Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Panorama
Startseite Alle NachrichtenPanorama
Diebe klauen Schokolade
 

Diebe klauen Schokolade

1

Einbruch zieht Rattenschwanz nach sich

Foto: nb
Foto: nb
In Frankfurt wurde ein Hausherr in der Nacht zu Freitag Opfer eines brutalen Verbrechens: Unbekannte Einbrecher klauten Schokolade, ließen aber Wertgegenstände liegen. Die Polizei tappte lange im Dunkeln.
Da denkt man sich nichts Böses, hat es doch tatsächlich fertiggebracht die Schokolade über Nacht auf dem Wohnzimmertisch liegen zu lassen und nicht selbst zu verputzen und dann das: Unbekannte Einbrecher vergreifen sich rücksichtslos an dem Naschzeug aber die offen herumliegenden Wertsachen in der Nähe bleiben unberührt. So geschehen in der Nacht von Donnerstag auf Freitag. Die Polizeibeamten des 17. Polizeireviers nahmen den mysteriösen Einbruch auf, aber sowohl die Geschädigten als auch die Polizisten blieben rat- und fassungslos zurück, denn die Spurenlage ergab keinen Hinweis.

Letztlich aber kam der Hausherr dem Diebespack auf die Schliche, in dem er sich Sonntagnacht auf die Lauer legte. Oft kommen Verbrecher ja bekanntlich an den Tatort zurück. Und tatsächlich! Mitten in der Nacht tauchten die skrupellosen Einbrecher wieder auf und zwar aus dem Abfluss, der im noch halbsanierten Bad den Weg in die Wohnung freilegte. Ganz offensichtlich hatten sich die Ratten über die Schokolade hergemacht und verschwanden anschließend ebenso schnell, wie sie gekommen waren. Nachdem der Zugang geschlossen wurde, fanden die nächtlichen Touren der diebischen Tiere ein jähes Ende.
5. Dezember 2017
Nicole Brevoord
 
Empfehlen
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
 
Konstimaus am 6.12.2017, 04:11 Uhr:
Mit Mäusen wäre das nicht passiert.
 
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Panorama
 
 
Bei Bauarbeiten wurde erneut eine Weltkriegsbombe in Frankfurt gefunden. Noch am Donnerstagbabend wurde die Bombe im Ostend gesprengt, weil eine Entschärfung nicht möglich war. Die Autobahn A661 war deshalb vorübergehend gesperrt. – Weiterlesen >>
Text: nic / Foto: © Kampfmittelräumdienst (Archivbild)
 
 
Social-Media Projekt #was_ich_will
0
Gemeinsam für ein positives Körperbild
Mädchen und junge Frauen präsentieren sich gerne auf Social-Media-Kanäle, doch nicht jeder Kommentar, den sie dort bekommen, ist positiv. Das Social-Media-Projekt #was_ich_will soll Betroffene ermutigen, sich zu akzeptieren wie sie sind. – Weiterlesen >>
Text: Martina Schumacher / Foto: ms
 
 
Die Brauerei Binding startet auch dieses Jahr die Aktion „Die Frankfurter Originale“. In drei Kategorien stehen jeweils fünf Finalisten zur Wahl. Bis zum 9. Dezember 2018 kann nun jeder im Internet seinen Favoriten wählen. – Weiterlesen >>
Text: kal / Foto: © DAS STUDIO Andreas Fuchs
 
 
 
Ana Marija Milkovics Kolumne
0
And the winner is Otto
Am vergangenen Sonntag ging unsere Kolumnistin Ana Marija Milkovic in die Brotfabrik anlässlich der Sondermann Veranstaltung. Wen sie dort getroffen und was sie da erlebt hat, schreibt sie in ihrer Kolumne. – Weiterlesen >>
Text: Ana Marija Milkovic / Foto: © Oliver Maria Schmitt
 
 
Vier Stunden nach der ersten Warnung ist die Gefahr in den westlichen Stadtteilen Griesheim und Nied vorbei, die Feuerwehr konnte nach einem Chemieunfall Entwarnung geben. In den frühen Morgenstunden waren im Industriepark Griesheim giftige Salzsäuredämpfe ausgetreten. – Weiterlesen >>
Text: nic / Foto: © nb (Symbolbild)
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  1455 

Twitter Activity