Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Panorama
Startseite Alle NachrichtenPanorama
Vorfreude auf den Loveball
 

Vorfreude auf den Loveball

0

Die Stargäste sind Aura Dione und Martin Fry (ABC)

Foto: © Bernd Kammerer
Foto: © Bernd Kammerer
Die Vorbereitung zum 3. Loveball im Gesellschaftshaus des Palmengartens im Oktober laufen auf Hochtouren. Zu den Stargästen gehören Martin Fry, Sänger der Band ABC, und Aura Dione. Tickets gibt es schon jetzt.
Am 2. Oktober steigt ab 19 Uhr im historischen Festsaal des Gesellschaftshauses im Palmengarten die dritte Ausgabe des Loveballs. Ziel der Charity-Veranstaltung ist es, nicht nur die Ballgäste zu unterhalten, sondern auch Spenden zugunsten der AIDS-Hilfe zusammenzubringen und die Aufmerksamkeit auf eine Krankheit zu lenken, die immer noch tödlich sein kann. All das gelang schon in den beiden Jahren zuvor ganz wunderbar und zwar in Kombination mit kulinarischen und musikalischen Genüssen.

Die Gäste können zwischen den Koch- und Getränkestationen flanieren und die Leckereien verkosten, die von den Köchen der Tiger und Palmen Gruppe kredenzt werden. Obendrein gibt es ein musikalisches Programm, zu dem in diesem Jahr auch die dänische Singer-/Songwriterin Aura, besser bekannt als Aura Dione, gehört. Ihre Songs „I will love you monday“, „Friends“ und „Geronimo“ waren große Kassenerfolge. Ebenso auf der Bühne stehen wird der britiische Sänger Martin Fry von der Popband ABC, die in den 80er-Jahren große Erfolge mit Hits wie „Look of Love“, „Poison Arrow“ und „When Smokey Sings“ feierte. Tickets für den Ball sind ab sofort erhältlich. Sie kosten zwischen 199 Euro pro Person (Early Bird) und 222 Euro (für Getränke, Essen und Unterhaltung) bis zu 299 Euro (dann inklusive Hotel).
12. Juli 2018
nb
 
Empfehlen
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Panorama
 
 
Erntedank und Herbstfest im Palmengarten
0
Eine Zeit der Dankbarkeit
Das Erntedankfest steht vor der Tür und besonders nach diesem heißen, trockenen Sommer gibt es vieles, wofür die Menschen dankbar sein können, findet der Verwaltungsleiter des Palmengartens, Bernd Ochs, und lädt zum Erntedank und Herbstfest ein. – Weiterlesen >>
Text: Martina Schumacher / Foto: ms
 
 
Nach 88 Jahren wieder im Frankfurter Zoo
0
Bär oder Katze? Es ist ein Binturong!
Theo heißt das große schwarze Tier, das bei den Orang-Utans im Frankfurter Zoo lebt. Der Neuzugang im Menschenaffen-Haus ist ein Binturong - und in Frankfurt der erste seiner Art nach 88 Jahren. – Weiterlesen >>
Text: nic/ ffm / Foto: Zoo Frankfurt
 
 
Vor zwei Jahren hat die Kommunikationsdesignerin Justina Honsel das amerikanische Kreativ-Netzwerk „Ladies, Wine & Design“ in Frankfurt eingeführt – inzwischen sind über 1.500 Mitglieder dabei. Im Gespräch lässt sie die Zeit seit der Gründung Revue passieren. – Weiterlesen >>
Text: Ronja Merkel / Foto: Eda Temucin
 
 
 
Etwa 700 geladene Gäste werden am 28. September zur offiziellen Eröffnung der Altstadt in der Paulskirche erwartet. Als Leser des JOURNAL FRANKFURT können Sie mit etwas Glück bei dem Festakt dabei sein. – Weiterlesen >>
Text: nic / Foto: Dirk Ostermeier
 
 
Steckt Antisemitismus dahinter?
1
Unbekannte greifen jüdischen Mann an
Ein jüdischer Mann wurde Anfang September im Bereich der Hauptwache von zwei Unbekannten angegriffen. Die Polizei geht von einem antisemitischen Hintergrund aus und sucht zurzeit nach den beiden Tätern. – Weiterlesen >>
Text: ms / Foto: nil
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  1447 

Twitter Activity