Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
 Shantel / Foto: Harald Schröder
Foto: Harald Schröder
 
Kultur
Shantel
DJ
Geboren am 02.03.1968 in Mannheim
Die Clubkultur ist tot, ist vorbei.
Quelle: Journal Frankfurt
Stefan Hantel alias Shantel hat Grafikdesign studiert, wurde aber DJ. Bekannt wurden seine Bukovina Club-Compilations, auf denen er osteuropäische Musik verarbeitet. Ende der 80er-Jahre engagiert sich der Musiker im Bahnhofsviertel, macht mit Freunden 1987 den Club Lissania Essay auf. 2007 veröffentlichte er sein erstes Solo-Album "Disko Partiziani", dessen Titeltrack weltweit bekannt wird. 2016 kündigt er im Journal Frankfurt erstmals an, beim Frankfurter Oberbürgermeisterwahlkampf mitmischen zu wollen.
 
Empfehlen
 
Haben Sie Tipps?
Mailen Sie uns: leute@journal-frankfurt.de
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_leute_einzel_galerie_GALERIE_WHILE#}
Nachrichten zu Shantel
 
 
Mit Nargess Eskandari-Grünberg im Orange Peel
0
Shantel legt bei Wahlkampfhöhepunkt der Grünen auf
Vor wenigen Monaten noch wollte er selbst Oberbürgermeister werden. Im Gespräch mit dem sozialdemokratischen Amtsinhaber kündigte er den Rückzug an. Und nun? Tritt er bei den Grünen auf. – Weiterlesen >>
Text: nil / Foto: Horst A. Friedrichs
 
 
Starke Kritik an Feldmanns Führung
0
Grüne stehen hinter Nargess Eskandari-Grünberg
Langsam nimmt der OB-Wahlkampf an Fahrt auf und die Frankfurter Grünen zeigten am Mittwoch deutlich, dass sie die Kandidatur von Nargess Eskandari-Grünberg unterstützen und Feldmanns Politik nicht gutheißen. – Weiterlesen >>
Text: Nicole Brevoord / Foto: nb
 
 
Briefwahl ab Mitte Januar möglich
0
Frankfurt sucht den Supermeister
Zwölf hoffnungsvolle Kandidaten, darunter fünf Frauen, gehen ins Rennen bei der Oberbürgermeisterwahl am 25. Februar, aber nur eine Person wird am Ende die goldene Kette tragen und bis 2024 das Oberhaupt der Stadt sein. – Weiterlesen >>
Text: nb / Foto: © Bernd Kammerer
 
 
Am Wochenende demonstrierten einige Hundert Menschen in der Frankfurter City gegen die kürzlich offenkundig gewordene Sklaverei in Afrika. Auf Instagram wird die Kampagne fortgeführt. Motto: #IAmNotForSale – Weiterlesen >>
Text: nil / Foto: privat
 
 
Shantel und Peter Feldmann vor der Wahl
0
"Uns eint der Blick auf das Lebensgefühl dieser Stadt."
Als der Musiker Shantel im Journal Frankfurt ankündigte, Oberbürgermeister werden zu wollen, war das ein Paukenschlag. Jetzt traf er sich mit Amtsinhaber Peter Feldmann – und verzichtet auf seine Kandidatur. – Weiterlesen >>
Text: Nils Bremer / Foto: Harald Schröder
 
 
Vom Schaden durch Junkies und Journalisten
1
Ganz neue Töne aus der Taunusstraße
Es waren Geschäfte wie Cream Music oder GM-Foto in der Taunusstraße, die unter der ständigen Präsenz der Dealer vor der Haustüre litten. Cream Music wollte gar wegziehen. Jetzt aber heißt es, das sei nicht mehr so schlimm. – Weiterlesen >>
Text: nb / Foto: nil
 
 
Lampions und Freikonzert fürs Image
0
Das Bo, Shantel und Wirtz auf der Taunusstraße
Das miese Image der Taunusstraße verbessern, das ist die Aufgabe des TAB-Projekts, das die Stadt mit einer Finanzspritze unterstützt. Am Samstagabend findet dort ein Konzert statt und es werden künstlerische Lampions illuminiert. – Weiterlesen >>
Text: Nicole Brevoord / Foto: nb
 
 
Shantels Forderungen an die Frankfurter Politik
0
"Stadt für alle – eine Vision für Frankfurt"
„Die Bürger Frankfurts können sich ihre Stadt wieder zurückerobern – mit viel Engagement und noch mehr Herzblut", behauptet der Musiker Shantel, der bei der Oberbürgermeisterwahl im Februar antreten will. – Weiterlesen >>
Text: Stefan Hantel / Foto: © Bernd Kammerer
 
 
Oberbürgermeister-Kandidat Stefan "Shantel" Hantel
0
"Frankfurt fehlen vorausschauende Ideen und Innovationen“
Als Shantel ist der Musiker Stefan Hantel in der ganzen Welt unterwegs.Jetzt will er in seiner Heimatstadt Oberbürgermeister werden. Was sind seine Gedanken und Pläne? Und meint er das wirklich ernst? Ein Besuch. – Weiterlesen >>
Text: Nils Bremer / Foto: Horst A. Friedrichs
 
 
Weltkriegsbombe im Westend wurde entschärft
0
Ende gut, alles gut
Ganze Viertel mit über 60.000 Bewohnern wurden evakuiert – am Ende des Tages war die Luftmine aus dem Zweiten Weltkrieg entschärft und aus der Stadt. Ein Rückblick über einen aufregenden Sonntag. – Weiterlesen >>
Text: JF / Foto: Tamara Marszalkowski
 
 
1  2  3  4  5  ...  9