Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Sport
Startseite Alle NachrichtenSport
Faschingsaktion beim FFC
 

Faschingsaktion beim FFC

0

Verkleidet ins Stadion

Foto: Detlef Kinsler
Foto: Detlef Kinsler
Manager und Mannschaftsarzt haben Büro und Praxis in Heddernheim. Da wütet am Dienstag der Klaa Pariser Fastnachtszug. Ist man deshalb auf die Idee einer „FFC-Faschingsaktion“ gekommen, um am Sonntag zusätzliches Publikum ins Stadion zu locken?
Die Rückrunde in der Frauen-Fußball-Bundesliga begann bekanntlich schon am ersten Dezember-Wochenende noch vor der Winterpause. Das erste Spiel danach bestritt der 1. FFC Frankfurt am vergangenen Wochenende und holte dabei einen knappen 3:2-Sieg in Jena. Géraldine Reuteler sicherte in der 78 Minute die drei Punkte gegen den FF USV. Am Sonntag, den 23.2., um 14 Uhr kommt Bayer 04 Leverkusen zum ersten Heimspiel 2020 ins Stadion am Brentanobad. Die 0:1-Niederlage im Achtelfinale des DFB-Pokals löst schmerzhafte Erinnerungen aus. Dafür gewann die Elf das Liga-Hinspiel überzeugend mit 3:1. Und das in der Fremde. „Nach unserer starken Vorbereitung und dem geglückten, aber arbeitsarmen Start unter schwierigen Bedingungen gegen den FF USV Jena freuen wir uns darauf, endlich wieder ein Heimspiel zu haben! In Jena haben wir uns in der ersten Halbzeit schwergetan, sind aber mit toller Moral zwei Mal zurückgekommen und haben die Partie verdient 3:2 gewonnen“, gab Trainer Niko Arnautis vor dem Match zu Protokoll. „Wir sind uns im Klaren, dass wir an unsere Grenze gehen müssen, um das Spiel erfolgreich zu gestalten, so wie es uns im Hinspiel gelungen ist. Ich weiß um die fußballerische Qualität meiner Mannschaft, aber wir müssen in erster Linie auch in punkto Fokussierung und Leistungsbereitschaft gepaart mit Leidenschaft und Aggressivität überzeugen. Wir wollen für uns und die Fans einen tollen Auftritt hinlegen, um die nächsten Punkte einzufahren.“

Gestern überraschte das SIDI Sportmanagement mit folgender Pressemeldung zu einer FFC-Faschingsaktion: „Für das kommende Heimspiel des 1. FFC Frankfurt in der FLYERALARM Frauen-Bundesliga bietet der deutsche Rekordmeister allen Besucherinnen und Besucher eine Sonderaktion zur fünften Jahreszeit an! Am kommenden Faschingssonntag, dem 23. Februar, zahlen alle Zuschauer, die verkleidet das Match um 14 Uhr gegen Bayer 04 Leverkusen anschauen wollen, nur den ermäßigten Preis auf Tribünensitzplatz- und Stehplatzkarten; Kinder und Jugendliche bis einschließlich 17 Jahre kommen kostenlos ins Stadion am Brentanobad.“
 
21. Februar 2020, 12.50 Uhr
Detlef Kinsler
 
Detlef Kinsler
Weil sein Hobby schon früh zum Beruf wurde, ist Fotografieren eine weitere Leidenschaft des Journal-Frankfurt-Musikredakteurs, der außerdem regelmäßig über Frauenfußball schreibt. – Mehr von Detlef Kinsler >>
 
Empfehlen
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Sport
 
 
Eine weitere Großveranstaltung unterliegt den Schutzmaßnahmen gegen die Corona-Pandemie: Die Fußball-EM wird um ein Jahr verschoben und wird nun erst im Sommer 2021 stattfinden. – Weiterlesen >>
Text: sie / Foto: tevarak-phanduang/unsplash
 
 
Rückschlag für den 1. FFC Frankfurt
0
Kreuzbandriss bei Letícia Santos
Zu Beginn der Saison wechselte die brasilianische Nationalspielerin Letícia Santos vom Ligakonkurrenten SC Sand zum 1. FFC Frankfurt und wurde schnell zu einer Leistungsträgerin der Mannschaft. Jetzt fällt sie für den Rest der Saison aus. – Weiterlesen >>
Text: Detlef Kinsler / Foto: Detlef Kinsler
 
 
Die sportlichen Themen sind vor dem Europa League-Spiel der Eintracht in den Hintergrund gerückt: Seit Mittwochabend ist klar, dass die Partie gegen den FC Basel wegen des Coronavirus nun doch ohne Zuschauer stattfinden wird. Wenige Stunden zuvor hatte Trainer Adi Hütter noch auf die Unterstützung der Fans gehofft. – Weiterlesen >>
Text: Nicole Nadine Seliger / Foto: © Dirk Ostermeier
 
 
 
Pokalspiele liegen der Eintracht: Mit einem 2:0 über Werder Bremen haben die Frankfurter am Mittwoch das Halbfinale im DFB-Pokal erreicht. Zu den entscheidenden Szenen kam es jeweils in der Nachspielzeit der beiden Halbzeiten. – Weiterlesen >>
Text: Nicole Nadine Seliger / Foto: © Bernd Kammerer (Symbolbild)
 
 
Mit viel Selbstvertrauen empfängt Eintracht Frankfurt am Mittwoch Werder Bremen zum Viertelfinale im DFB-Pokal. Vor der Partie haben die Frankfurter ihr Ziel klar formuliert: Das Pokalfinale in Berlin. – Weiterlesen >>
Text: Nicole Nadine Seliger / Foto: © Eintracht Frankfurt (Screenshot Eintracht TV)
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  149