Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum

Leser-Kommentare

Kommentieren
 
 
Festivalkongress „Fokus Lyrik“ beginnt im März
0
„Die Lyrik von heute ist so gut, weil sie autonom ist“
Vom 7. bis 10. März findet der Festivalkongress „Fokus Lyrik“statt. Die Verantwortlichen haben viel vor: 124 Akteure werden sich an den vier mit der Gegenwart und Zukunft des Gedichts auseinandersetzen. – Weiterlesen >>
Text: Christoph Schröder / Foto: Alexander Paul Englert
 
 
Dosch@Berlinale 2019
0
Part Deux: Buon appetito!
Während die 69. Berlinale Fahrt aufgenommen hat, fragt sich unser Filmredakteur Andreas Dosch, ob es noch andere gastronomische Verlockungen im Festivalalltag gibt – außer dem Hunger nach Filmen. – Weiterlesen >>
Text: Andreas Dosch / Foto: Peter Kreibich/Berlinale 2015
 
 
Wolf Haas liest aus „Junger Mann“
0
„Ich war a dicker Bua“
Wolf Haas hat im Schauspiel Frankfurt vor fast vollen Rängen aus seinem neusten Roman „Junger Mann“ gelesen. Er hat einen anderen Tonfall als seine Brenner-Romane, aber an Komik mangelt es auch diesem Buch nicht. – Weiterlesen >>
Text: Isabel Hempen / Foto: Hoffmann und Campe Verlag
 
 
 
Dosch@Berlinale 2019
0
Numero Uno: Ciao, Dieter!
Auch dieses Jahr hat unser Filmredakteur Andreas Dosch den weiten Weg in die Hauptstadt auf sich genommen, um sich für uns auf der Berlinale umzuschauen. Im ersten Teil der Kolumne geht es um den scheidenden Berlinale-Chef Dieter Kosslick und tolle Frauen. – Weiterlesen >>
Text: Andreas Dosch / Foto: Marc Ohrem Leclef@ Berlinale 2012
 
 
Wer sich für venezianische Malerei der Renaissance interessiert, ist ab dem 13. Februar in der Ausstellung „Tizian und die Renaissance“ im Städel gut aufgehoben. Diese besteht aus zwei Rundgängen, welche Gemälde des Malers Tizian, aber auch einige Werke seiner Zeitgenossen zeigen. – Weiterlesen >>
Text: red / Foto: Harald Schröder
 
 
„Warten auf Godot“ im Schauspiel Frankfurt
0
Nichts zu machen
Das Schauspiel Frankfurt zeigt „Warten auf Godot“ – und übertrifft sich damit selbst. Die Inszenierung von Robert Borgmann trifft mitten ins Herz. Das liegt nicht zuletzt an den herausragenden Darstellern. Ein Stück, das man gesehen haben muss. – Weiterlesen >>
Text: Ronja Merkel / Foto: Birgit Hupfeld
 
 
Ernst Kahl in der Caricatura
0
Unerwartetes erzählen
Ernst Kahl ist ein Meister der komischen Kunst. Anlässlich seines 70. Geburtstages zeigt das Caricatura-Museum Frankfurt eine umfassende Retrospektive mit mehr als 280 Werken des Malers und Cartoonisten. – Weiterlesen >>
Text: Moritz Post / Foto: Ernst Kahl
 
 
Deutscher Buchpreis 2019
0
Drei Frankfurter sind in der Jury
Die Akademie Deutscher Buchpreis hat bekanntgegeben, wer die sieben Literaturexperten in der Jury des Deutschen Buchpreises 2019 sein werden. Drei der Jurymitglieder sind Frankfurter. Die Jury wird jedes Jahr neu gewählt. – Weiterlesen >>
Text: red / Foto: Christina Weiß
 
 
 
„ExPatriates Classics – Heimatkonzerte 2.0“
0
Musik und Kulinarisches aus fremden Ländern
Musizieren über den Tellerrand – für Bürger mit und ohne Migrationshintergrund. Dafür steht die neue Veranstaltungsreihe „Ex-Patriates Classics – Heimatkonzerte 2.0“. Los geht es am Mittwoch mit georgischer Kammermusik in der Fabrik. – Weiterlesen >>
Text: hes / Foto: Karin Wagner
 
 
"Die Vielen" präsentieren Frankfurter Erklärung
0
Kulturpolitisches Zeichen: "Wir sind viele - jede*r einzelne von uns"
Über 50 Frankfurter Kulturinstitutionen haben sich jetzt zusammengetan, um sich unter dem Label "Die Vielen" gegen die Kräfte zu stellen, die eine plurale Gesellschaft bedrohen. Die Aktion findet bundesweit in 18 weiteren Städten statt. – Weiterlesen >>
Text: Tamara Marszalkowski / Foto: tm
 
 
1  2  3  4  5  6  ...  645