Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Bodo Kirchhoff / Foto: Harald Schröder
Foto: Harald Schröder
 
Kultur
Bodo Kirchhoff
Schriftsteller
Geboren am 06.07.1948 in Hamburg
Was in meinen Büchern liegt, ist mein begriffenes Leben, mein begriffenes Leid, auch mein erfahrenes Glück, das gehört dazu. Ich habe immer nur das aufgeschrieben, was ich wirklich wusste, was ich wirklich erfahren habe.
Quelle: Journal Frankfurt
Der Schriftsteller Bodo Kirchhoff ist in Hamburg geboren. Er lebt aber zu großen Teilen in Frankfurt. Immer wieder zieht es ihn aber auch an den Gardasee in Italien. Bis 1979 studierte Kirchhoff Pädagogik an der Goethe-Uni in Frankfurt und promovierte dort über Jacques Lacan. Gleich nach dem Studium erhielt er einen Vertrag beim Suhrkamp-Verlag, mittlerweile veröffentlicht er in Joachim Unselds Frankfurter Verlagsanstalt (zuletzt "Verlangen und Melancholie"). Kirchhoff ist verheiratet und hat zwei Kinder. Seinem Sohn Claudius widmete er auch ein Buch: Der Sandmann.
 
Empfehlen
 
Haben Sie Tipps?
Mailen Sie uns: leute@journal-frankfurt.de
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_leute_einzel_galerie_GALERIE_WHILE#}
Nachrichten zu Bodo Kirchhoff
 
 
Bis zum 250. Geburtstag von Friedrich Schiller am 10. November ist es zwar noch ein paar Tage hin. Doch die Schiller-Schule bereitete ihrem Namenspatron zu Ehren schon heute einen Festzug von Sachsenh – Weiterlesen >>
Text: jan-otto weber
 
 
Zum 16. Mal wird in diesem Jahr als Abschluss des Rheingau Literatur Festivals der mit 10.000 Euro und 111Flaschen besten Rheingauer Rieslings dotierte Rheingau Literatur Preis verliehen. Die Jury hat – Weiterlesen >>
Text: Jasmin_Takim
 
 


Da sage noch
Lesungen wären nur was für Frauen. Bei Bodo – Weiterlesen >>
Text: mephisto
 
 


Vor einigen Tagen
mein lieber Kollege – Weiterlesen >>
Text: Nils Bremer
 
 
Es ist entschieden, auch wenn die Belegschaft noch grummelt: Zum Jahresende verlässt der Traditionsverlag Suhrkamp Frankfurt, weil, so Verlagschefin Ulla Unseld-Berkéwicz, Berlin so ein Ort sei, am de – Weiterlesen >>
Text: Jasmin_Takim
 
 
Für die Stadtbücherei beginnt das neue Jahr mit einem besonders schönen Ereignis: Am 14. Januar eröffnet Bürgermeisterin Jutta Ebeling das neue Bibliothekszentrum Sachsenhausen. Wo einst Straßenbahnen – Weiterlesen >>
Text: red
 
 
Er ist einer der produktivsten Autoren Deutschlands. Drei Buchprojekte sind momentan geplant, weitere zwei Drehbücher in der Mache. Heute aber wird Bodo Kirchhoff die Feder wahrscheinlich nicht zur Ha – Weiterlesen >>
Text: red
 
 
Einmal im Jahr haben
die hier ansässigen Verlage die Gelegenheit,
sich und einen ihrer Autoren
im schauspielfrankfurt auf dem langen
Tag der Bücher zu präsentieren. Heute ist es nun wieder so weit – Weiterlesen >>
Text: red
 
 
Der Frankfurter Schriftsteller Bodo Kirchhoff (Foto) wurde vom Mainzer Ministerpräsidenten und SPD-Bundesvorsitzenden Kurt Beck mit der Carl-Zuckmayer-Medaille des Landes Rheinland-Pfalz ausgezeichnet – Weiterlesen >>
Text: red
 
 
Der Frankfurter Schriftsteller Bodo Kirchhoff erhält für seine Verdienste um die deutsche Sprache die Carl-Zuckmayer-Medaille 2008 des Landes Rheinland-Pfalz. Die Verleihung soll am 18. Januar 2008 im – Weiterlesen >>
Text: red
 
 
1  2  3  4  5