Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Uwe Becker / Foto: Bernd Kammerer
Foto: Bernd Kammerer
 
Politiker
Uwe Becker
Stadtkämmerer (CDU)
Geboren am 31.07.1969 in Bad Homburg
Das Leben ist viel zu kurz und wichtig, um es nur an sich selbst zu verschwenden.
Quelle: stadt-frankfurt.de
Beckers Karriere begann als Bankkaufmann/ Personalreferent bei der Frankfurter Sparkasse, als Stadtverordneter war er Fraktionsvorsitzender und -geschäftsführer der CDU-Fraktion Frankfurt. Von 2006 bis 2007 Dezernent für Soziales, Jugend und Sport, seit April 2007 Stadtkämmerer, Dezernent für Finanzen sowie kirchliche Angelegenheiten. Zudem ist Becker Kreisvorsitzender der CDU Frankfurt.
 
Empfehlen
 
Haben Sie Tipps?
Mailen Sie uns: leute@journal-frankfurt.de
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_leute_einzel_galerie_GALERIE_WHILE#}
Nachrichten zu Uwe Becker
 
 
„Kein Platz für Hass und Ausgrenzung“
0
Rechtsextreme Aufkleber werden entfernt
Seit einigen Monaten werden in Frankfurt im Bereich Hauptbahnhof und Westend vermehrt Aufkleber mit rassistischen Aussagen entdeckt. Bürgermeister Uwe Becker hat nun veranlasst, dass sämtliche Sticker von der FES entfernt werden. – Weiterlesen >>
Text: red / Foto: Ruben Gerczikow
 
 
Straßen-Yoga in Alt-Sachsenhausen
0
Yoga auf dem Paradiesplatz
Zum zweiten Mal lädt die Initiative Alt Sax Neu zum gemeinsamen Straßen-Yoga ein. Alle sind dazu eingeladen, sich am Mittwochabend, den 24. Juli, gemeinsam zu bewegen, zu entspannen und dem Alltag zu entfliehen. Die Teilnahme ist kostenfrei. – Weiterlesen >>
Text: jh / Foto: Straßenyoga Alt-Sachs/Facebook
 
 
Internationale Allianz von Stadtoberhäuptern
0
„Wir treten Hass und Antisemitismus entschieden entgegen“
Der Hessische Städtetag hat gemeinsam mit dem Präsidenten des Israelischen Kommunalen Spitzenverbands und Vertretern aus den USA eine Initiative der weltweiten Stadtoberhäupter im Kampf gegen Hass, Antisemitismus und die sogenannte BDS-Kampagne ins Leben gerufen. – Weiterlesen >>
Text: hes / Foto: v.l.n.r. Peter Beuth, Haim Bibas, Uwe Becker © Hessisches Ministerium des Innern und für Sport
 
 
Rechtsradikale beschmieren Grabsteine
0
Hakenkreuze an Frankfurter Peterskirche
Unbekannte haben Grabplatten des Peterskirchhof mit rechtsradikalen Symbolen beschmiert. Frankfurts Bürgermeister und hessischer Antisemitismusbeauftragter Uwe Becker (CDU) verurteilt die rechtsradikal begründete Schändung. Die Polizei sucht nach Zeugen. – Weiterlesen >>
Text: ffm/jh / Foto: Wikimedia Commons
 
 
Zweite Amtszeit mit 56 Ja-Stimmen bestätigt
0
Jan Schneider bleibt Baudezernent
Jan Schneider (CDU) kann sich freuen: Der 38-Jährige wurde am gestrigen Donnerstag von der Stadtverordnetenversammlung als Baudezernent für eine zweite Amtszeit wiedergewählt. 56 Stadtverordnete stimmten für Schneider. – Weiterlesen >>
Text: red/ffm / Foto: Stadt Frankfurt am Main
 
 
Uwe Becker stellt Jahresabschluss 2018 vor
0
Deutlich weniger Miese als erwartet
Das Defizit der Stadt Frankfurt für das abgeschlossene Haushaltsjahr 2018 fällt mit 28 Millionen Euro deutlich kleiner aus als erwartet. Die Stadt hatte ursprünglich mit rund 150 Millionen Euro mehr gerechnet. – Weiterlesen >>
Text: red / Foto: Stefanie Koesling
 
 
6. Frankfurter Frühlingsball
0
Frühlingsgefühle im Palmengarten
Am vergangenen Samstag wurde zum 6. Mal zum Frankfurter Frühlingsball im Gesellschaftshaus Palmengarten geladen. Auf der Benefiz-Gala tanzten und flanierten rund 1400 Gäste zwischen Palmen und Blüten. Dazu gab es ein Showprogramm, ein 3-Gänge-Menü und eine Tombola. – Weiterlesen >>
Text: sie/hes / Foto: Bernd Kammerer
 
 
Magistrat genehmigt Zuschuss für Bauvorhaben
0
Eine neue Heimat für den TuS Makkabi
Der jüdische TuS Makkabi gilt seit Jahrzehnten als heimatloser Sportverein. Ab Herbst soll sich dies nun ändern: An der Sportanlage Dornbusch baut der Verein dann eine neue Heimat für seine Mannschaften. – Weiterlesen >>
Text: ez / Foto: TuS Makkabi/Facebook
 
 
Osterbrunch für Obdachlose auf der Dippemess
0
Bernd Reisig macht Obdachlosen eine Freude zu Ostern
Anderen an Ostern eine Freude machen: Das hat sich Medienmanager Bernd Reisig vorgenommen. Bereits zum siebten Mal lädt er gemeinsam mit Bürgermeister Uwe Becker (CDU) und der Familie Hausmann in deren Festzelt auf der Dippemess ein. – Weiterlesen >>
Text: Helen Schindler / Foto: Bernd Kammerer
 
 
Frankfurts Bürgermeister und Stadtkämmerer Uwe Becker (CDU) ist um ein Amt reicher: Die Hessische Landesregierung beruft den 49-Jährigen zum neuen Antisemitismusbeauftragten und gewinnt mit ihm eine starke Stimme gegen Judenfeindlichkeit. – Weiterlesen >>
Text: Sheera Plawner / Foto: Stefanie Koesling
 
 
1  ...  2  3  4  5  6  7  8  ...  43