Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Birgitta Wolff / Foto: Lukas Gedziorowski
Foto: Lukas Gedziorowski
 
Kultur
Birgitta Wolff
Präsidentin der Goethe-Universität
Geboren am 14.07.1965 in Münster
Ich sehe in meiner Wahl eher einen Arbeitsauftrag als einen Pokal.
Quelle: Journal Frankfurt
Die Wirtschaftswissenschaftlerin hat in Witten, München und Harvard studiert, lehrte vom Jahr 2000 an in Magdeburg bis sie (für die CDU) 2010 Kultusministerin in Sachsen-Anhalt wurde. 2013 wurde sie aus dem Kabinett entlassen, weil sie sich gegen Sparpläne ihrer Landesregierung in der Hochschulpolitik wehrte. Am 1. Januar 2015 wurde sie Präsidentin der Goethe-Universität.
 
Empfehlen
 
Haben Sie Tipps?
Mailen Sie uns: leute@journal-frankfurt.de
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_leute_einzel_galerie_GALERIE_WHILE#}
Nachrichten zu Birgitta Wolff
 
 
Nach sexuellen Übergriffen auf Studentinnen
0
Goethe-Universität erhöht Sicherheitsmaßnahmen
In den vergangenen Wochen kam es auf dem Campus Westend und im Umfeld zu mehreren sexuellen Übergriffen auf Studentinnen. Da die Täter noch nicht gefasst sind, hat die Universität die Sicherheitsmaßnahmen nun erhöht. – Weiterlesen >>
Text: ms / Foto: leg
 
 
Die Goethe-Universität hat am Sonntag gemeinsam mit dem Fritz-Bauer-Institut und dem Forschungszentrum Historische Geisteswissenschaften während einer Matinee das zehnjährige Jubiläum des Wollheim-Memorial begangen. – Weiterlesen >>
Text: kus / Foto: © Bernd Kammerer
 
 
Der französische Präsident Emmanuel Macron eröffnete am Dienstag die Frankfurter Buchmesse. Doch zuvor sprach er mit Daniel Cohn-Bendit und Gilles Kepel an der Goethe-Universität über die Zukunft Europas. – Weiterlesen >>
Text: Tamara Marszalkowski / Foto: Dettmar/Goethe-Universität
 
 
Die Goethe-Universität hat ihre Ziele in der Exzellenzstrategie weit verfehlt: Nur ein Antrag von acht Antragsskizzen schaffte es in die nächste Runde, die übrigen wurden allesamt abgelehnt. – Weiterlesen >>
Text: tm / Foto: leg
 
 
Sommerfest für alle Bürger am Campus Westend
0
"Sommer. Campus. Feiern!"
Musik, Führungen und ein zweiter Gastgeber: Gemeinsam mit der Senckenberg Gesellschaft lädt die Uni am Freitag zum Sommerfest ein. Wie jedes Jahr richtet sich das Fest auf dem Campus Westend an alle Frankfurter Bürger. – Weiterlesen >>
Text: nic / Foto: leg
 
 
unistart auf dem Campus Westend
1
Nach der Messe kommt die große Party
Rund 3.000 neue Studierende lädt die Goethe-Universität zum unistart am Mittwoch ein. Die Messe am Nachmittag soll die Erstsemestler über den neuen Lebensabschnitt informieren während am Abend eine Party gefeiert wird. – Weiterlesen >>
Text: ms / Foto: leg
 
 
Das Gymnasium Nied wird vorerst nicht an den Campus Westend ziehen: Auf der rechtlichen Grundlage, die ihre Vorgängerin ausgehandelt hat, kann die Bildungsdezernentin Sylvia Weber (SPD) dort nicht bauen. – Weiterlesen >>
Text: Tamara Marszalkowski / Foto: Harald Schröder
 
 
Die Direktorin des MMK Museum für Moderne Kunst Frankfurt am Main ist nun auch Professorin an der Goethe-Uni. Susanne Gaensheimer will Studierenden internationale Gegenwartskunst vermitteln. – Weiterlesen >>
Text: tm / Foto: Harald Schröder
 
 
Goethe-Uni stellt Grundstück zur Verfügung
0
„Integrationsdorf“ für Flüchtlinge auf dem Sport-Campus
Zwischen einem Cricket-Platz und dem Sportplatz der Uni entsteht ein „Integrationsdorf“ für Flüchtlinge. Bis zu 300 Menschen sollen hier vorübergehend leben – vorzugsweise Geflüchtete, die studieren oder es vorhaben. – Weiterlesen >>
Text: wch / Foto: Stadt Frankfurt
 
 
Zoo finanziert Professur an der Uni
0
Forschen für Wild- und Zootiere
Die Zusammenarbeit des Zoos und der Uni wird erweitert: Der Zoo finanziert eine Professur für Wild- und Zootiere. Erforscht werden sollen unter anderem die Anpassung an eine wandelnde Umwelt sowie Infektionskrankheiten. – Weiterlesen >>
Text: Wch / Foto: Harald Schröder
 
 
1  2  3  4  5