Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Nachrichten
Startseite
Alle Nachrichten

Leser-Kommentare

Kommentieren
Nachrichten die "Ronja Merkel" enthalten
 
 
Spätsommerfest im Atelierfrankfurt
0
Dreimal Kunst mit Live-Musik und Barbecue
Im Atelierfrankfurt eröffnen am Freitag gleich mehrere Ausstellungen mit einer großen Party. Zu sehen sind Fotos und Videos, Malerei und Skulptur sowie eine Plakatarbeit. – Weiterlesen >>
Text: Ronja Merkel / Foto: Klaus Weddig
 
 
Kostas Murkudis im MMK 2
1
Auf Tuchfühlung mit der Kunst
Die Ausstellung im Museum für Moderne Kunst lässt die Grenzen zwischen Kunst und Mode verschwimmen, denn Kostas Murkudis kreiert keine Entwürfe für die Stange oder den klassischen Laufsteg. Sondern Unikate. – Weiterlesen >>
Text: Ronja Merkel / Foto: Jonas Lindstroem / Kostas Murkudis
 
 
Doug Aitken in der Schirn Kunsthalle
0
Von der Kunst, glücklich zu sein
Die Schirn Kunsthalle präsentiert den amerikanischen Künstler Doug Aitken und zeigt einige seiner wichtigsten Videoinstallationen. Die Ausstellung vermag es, den Besucher verwirrt, aber glücklich zurückzulassen. – Weiterlesen >>
Text: Ronja Merkel / Foto: Doug Aitken
 
 
 
Doug Aitken in der Schirn Kunsthalle
0
Why so serious?
Kunst kann eine furchtbar ernste Sache sein. Nicht so, wenn man Doug Aitken heißt. Dann kann Kunst auch schön sein, sogar die wichtige. Porträt eines Künstlers, der von Mittwochabend an die Schirn Kunsthalle bespielt. – Weiterlesen >>
Text: Ronja Merkel / Foto: Doug Aitken
 
 
„Quo Vadis, Cuba?“ ist die erste Ausstellung des Frankfurter Fotografen Manuel Barth. Hoch oben über den Dächern der Stadt, in der Galerie BestregARTs, ist sein Porträt eines Landes voller Widersprüche zu sehen. – Weiterlesen >>
Text: Ronja Merkel / Foto: Manuel Barth
 
 
Trevor Paglen im Frankfurter Kunstverein
0
Die Banalität der Geheimdienste
Zum Auftakt der Fotografie-Triennale Ray zeigt der Frankfurter Kunstverein Arbeiten von Trevor Paglen. Im Interview spricht der Künstler über Überwachung und eine Skulptur, die als anonymer Internetknoten fungiert. – Weiterlesen >>
Text: Ronja Merkel / Foto: Nils Bremer
 
 
Symposium zur Schrift der Zukunft
1
Das ist ja grotesk!
Bei einem zweitägigen Symposium im Gutenberg-Museum in Mainz drehte sich alles um die Groteskschrift. Renommierte Gestalter diskutierten aktuelle typographische Positionen und konnten auch den Fachfremden begeistern. – Weiterlesen >>
Text: Ronja Merkel / Foto: Stephan Böhm
 
 
Deutscher Kunsthistorikertag in Mainz
0
Der Wert der Kunst
Welchen Wert hat Kunst in der heutigen Zeit – finanziell, gesellschaftlich und politisch? Fragen wie diese werden vom 24. bis 28. März auf dem 33. Deutschen Kunsthistorikertag von zahlreichen Fachleuten diskutiert. – Weiterlesen >>
Text: Ronja Merkel / Foto: Kunsthistorikertag 2015
 
 
 
Max Hollein im Gespräch über das Städel Museum
0
Ein Kind der Aufklärung
Am 15. März feiert das Städel Museum sein 200-jähriges Bestehen. Im Gespräch verrät Direktor Max Hollein, was das Haus auszeichnet und was er sich für die Zukunft von Kultureinrichtungen wünscht. – Weiterlesen >>
Text: Ronja Merkel / Foto: Harald Schröder
 
 
Monet im Städel Museum
0
Die Geburt des Impressionismus
Das Städel Museum feiert sein 200. Jubiläum mit einer besonderen Schau: "Monet und die Geburt des Impressionismus" zeigt eine Fülle herausragender Arbeiten von Claude Monet bis Camille Pissarro. – Weiterlesen >>
Text: Ronja Merkel / Foto: © Mr. And Mrs. Martin A. Ryerson Collection, The Art Institute of Chicago
 
 
1  ...  19  20  21  22  23  24  25  ...  30