Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Michael zu Löwenstein / Foto: CDU Frankfurt
Foto: CDU Frankfurt
 
Politiker
Michael zu Löwenstein
Fraktionsvorsitzender (CDU)
Geboren am 20.12.1950 in Weeze
Ich möchte weiter meine beruflichen Erfahrungen aus der Beratung von Unternehmen einbringen, beitragen dazu, dass die Stadt einen guten Rahmen für die Entfaltung von Dynamik und Kreativität der freien Wirtschaft behält.
Quelle: CDU
Der Rechtsanwalt ist seit 1969 Mitglied der CDU, war 1987 bis 1990 Rechtsberater beim Präsidialamt der Republik Niger, Westafrika, im Auftrag der Deutschen Gesellschaft für Technische Zusammenarbeit, seit 1990 ist er als Jurist in Frankfurt tätig. Seit 2006 ist er Stadtverordneter, seit 2008 im Kreisvorstand der CDU Frankfurt.
 
Empfehlen
 
Haben Sie Tipps?
Mailen Sie uns: leute@journal-frankfurt.de
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_leute_einzel_galerie_GALERIE_WHILE#}
Nachrichten zu Michael zu Löwenstein
 
 
Welches Konzept bewährt sich?
0
Kompromiss in Debatte um WLAN an Schulen
Die schnelle, unbürokratische Methode oder das pädagogisch orientierte Konzept? Monatelang waren sich CDU und SPD nicht einig, wie sie freies und offenes WLAN an Frankfurter Schulen realisieren wollen. Nun soll ein Pilotprojekt zeigen, welcher Lösungsansatz sich bewährt. – Weiterlesen >>
Text: Martina Schumacher / Foto: Rawpixel/Unsplash
 
 
Haushaltsanträge der Fraktionen
0
Kommt die 365-Euro-Jahreskarte für den ÖPNV?
Es klafft ein Loch in der Haushaltskasse, entsprechend zurückgenommen sind die Etatanträge der schwarz-rot-grünen Koalition. Dabei zeigt sich, die im OB-Wahlkampf aufgeploppte Idee des 365-Euro-Tickets ist noch nicht vom Tisch. – Weiterlesen >>
Text: Nicole Brevoord / Foto: Nicole Brevoord
 
 
Die Gerchgroup aus Düsseldorf kauft das alte Polizeipräsidium. Das Geld will das Land in der Region investieren – und die Kritik des Planungsdezernats am hohen Preis wird mit dem Frankfurter Wahlkampf erklärt. – Weiterlesen >>
Text: Jan-Paul Stich/ Nils Bremer/ Nicole Brevoord / Foto: Nils Bremer
 
 
RMV-Preise steigen, aber nicht in Frankfurt
2
Einzelfahrscheine und Tageskarten werden günstiger
Zum Jahreswechsel will der RMV in Hessen seine Preise um 1,5 Prozent anheben, also vergleichsweise moderat. Aufatmen können aber die Frankfurter. Bestimmte Tickets sollen günstiger werden – zum Verdruss der CDU. – Weiterlesen >>
Text: nb/nil / Foto: kus
 
 
Lärmschutz adé: Auf Ausfallstraßen darf zwischen 22 und 6 Uhr wieder schneller gefahren werden. Dass der nun beendete Tempo-30-Feldversuch der Grünen bald fortgesetzt wird, darf bezweifelt werden. – Weiterlesen >>
Text: nil / Foto: © Bernd Kammerer
 
 
Im Schauspiel gab sich Frankfurts Kulturszene das Mikro in die Hand, um einen Mann zu loben: Kulturdezernent Felix Semmelroth (CDU) an seinem letzten Tag im Amt. Und alle spielten ein wenig Theater. – Weiterlesen >>
Text: Nils Bremer / Foto: © Bernd Kammerer
 
 
Kultur als Verhandlungsmasse
2
Die Verlogenheit der Frankfurter CDU
Der Rücktritt von Felix Semmelroth ist ein Trauerspiel. Nicht, weil es in der Politik nicht auch Wechsel geben darf und sollte. Sondern weil für die CDU die Kulturpolitik kaum mehr eine Rolle zu spielen scheint. – Weiterlesen >>
Text: Nils Bremer / Foto: © Bernd Kammerer
 
 
CDU-Fraktionschef Michael zu Löwenstein will in den Bundestag und dort künftig den Wahlkreis 183 vertreten, der den Süden und Osten Frankfurts umfasst. Damit würde er die Nachfolge von Erika Steinbach antreten. – Weiterlesen >>
Text: Christina Weber / Foto: CDU Frankfurt
 
 
CDU Frankfurt nach Kommunalwahl 2016
0
Michael zu Löwenstein bleibt Fraktionschef
Die CDU setzt auf Kontinuität – trotz mäßigen Abschneidens bei der Kommunalwahl. Parteichef Uwe Becker sitzt ebenso fest im Sattel wie Michael zu Löwenstein, der als Fraktionschef wiedergewählt wurde. – Weiterlesen >>
Text: nil / Foto: CDU
 
 
Es begann mit einer Joggerin zum Thema Sicherheit – nun folgen fünf Männer und eine Frau, allesamt in Regierungsverantwortung. Bei der Vorstellung freuten sich die führenden Christdemokraten aber auch übers neue SPD-Plakat. – Weiterlesen >>
Text: Nils Bremer / Foto: nil
 
 
<<
<
1  2  3  4 

Twitter Activity