Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Volker Bouffier / Foto: Hessische Staatskanzlei
Foto: Hessische Staatskanzlei
 
Politiker
Volker Bouffier
Ministerpräsident
Geboren am 18.12.1951 in Gießen
Gute Geschäfte - das bedeutet für uns viele Steuern.
Quelle: Journal Frankfurt
Das Jahr 2010 war jenes, in dem Volker Bouffier ganz oben ankam: Er wurde hessischer Ministerpräsident, hessischer CDU-Vorsitzender und stellvertretender CDU-Bundesvorsitzender. Doch auch zuvor war seine Rolle in der Politik nicht eben klein. Der Rechtsanwalt und frühere Jugendnationalspieler im Basketball war 1978 Vorsitzender Jungen Union geworden, 1982 erstmals in den hessischen Landtag gewählt. Unter Ministerpräsident Roland Koch war er Innenminister bis er zu dessen Nachfolger wurde. Seit 2014 koaliert er mit den Grünen und deren Vorsitzendem Tarek Al-Wazir.
 
Empfehlen
 
Haben Sie Tipps?
Mailen Sie uns: leute@journal-frankfurt.de
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_leute_einzel_galerie_GALERIE_WHILE#}
Nachrichten zu Volker Bouffier
 
 
Frankfurt bekommt eine Europäische Konferenz
0
Offener Diskurs zu Europas Zukunft
Frankfurt bekommt eine Konferenz, in der Intellektuelle, Entscheidungsträger*innen, Wissenschaftler*innen, Politiker*innen, Künstler*innen und andere Bürger*innen zusammenkommen, um über die Zukunft Europas zu diskutieren. Auch europakritische Stimmen sollen zu Wort kommen. – Weiterlesen >>
Text: Helen Schindler / Foto: Unsplash/Christian Wiediger
 
 
Am heutigen Mittwoch um 19 Uhr fällt der Startschuss: Für den J.P. Morgan Lauf ziehen sich über 62 000 Läuferinnen und Läufer ihre Sportschuhe an und legen 5,6 Kilometer quer durch die Frankfurter Innenstadt zurück. – Weiterlesen >>
Text: hes / Foto: Bernd Kammerer
 
 
Europawahl 2019: Die Ergebnisse in Hessen
0
Die Grünen gewinnen Hessens Großstädte
Am gestrigen Sonntag wurde in Europa gewählt. Auch die Hessinnen und Hessen strömten an die Wahlurne, die Wahlbeteiligung war deutlich höher als noch 2014. Grund zum Jubeln haben vor allem die Grünen, CDU und SPD haben dagegen deutlich an Stimmen verloren. – Weiterlesen >>
Text: Ronja Merkel / Foto: Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) sieht das Thema Klimaschutz als Hauptgrund für das schlechte Abschneiden seiner Partei (Foto: Bernd Kammerer)
 
 
Lichtinszenierung von Pulse of Europe
0
Paulskirche im Geiste Europas
Mit einer Lichtinszenierung der Paulskirche wirbt Pulse of Europe für die Beteiligung an der Europawahl. Am Donnerstag, den 23. Mai gibt es im Rahmen eines kostenlosen Open-Air-Events unter anderem Live-Musik und Redebeiträge verschiedener Politiker. – Weiterlesen >>
Text: jh / Foto: Wikimedia Commons
 
 
Frankfurts Bürgermeister und Stadtkämmerer Uwe Becker (CDU) ist um ein Amt reicher: Die Hessische Landesregierung beruft den 49-Jährigen zum neuen Antisemitismusbeauftragten und gewinnt mit ihm eine starke Stimme gegen Judenfeindlichkeit. – Weiterlesen >>
Text: Sheera Plawner / Foto: Stefanie Koesling
 
 
Ein Gespräch mit Thorsten Schäfer-Gümbel
0
„Alles hat seine Zeit“
Vor einer Woche gab Thorsten Schäfer-Gümbel seinen Rückzug aus der Politik bekannt. Ende September wird er seine Ämter niederlegen. Mit dem JOURNAL FRANKFURT sprach TSG schon im vergangenen November, nur kurz nach der Wahlniederlage, über seine politische Zukunft. – Weiterlesen >>
Text: Ronja Merkel / Foto: Dirk Ostermeier
 
 
Dehoga kürt die besten Dorfgasthäuser in Hessen
0
Geselligkeit vor Ort
Gute Dorfgasthäuser stehen gleichermaßen für Genuss und Geselligkeit. In einem Wettbewerb hat der Hotel- und Gastronomieverband Dehoga nun die Betriebe in Hessen ausgezeichnet, in denen diese Kombination besonders gut gelingen soll. – Weiterlesen >>
Text: sie / Foto: Zum Grünen Baum
 
 
Ausübung des Amtes ist „nicht beeinträchtigt“
0
Ministerpräsident Bouffier an Krebs erkrankt
Volker Bouffier (CDU) ist an Hautkrebs erkrankt. Der hessische Regierungschef werde derzeit ambulant behandelt, teilte der Regierungssprecher mit. Die Ausübung seines Amtes werde dadurch nicht beinträchtigt. – Weiterlesen >>
Text: red / Foto: Volker Bouffier/Facebook
 
 
Union übt Kritik an Sozialdemokraten
0
Strammer Linkskurs der SPD?
Führende Politiker der Union haben die SPD scharf kritisiert. Sie unterstellen den Sozialdemokraten aufgrund ihrer geplanten Neuausrichtung eine Abkehr vom Koalitionsvertrag. Thorsten Schäfer-Gümbel (SPD) reagiert verständnislos auf die Vorwürfe. – Weiterlesen >>
Text: Helen Schindler / Foto: SPD Hessen
 
 
CDU und Grüne haben im Koalitionsvertrag die Einrichtung einer unabhängigen Meldestelle festgehalten. Die Ombudsstelle soll unter anderem Anlaufstelle für Probleme zwischen Bürgern und Sicherheitsbehörden sein. – Weiterlesen >>
Text: Ronja Merkel / Foto: Bündnis 90/Die Grünen Hessen (Facebook)
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  24