Newsletter
|
ePaper
|
Apps
|
Abo
|
Shop
|
Jobs
Uwe Becker / Foto: Bernd Kammerer
Foto: Bernd Kammerer
 
Politiker
Uwe Becker
Stadtkämmerer (CDU)
Geboren am 31.07.1969 in Bad Homburg
Das Leben ist viel zu kurz und wichtig, um es nur an sich selbst zu verschwenden.
Quelle: stadt-frankfurt.de
Beckers Karriere begann als Bankkaufmann/ Personalreferent bei der Frankfurter Sparkasse, als Stadtverordneter war er Fraktionsvorsitzender und -geschäftsführer der CDU-Fraktion Frankfurt. Von 2006 bis 2007 Dezernent für Soziales, Jugend und Sport, seit April 2007 Stadtkämmerer, Dezernent für Finanzen sowie kirchliche Angelegenheiten. Zudem ist Becker Kreisvorsitzender der CDU Frankfurt.
 
 
Haben Sie Tipps?
Mailen Sie uns: leute@journal-frankfurt.de
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_leute_einzel_galerie_GALERIE_WHILE#}
Nachrichten zu Uwe Becker
 
 
Es geht in die Stichwahl. CDU-Mann Becker und Mike Josef (SPD) treten am 26. März gegeneinander an. Grüne noch unklar, wen sie unterstützen. Der Ticker. – Weiterlesen >>
Text: Katja Thorwarth / Foto: Bernd Kammerer
 
 
Mit dem ehemaligen Bürgermeister und Stadtkämmerer Uwe Becker (CDU) und dem Planungsdezernenten Mike Josef (SPD) gehen zwei erfahrene Kommunalpolitiker in die Stichwahl. Eine Analyse von Jasmin Schülke. – Weiterlesen >>
Text: Jasmin Schülke / Foto: Bernd Kammerer
 
 
Am Sonntag wird Frankfurts neues Stadtoberhaupt gewählt; noch bis Freitag können Briefwahlunterlagen angefordert werden. Eine Übersicht, über alles, was Sie zu OB-Wahl wissen müssen. – Weiterlesen >>
Text: Sinem Koyuncu / Foto: AdobeStock/Rawf8
 
 
Kurz bevor das Stadtoberhaupt für Frankfurt gewählt wird, sollten sich Kandidatinnen und Kandidaten auf dem JOURNAL-Podium beweisen. Wer sich wie präsentiert hat, lesen Sie hier. – Weiterlesen >>
Text: Katja Thorwarth / Foto: Dirk Ostermeier
 
 
Die Nachbarschaftsinitiative Nordend, Bornheim, Ostend hat die OB-Kandidaten dazu aufgefordert, sich konkret zum Frankfurter Wohnbau zu positionieren. Rückmeldung gab es jedoch nicht von allen – auch einige Kandidaten großer Parteien hielten sich zurück. – Weiterlesen >>
Text: Sina Eichhorn / Foto: AdobeStock/Martin Debus
 
 
Gedenkveranstaltung
0
„Hanau ist überall“
Rund 500 Menschen haben sich am Sonntag auf dem Hanauer Marktplatz versammelt, um der Ermordeten des Attentats vom 19. Februar 2020 zu gedenken. Die Opfer-Angehörigen beschrieben nicht nur ihren Schmerz, sondern betonten auch nochmal ihre Forderungen. – Weiterlesen >>
Text: Sinem Koyuncu / Foto: red
 
 
Mit „Milestones – Favorite Club Track 1985-2020“ zeigt das MOMEM ab sofort seine neue Ausstellung. Neben den bedeutendsten Tracks der Clubszene aus den vergangenen 35 Jahren, werden auch Fotografien von Feiernden sowie Instrumente für elektronische Musik gezeigt. – Weiterlesen >>
Text: liv / Foto: © liv
 
 
Um verstärkt für den Erhalt der Frankfurter Traditionsbrauerei Binding einzutreten, wurde zu Beginn der Woche ein Unterstützer*innenkreis gegründet. Die Mitglieder, darunter zahlreiche OB-Kandidaten, haben unter anderem eine Podiumsdiskussion geplant. – Weiterlesen >>
Text: sie / Foto: AdobeStock/EKH-Pictures
 
 
Am 5. März wird in Frankfurt für sechs Jahre der neue Oberbürgermeister oder die neue Oberbürgermeisterin gewählt. Auf dem Wahlzettel stehen dieses Mal 20 Namen, Briefwahlunterlagen können ab dem 16. Januar beantragt werden. Das wichtigste zur Wahl auf einen Blick. – Weiterlesen >>
Text: tig / Foto: Bernd Kammerer
 
 
Am Freitag hat der Gemeindewahlausschuss über die Wahlvorschläge entschieden, die für die Oberbürgermeisterwahl am 5. März eingereicht wurden. Mit insgesamt 20 Kandidaten wird der bislang höchste Wert der OB-Wahl 2018 mit zwölf zugelassenen Vorschlägen übertroffen. – Weiterlesen >>
Text: sfk / Foto: AdobeStock/Marcus Schönfeld
 
 
1  2  3  4  5  6  ...  51