eMags
|
ePaper
|
Apps
|
Abo
|
Shop

Lust auf Luxus

Die Konsumgüterbranche versprüht Optimismus, auch nach der Fußball-WM seien die Deutschen weiterhin in Kauflaune. Das verkündeten die Veranstalter der Tendence Lifestyle, Europas größter Konsumgütermesse im Herbst, anlässlich der Wirtschaftspressekonferenz in Frankfurt.
Die Verbraucher geben ihr Geld vor allem für höherwertige Produkte aus: "Es gibt Lust auf Luxus", erläuterte Nicolette Naumann, Bereichsleiterin der Messe Frankfurt. Vor allem für Möbel, Schmuck und Kunsthandwerk werde wieder mehr Geld ausgegeben.
Vom 25. bis 29. August zeigen 3207 Aussteller aus 78 Nationen auf dem Frankfurter Messegelände Trends und Neuheiten rund um das Thema Wohnen, Lifestyle, Wellness und Schmuck. Wie im Vorjahr erwartet die Messe rund 86.000 Besucher.
Parallel zur Tendence Lifestyle finden beiden Off-Events "fresch" (im Anlagenring zwischen Alter Oper und Eschenheimer Turm) und "Designersblock" (im Atelierfrankfurt, Hohenstaufensstraße 13-27) statt, die allen Designinteressierten zugänglich sind. Lesen Sie dazu auch den Artikel im aktuellen JOURNAL FRANKFURT, Seite 10.



Foto: photocase.de, golffoto

 
22. August 2006, 00.00 Uhr
julia söhngen
 
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 
 
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Gesellschaft
Über den Tellerrand Frankfurt e. V.
„Wir glauben an das Kennenlernen“
Bereits zum zweiten Mal organisiert der Frankfurter Verein „Über den Tellerrand“ das interkulturelle Projekt „Begegnungswerkstatt Deutschland“. Ab dem 29. Juni treffen sich dabei regelmäßig Menschen mit oder ohne Flucht- und Migrationserfahrung zum gemeinsamen Austausch.
Text: Margaux Adam / Foto: Über den Tellerrand Frankfurt e. V.
 
 
 
 
 
 
 
Ältere Beiträge
 
 
 
 
22. Juni 2021
Journal Kultur-Tipps
und sonst
  • Zoo Frankfurt
    Zoo Frankfurt | 09.00 Uhr
  • Ich, Du und der Andere
    Haus am Dom | 19.30 Uhr
  • Mit der Expertin im Kleiderschrank – Ihre Outfits neu kombiniert
    Frankfurter Stadtevents | 17.00 Uhr