Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Stephan Pauly / Foto: Harald Schröder
Foto: Harald Schröder
 
Kultur
Stephan Pauly
Intendant der Alten Oper
Geboren am 27.02.1972 in Köln
Aufgewachsen in Bayreuth, studierte Stephan Pauly In München und Rom ab 1991 Philosophie und Theologie sowie Theater- und Opernregie; 1999 schloss er mit einer Promotion ab. Seit 1. März 2012 ist er Intendant und Geschäftsführer der Alten Oper Frankfurt. In den Jahren von 2002 bis 2012 war Stephan Pauly bei der Internationalen Stiftung Mozarteum Salzburg tätig, einer der führenden Kulturinstitutionen Salzburgs, seit 2004 als künstlerischer Leiter und kaufmännischer Geschäftsführer.
 
Empfehlen
 
Haben Sie Tipps?
Mailen Sie uns: leute@journal-frankfurt.de
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_leute_einzel_galerie_GALERIE_WHILE#}
Nachrichten zu Stephan Pauly
 
 
House of Cards – die Eschborn-Edition XIV
0
Ein schlechter Film aus Eschborn
Unsere geliebte Schwesterstadt im Main-Taunus-Kreis muss sparen – und streicht die Kulturförderung für Frankfurt. Ein Museum trifft es besonders hart: Es muss auf bereits zugesagtes Geld verzichten. – Weiterlesen >>
Text: Nils Bremer / Foto: Nils Bremer
 
 
Daniel Libeskinds "One Day in Life"
0
Beethoven im Boxcamp, Ben-Haim im Bunker
Die Alte Oper hat den US-amerikanischen Stararchitekten Daniel Libeskind gebeten über eine neue Konzertform nachzudenken. Herausgekommen ist das Projekt „One Day in Life“, das 75 Konzertevents an 18 Orten binnen 24 Stunden möglich macht. – Weiterlesen >>
Text: Nicole Brevoord / Foto: nb
 
 
„Pegasus“ schwingt sich auf
0
Alte Oper erweitert Jugendprogramm
Das Jugendprogramm „Pegasus“ erfreut sich großer Beliebtheit und erweitert daher sein Programm. Dennoch wird die Nachfrage wohl auch in der kommenden Saison wieder größer sein als das Angebot. – Weiterlesen >>
Text: neb / Foto: Tobias Henn, Felix Semmelroth, Peter Feldmann und Stephan Pauly, Foto: neb
 
 
Stephan Paulys Road Atlas in der DZ Kunstsammlung
2
Fotografien, wie Noten arrangiert
Der Intendant der Alten Oper, Stephan Pauly, wählte aus über 900 Werken der DZ Bank Kunstsammlung seine Lieblingsstücke der Straßenfotografie aus - und arrangierte sie so, wie man es gewiss nicht erwartet hätte. – Weiterlesen >>
Text: Nils Bremer / Foto: © Bernd Kammerer
 
 
Für Daniel Libeskind sind Architektur und Musik sehr eng miteinander verknüpft. Deswegen will er für den Mai 2016 unter dem Titel "One Day in Life" ein Konzert in der Alten Oper Frankfurt konzipieren. – Weiterlesen >>
Text: Nils Bremer / Foto: Nils Bremer
 
 
Mit einer enorm aufwändigen Show zelebriert das Musical „We Will Rock You“ in der Alten Oper die legendäre Musik von Queen. Bei der Premiere wurde eifrig mitgeklatscht. – Weiterlesen >>
Text: Nicole Brevoord / Foto: Thommy Mardo
 
 
So richtig kommt der Opernball nicht mehr auf die Füße. Nachdem das Kultevent mangels verkaufter Karten schon einmal ausgefallen war, sollte es einen zweiten Neuanfang geben. Die Alte Oper hat aber jetzt die Nase voll. – Weiterlesen >>
Text: Nicole Brevoord / Foto: © Bernd Kammerer
 
 
Neues Saison-Programm vorgestellt
0
Zeit für Experimente an der Alten Oper
Die Alte Oper stellt ein vielfältiges Jahresprogramm vom Queen-Musical bis zu Beethovens Streichquartett cis-Moll Opus 131 vor. Letzteres Werk steht im Zentrum des Musikfests – mit außergewöhnlichen Ideen. – Weiterlesen >>
Text: nil / Foto: nil
 
 
Dieses Jahr steht einiges an – die Redaktion des Journal Frankfurt wagt einen persönlichen Ausblick auf Film, Theater, Musik, Literatur und Kunst, kurzum: Alles, was Sie sich schon mal vormerken sollten. Los geht's! – Weiterlesen >>
Text: red
 
 
Am Mittwoch, den 17. April war es endlich soweit: Das Finale des Diktatwettbewerbs „Frankfurt schreibt! – Die Herausforderer“ stand an. Den Gesamtsieg holte eine Frankfurter Lehrerin. – Weiterlesen >>
Text: bew
 
 
1  2  3