eMags
|
ePaper
|
Apps
|
Abo
|
Shop
Manuel Stock / Foto: Manuel Stock
Foto: Manuel Stock
 
Politiker
Manuel Stock
Fraktionsvorsitzender (Grüne)
Geboren am 22.02.1982 in Frankfurt
Der Fraktionsvorsitzende und Geschäftsführer der Grünen im Römer machte 2002 sein Abitur an der Anna-Schmidt-Schule und leistete seinen Zivildienst in der Sozialabteilung der Jüdischen Gemeinde. In Frankfurt studierte Stock Amerikanistik, Geographie und Politologie. Seit 2002 ist er Stadtverordneter.
 
 
Haben Sie Tipps?
Mailen Sie uns: leute@journal-frankfurt.de
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_leute_einzel_galerie_GALERIE_WHILE#}
Nachrichten zu Manuel Stock
 
 
Peter Feldmann (SPD) hat präzisiert, wie er sich den Zuschnitt von Stadträtin Sorge vorstellt. Die Grünen im Römer zeigen sich erfreut und auch ein wenig erleichtert über die Klärung der Zuständigkeiten. – Weiterlesen >>
Text: mim
 
 
Die Grünen haben sich in einer Fraktionssitzung am Mittwoch gegen den Wohnturm auf der Maininsel ausgesprochen. Jetzt wollen sie mit ihrem Koalitionspartner, der CDU, über das weitere Vorgehen beraten. – Weiterlesen >>
Text: nil
 
 
In der Frankfurter Zentrale politischer Macht gab es eine freudige Erika Steinbach von der CDU zu beobachten – aber auch lange Gesichter bei den Grünen und noch längere bei der FDP. – Weiterlesen >>
Text: nb/mim/nil / Foto: © Bernd Kammerer
 
 
Zu Löwenstein und Stock jubeln
1
Die Forsa-Umfrage glänzt schwarz-grün
Frankfurt ist zufrieden, hat das Forsa-Institut herausgefunden. Klar, meinen die Christdemokraten und die Grünen im Römer. Immerhin führten sie den Laden ja auch ziemlich gut. Eine Hymne. – Weiterlesen >>
Text: ges
 
 
Die Linke und die Polizeigewalt
0
Grüne nehmen von Klage Abstand
Kurz nachgedacht und sich eines besseren besonnen. Frankfurts Grüne wollen Die Linke nun doch nicht rechtlich dafür belangen, dass sie ein Plakat gestaltete, dass an grüne Wahlwerbung erinnert. – Weiterlesen >>
Text: ges / Foto: © Bernd Kammerer
 
 
Hurra, die Grünen wollen klagen!
2
Ärger um Linken-Plakat
Laut einem Bericht der „Welt kompakt“ denken die Grünen darüber nach, die Partei Die Linke zu verklagen. Wegen eines Wahlplakats, das an die Wahlwerbung der Grünen erinnert. Die Linke findet die Drohung indes gut. – Weiterlesen >>
Text: ges / Foto: © Bernd Kammerer
 
 
J.P. Morgan Corporate Challenge
0
Tinca Uphoff und Simon Stützel siegen
Am Mittwoch gingen bei der J.P. Morgan Corporate Challenge, dem größten Firmenlauf der Welt, fast 70.000 Angestellte aus ganz Deutschland an den Start. Es wurde geflitzt, geschwitzt, gefeiert und gespendet! – Weiterlesen >>
Text: mim
 
 
Solidarität mit Blockupy
2
Der Sündenblock kommt zur Demo
Der Occupy-Aktivist Jan Umsonst hat für Samstag eine Soli-Demo für die Blockupy-Demonstranten angemeldet. Die Ressonanz ist groß – in der Politik, bei den Gewerkschaften und beim Kabarett. – Weiterlesen >>
Text: ges / Foto: © Bernd Kammerer
 
 
Mit 50 zu 40 Stimmen wurde Jan Schneider gewählt
2
Koalition schneidert sich Dezernat aus den Rippen
Die Koaliton wählte gestern den CDU-Landtagsabgeordneten Jan Schneider zum hauptamtlichen Stadtrat. Damit folgt der 32-jährige Jurist im November auf den Posten von Volker Stein, der wie auch der OB das jährlich 300 000 Euro teure Amt für verzichtbar hält. – Weiterlesen >>
Text: Nicole Brevoord / Foto: © Bernd Kammerer
 
 
Tarek Al-Wazir zu Boris Rhein:
0
"Das ist nicht hinnehmbar!"
Die Grünen im Römer und im Landtag kritisieren die Vorgehensweise der Polizei bei der Blockupy-Demo als unverhältnismäßig. Innenminister Boris Rhein steht in der Kritik. Die Polizei will derweil das Videomaterial der Demo auswerten. – Weiterlesen >>
Text: Gerald Schäfer / Foto: © Bernd Kammerer
 
 
1  ...  2  3  4  5  6  7