifstreit geeinigt. Zusätzlich wird es ein Moderationsverfahren geben, um die grundsätzlichen Konflikte beider Parteien zu lösen. – Weiterlesen >>
Text: Nathanael Reuter / Foto: © Lufthansa Group
 
 
 
Das Frankfurter Frauenreferat feiert 30-jähriges Bestehen. Das Fachamt setzt sich dafür ein, das Lebensumfeld von Frauen und Mädchen in Frankfurt, aber auch über die Stadtgrenzen hinaus in allen Belangen entscheidend zu verbessern. – Weiterlesen >>
Text: Sheera Plawner / Foto: Frauenreferat Frankfurt
 
 
Ausstellung am Hauptbahnhof
0
125 Jahre Bahnhofsmission
Seit 125 Jahren gibt es in Deutschland die Bahnhofsmission. Anlässlich des Jubiläums tourt eine Ausstellung durch Deutschlands Bahnhöfe. Noch bis zum kommenden Sonntag macht sie Halt am Frankfurter Hauptbahnhof. – Weiterlesen >>
Text: Armin Heinrich / Foto: ahe
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  1508