Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Nachrichten
Startseite
Alle Nachrichten

Leser-Kommentare

Kommentieren
Nachrichten die "Ronja Merkel" enthalten
 
 
Was brauchen die Städtischen Bühnen, um zukunftsfähig zu bleiben? Während die Koalition um den Standort streitet, präsentiert das von Rem Koolhaas gegründete Architekturbüro OMA bereits eine Vision für eine Doppelanlage am Osthafen. – Weiterlesen >>
Text: Ronja Merkel / Foto: OMA
 
 
Am Mittwochabend fielen in zwei Shishabars in Hanau Schüsse, neun Menschen wurden getötet. Der mutmaßliche Täter und seine Mutter wurden in dessen Wohnung tot aufgefunden. Laut Innenminister Peter Beuth (CDU) ist ein fremdenfeindlicher Hintergrund wahrscheinlich. – Weiterlesen >>
Text: Johanna Wendel/Ronja Merkel / Foto: picture alliance/Boris Roessler/dpa
 
 
Als Kulturdezernentin verantwortet Ina Hartwig (SPD) den Geschäftsbereich „Mahnen und Gedenken“. Ein Gespräch über Erinnerungskultur, das Wiedererstarken rechten Denkens und die damit verbundenen Herausforderungen für die Kulturpolitik. – Weiterlesen >>
Text: Ronja Merkel / Foto: Harald Schröder
 
 
 
Am Mittwoch wurde der FDP-Politiker Thomas Kemmerich zum Thüringer Ministerpräsidenten gewählt. Möglich wurde dies erst durch die Unterstützung der AfD. Das JOURNAL FRANKFURT hat mit Mike Josef, Vorsitzender der Frankfurter SPD, über das Wahlergebnis gesprochen. – Weiterlesen >>
Text: Ronja Merkel / Foto: Harald Schröder
 
 
Das Innenministerium und das Landespolizeipräsidium haben eine Umfrage in der hessischen Polizei durchführen lassen; Anlass waren die sich häufenden Rechtsextremismus-Vorfälle. Die Umfrageergebnisse fallen nicht so erfreulich aus, wie es der Innenminister versucht darzustellen. – Weiterlesen >>
Text: Ronja Merkel / Foto: Bernd Kammerer
 
 
Heute kommt in Frankfurt erstmals die Synodalversammlung zusammen. Bis Oktober 2021 wird es bei insgesamt vier solcher Versammlungen um die Zukunftsfähigkeit der katholischen Kirche gehen. Katholische Feministinnen fordern bereits länger eine grundlegende Reformation. – Weiterlesen >>
Text: Ronja Merkel / Foto: Harald Schröder
 
 
Editorial 2/2020
4
Nie wieder!
Wie kann es sein, dass 75 Jahre nach der Befreiung von Auschwitz Antisemitismus, Rassismus und Diskriminierung wieder um sich greifen, fragt JOURNAL FRANKFURT-Chefredakteurin Ronja Merkel in ihrem Editorial. – Weiterlesen >>
Text: Ronja Merkel / Foto: Harald Schröder
 
 
75. Jahrestag Auschwitz-Befreiung
0
Holocaust-Gedenktag: Gegen das Vergessen
Am 27. Januar 1945 wurde das Konzentrationslager Auschwitz durch sowjetische Soldaten befreit. Über eine Millionen Menschen wurden zwischen 1940 und 1945 in dem Lager ermordet. Ihnen wird heute bundesweit gedacht. – Weiterlesen >>
Text: Ronja Merkel/Nathanael Reuter / Foto: Harald Schröder
 
 
 
Zukunft der Städtischen Bühnen
1
Neubau statt Sanierung
Die Sanierung der Städtischen Bühnen ist endgültig vom Tisch: zu hohe Gesamtkosten und zu wenig nachhaltig. Kulturdezernentin Ina Hartwig plädiert für ein neues Gebäude am Willy-Brandt-Platz und einen Neubau auf einem Grundstück in Innenstadtnähe. – Weiterlesen >>
Text: Ronja Merkel / Foto: Dirk Ostermeier
 
 
Am gestrigen Mittwoch jährte sich die Ermordung Rosa Luxemburgs und Karl Liebknechts zum 101. Mal. Im Gespräch mit dem JOURNAL FRANKFURT hat Daniela Mehler-Würzbach, stellvertretende Kreisvorsitzende der Linken, erklärt, weshalb die Erinnerung an diesen Tag noch immer wichtig ist. – Weiterlesen >>
Text: Ronja Merkel / Foto: Trauerzug im Rahmen der Beisetzung von Rosa Luxemburg (Bundesarchiv, Bild 146-1976-067-25A/CC-BY-SA 3.0)
 
 
1  2  3  4  5  ...  28