Newsletter
|
ePaper
|
Apps
|
Abo
|
Shop
|
Jobs
Frankfurt News
Startseite Nachrichten
Alle Nachrichten

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
Gegenüber der Metzgerei Stürmer in der Niddastraße 37 sollte eine öffentliche Toilette entstehen, mittlerweile wurde das Modul abtransportiert. Ein verdrecktes Dixi-Klo bleibt zurück und sorgt für Verärgerung.
Text: Sina Claßen / Foto: Metzgermeisterin Jutta Ewen mit dem Toilettenhäuschen im Hintergrund © Harald Schröder
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Ältere Beiträge