Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Panorama
Startseite Alle NachrichtenPanorama
„Jazz Bridges Afghanistan“
 

0

„Jazz Bridges Afghanistan“

Die Kabul Foundation for Culture and Civil Society und John Ferguson von “American Voices” konzipierten „Jazz Bridges Afghanistan”. Im Rahmen dieses Projekts musizierten im Jahr 2003
zum ersten Mal afghanische und amerikanische Musiker zusam-+men auf der Bühne, um traditionelle und klassische afghanische Musik mit Jazz zu verbinden. Das Publikum reagierte begeistert
auf das erste Konzert in Kabul. Zu Beginn des Jahres 2007 kommen die Musiker erstmalig zu zwei Konzerten nach London und Frankfurt. Das Ghulam Hussain Ensemble, mit den Instrumenten Robab, Delrovba, Tabla, Dohol und Tambor traditional besetzt, trifft auf Sängerin CoCo York, die ihre musikalische Erfahrungin den Clubs des French Quarters in New Orleans machten, und Mike Del Ferro sowie Mark und Mike Mondesir. Der Termin ist am Dienstag, 6. Februar, 19.30 Uhr, im Orient Palace Frankfurt, Vilbeler Landstr. 36 in Fechenheim Nord.
18. Januar 2007
detlef kinsler
 
Empfehlen
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Panorama
 
 
Opernplatzfest vom 26.6.-5.7.
0
Vor der Alten Oper wird gefeiert
Das Opernplatzfest ist jedes Jahr aufs Neue eine Hommage an einen der schönsten Plätze Frankfurts. In diesem Jahr lädt es die Frankfurterinnen und Frankfurter vom 26.6.-5.7. wieder zum Genießen ein. – Weiterlesen >>
Text: red / Foto: Nicole Brevoord
 
 
Wohin im Sommer?
0
Bye-bye Winterblues
In Frankfurt ist der Sommer angekommen. Wo lässt es sich bei diesen heißen Temperaturen am besten aushalten, wenn das Wetter wärmer und die Straßen voller werden? Wir haben einige Tipps für Sie zusammengestellt. – Weiterlesen >>
Text: red / Foto: Dirk Ostermeier
 
 
Wassereinbruch im Einkaufszentrum
0
Es regnet im MyZeil
Am vergangenen Samstag hat es im Einkaufszentrum MyZeil einen Wassereinbruch gegeben. Videos, die zeigen, wie die Regenmassen den Boden überfluteten, gingen in den sozialen Netzwerken viral. – Weiterlesen >>
Text: hes / Foto: Bernd Kammerer
 
 
 
Hans-Dieter Hillmoth geht in den Ruhestand
0
FFH-Chef verabschiedet sich nach 30 Jahren
Hans-Dieter Hillmoth ist seit 30 Jahren Geschäftsführer des Radiosenders FFH. Ende Juni geht er mit 66 Jahren in den Ruhestand. Dem JOURNAL FRANKFURT hat er vorher verraten, was er am meisten vermissen wird und warum er selbst privat kein Radio hört. – Weiterlesen >>
Text: Elena Zompi / Foto: Facebook/Hans-Dieter Hillmoth
 
 
Fünf Jahre kostenfreie Sprechstunde
0
Versorgung für alle
Vor fünf Jahren starteten Medizinstudierende der Goethe-Uni ein Projekt, das all denjenigen hilft, die nicht krankenversichert sind. Über 900 Menschen konnten dadurch bereits kostenlos medizinisch versorgt werden. – Weiterlesen >>
Text: ffm/ez / Foto: unsplash
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  1480