Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Mike Josef / Foto: Bernd Kammerer
Foto: Bernd Kammerer
 
Politiker
Mike Josef
Vorsitzender der Frankfurter SPD
Geboren am 25.01.1983 in Kameshly/Syrien
Mike Josef studierte zunächst Sozialarbeit an der Fachhochschule Frankfurt, später Politikwissenschaft, Geschichte und Rechtswissenschaft an der Goethe-Universität. Während des Studiums engagierte er sich im AStA, zu dessen Vorstand er von 2006 bis 2007 gehörte. Von 2008 bis 2009 war er Mitglied im Bundesvorstand der Juso-Hochschulgruppen, von 2008 bis 2010 Sprecher der Frankfurter Jusos. Seit März 2011 ist er beschäftigt als Organisationssekretär beim DGB in Südosthessen, im gleichen Jahr wurde er Stadtverordneter. Im März 2013 wurde er zum Vorsitzenden der Frankfurter SPD gewählt.
 
Empfehlen
 
Haben Sie Tipps?
Mailen Sie uns: leute@journal-frankfurt.de
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_leute_einzel_galerie_GALERIE_WHILE#}
Nachrichten zu Mike Josef
 
 
SPD beantragt neues Wohnungsbauprogramm
1
Sozialwohnungen für Normalverdiener
Die Stadt fördert Wohnraum für Geringverdiener, Familien und Senioren. Doch der SPD geht das nicht weit genug: Sie will, dass auch alleinstehende Normalverdiener und kinderlose Paare günstige Wohnungen bekommen. – Weiterlesen >>
Text: leg / Foto: leg
 
 
Sie demonstriert als Sprecherin der Bürgerinitiative Sachsenhausen immer montags gegen Fluglärm und soll nun als unabhängige Kandidatin einen SPD-Listenplatz bei der Kommunalwahl 2016 bekommen: Ursula Fechter. – Weiterlesen >>
Text: Nicole Brevoord / Foto: nb
 
 
Der unbefristete Poststreik geht mit einer für Montag angekündigten Demo in die nächste Runde. Stattfinden soll diese in Frankfurt, rund 500 Streikende aus Frankfurt und der Region werden erwartet. – Weiterlesen >>
Text: Laura Roban / Foto: nb
 
 
Peter Feldmann zieht Halbzeitbilanz
0
Der vergnügte Oberbürgermeister
Seit drei Jahren ist der Sozialdemokrat Peter Feldmann Frankfurter Stadtoberhaupt. Seine Macht ist äußerst begrenzt – erreicht habe er aber dennoch jede Menge, wie er sagt. – Weiterlesen >>
Text: Nils Bremer / Foto: leg
 
 
Fluglärmgegner im Kaisersaal
1
Becker greift Feldmann an
Am Montag empfängt Oberbürgermeister Peter Feldmann (SPD) Fluglärmgegner im Kaisersaal. Kämmerer Uwe Becker (CDU) wirft ihm Wahlkampf zum Schaden der Stadt vor. SPD-Chef Mike Josef verteidigt den Parteigenossen. – Weiterlesen >>
Text: Lukas Gedziorowski / Foto: Lukas Gedziorowski
 
 
Der Mainkai soll für Autos gesperrt werden, fordert die SPD. Darüber hinaus hat die Partei Pläne für den Platz gegenüber dem Eisernen Steg. Die Mehrheit der schwarz-grüne Koalition ist dagegen. Denn die verfolgt andere Vorhaben. – Weiterlesen >>
Text: Christina Weber / Foto: Christina Weber
 
 
Ein Jahrzehnt lang hat Filmemacher Martin Keßler soziale Proteste mit der Kamera begleitet: Gegen die Hartz IV-Reform und Studiengebühren, aber auch Blockupy und Pegida. Am Dienstag zieht er im Naxos-Kino Bilanz. – Weiterlesen >>
Text: Lukas Gedziorowski / Foto: Martin Keßler
 
 
Die SPD hat ihre Leitlinien vorgestellt. Einer der Vorschläge: Das Mainufer soll an der Schönen Aussicht für Autos gesperrt werden. Droht ein Verkehrsinfarkt? SPD-Chef Mike Josef sieht's entspannt. – Weiterlesen >>
Text: wch/nil / Foto: Nils Bremer
 
 
Am Donnerstagabend trotzten rund 400 Menschen dem Regen, um bei einer „leisen“ Veranstaltung dem Angriff auf die Meinungsfreiheit zu gedenken. Dem Hessischen Rundfunk war das offenbar nicht spektakulär genug. – Weiterlesen >>
Text: Nicole Brevoord / Foto: © Bernd Kammerer
 
 
Frankfurt hat gewählt
1
Der Wahlsieger heißt SPD
Am Sonntag hat Deutschland das Europaparlament gewählt. In Frankfurt wurde die SPD stärkste Kraft. Mit 26,5 Prozent liegt sie knapp vor der CDU, die wie die Grünen Stimmen verlor. Die AfD kommt auf 8 Prozent. – Weiterlesen >>
Text: viz/leg / Foto: Bernd Kammerer
 
 
1  ...  16  17  18  19  20