Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Volker Bouffier / Foto: Hessische Staatskanzlei
Foto: Hessische Staatskanzlei
 
Politiker
Volker Bouffier
Ministerpräsident
Geboren am 18.12.1951 in Gießen
Gute Geschäfte - das bedeutet für uns viele Steuern.
Quelle: Journal Frankfurt
Das Jahr 2010 war jenes, in dem Volker Bouffier ganz oben ankam: Er wurde hessischer Ministerpräsident, hessischer CDU-Vorsitzender und stellvertretender CDU-Bundesvorsitzender. Doch auch zuvor war seine Rolle in der Politik nicht eben klein. Der Rechtsanwalt und frühere Jugendnationalspieler im Basketball war 1978 Vorsitzender Jungen Union geworden, 1982 erstmals in den hessischen Landtag gewählt. Unter Ministerpräsident Roland Koch war er Innenminister bis er zu dessen Nachfolger wurde. Seit 2014 koaliert er mit den Grünen und deren Vorsitzendem Tarek Al-Wazir.
 
Empfehlen
 
Haben Sie Tipps?
Mailen Sie uns: leute@journal-frankfurt.de
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_leute_einzel_galerie_GALERIE_WHILE#}
Nachrichten zu Volker Bouffier
 
 
Messe unter Corona-Auflagen
0
Buchmesse 2020 findet statt
Die Buchmesse 2020 wird im Oktober stattfinden. Das hat der Aufsichtsrat des Börsenverein des Deutschen Buchhandels Beteiligungsgesellschaft (BBG) am Dienstag entschieden. Die Stadt bereitet sich auf eine ihrer wichtigsten Messen im Corona-Format vor. – Weiterlesen >>
Text: jwe / Foto: Alexander Heimann/© Buchmesse Frankfurt
 
 
In den Bereichen Gastronomie, Hotellerie, Schwimmsport und Kinderbetreuung legt Hessen neue Corona-Lockerungen vor. Die Kontaktbeschränkungen und die Maskenpflicht sowie die Einhaltung des Mindestabstands werden dagegen bis zum 5. Juli verlängert. – Weiterlesen >>
Text: jwe / Foto: Unsplash
 
 
Am heutigen Tag jährt sich zum 75. Mal das Ende des Zweiten Weltkriegs und der nationalsozialistischen Diktatur. In Berlin ist der 8. Mai in diesem Jahr einmalig ein Feiertag. Zu einem bundesweiten Umgang mit dem „Tag der Befreiung“ gibt es unterschiedliche Meinungen. – Weiterlesen >>
Text: rom / Foto: Unterzeichnung des Kapitualitionsvertrages im Hauptquartier der Alliierten in Reims (Franklin D. Roosevelt Library)
 
 
Vorläufiges Ende der Corona-Schließungen
0
Restaurants dürfen ab 15. Mai wieder öffnen
Das hessische Corona-Kabinett hat entschieden: Ab dem 15. Mai dürfen Gastronominnen und Gastronomen wieder öffnen – auch die Innenräume der Lokale, das aber unter erheblichen Einschränkungen. – Weiterlesen >>
Text: jps / Foto: Staatskanzlei / T. Lohnes
 
 
Die Hessische Landesregierung hat in einer weiteren Corona-Kabinettssitzung am Donnerstag über die Details zu den angekündigten Lockerungen entschieden. Ab Samstag ist kontaktloser Freizeitsport wieder möglich, ab dem 15. Mai dürfen Gastronomien öffnen. – Weiterlesen >>
Text: sie / Foto: Tobias Tullius/Unsplash
 
 
Künftig ist es für Personen zweier Hausstände wieder möglich, sich draußen zu treffen. Diese Regelung gilt vorerst bis zum 5. Juni, wie der hessische Ministerpräsident Volker Bouffier am Mittwoch bekannt gab. Weitere landesbezogene Beschlüsse sollen am Donnerstag folgen. – Weiterlesen >>
Text: Johanna Wendel / Foto: Unsplash
 
 
Wiedereröffnung der Gastronomie im Mai
0
Hessens Restaurants dürfen im Mai wieder eröffnen
Die Wirtschaftsminister des Bundes und der Länder haben sich auf einen Zeitkorridor geeinigt, in dem Restaurants wieder öffnen dürfen: vom 9. bis zum 22. Mai. Am Donnerstag, 7. Mai, entscheidet das hessische Corona-Kabinett. – Weiterlesen >>
Text: jps / Foto: Waldemar Brandt/Unsplash
 
 
Ab Montag treten hessenweit erste Lockerungen in Kraft. In Frankfurt öffnen bereits nach und nach alle Spielplätze; Friseure nehmen ihren Betrieb auf. Palmengarten und Botanischer Garten öffnen am 11. Mai. – Weiterlesen >>
Text: Sina Eichhorn / Foto: Salome Roessler
 
 
Bundeskanzlerin Angela Merkel hat am Donnerstag gemeinsam mit den Ministerpräsidentinnen und -präsidenten der Länder über das weitere Vorgehen in der Corona-Krise beraten. Das Kontaktverbot wurde bis zum 10. Mai verlängert; Zoos, Museen und Spielplätze dürfen wieder öffnen. – Weiterlesen >>
Text: sie / Foto: Myles Tan/Unsplash
 
 
Ab Freitag dürfen in Hessen wieder Gottesdienste aller Religionen und Konfessionen stattfinden. Am Montag folgt dann eine weitere Lockerung: Der Besuch von Angehörigen in Pflege- und Altenheimen wird wieder möglich sein. – Weiterlesen >>
Text: jwe / Foto: nicole geri/unsplash
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  30