Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Kultur
Startseite Alle NachrichtenKultur
Veranstaltung von Bündnis 90/Die Grünen
 

Veranstaltung von Bündnis 90/Die Grünen

0

Poesie für Weltoffenheit

Foto: Bündnis 90/Die Grünen Frankfurt
Foto: Bündnis 90/Die Grünen Frankfurt
Die Grünen in Frankfurt wollen den zunehmenden rechtspopulistischen Tendenzen in Europa mit einem weltoffenen Kulturprogramm begegnen. Am kommenden Samstag, den 18.5 veranstalten sie einen Poetry Slam und übertragen den Eurovision Song Contest.
„Den zunehmenden rechtspopulistischen Tendenzen in Europa wie hierzulande müssen wir wohl etwas Glitzer und ein weltoffenes Kulturprogramm entgegensetzen“, heißt es von den Grünen. Denn das Europa, dessen Parlament am 26. Mai gewählt wird, sei ein Europa der vielfältigen Lebensweisen, Kulturen und Musik. Diese Vielfalt wollen die Grüne Jugend Hessen (GJH) und Bündnis 90/Die Grünen Frankfurt gemeinsam mit einem Poetry Slam und der Übertragung des Eurovision Song Contests am 18. Mai feiern.

Dazu laden sie ins legendäre Eros49 ins Bahnhofsviertel. Beim Poetry Slam ab 19.30 Uhr treten sechs Slammerinnen und Slammer auf, aber auch Mitglieder der Grünen Jugend Hessen werden mit Gedichten gegen Engstirnigkeit und für Weltoffenheit auf die Bühne steigen. Vor Ort sein werden auch Landtagsmitglied Mirjam Schmidt und Vorstandssprecherin Beatrix Baumann. Ab 20.45 Uhr startet die Übertragung des Eurovision Song Contest. Dazu werden kostenfreie Snacks gereicht, Getränke gibt es an der Bar.

>> Poetry Slam & Public Viewing ESC, 18.5., ab 19.30 Uhr, Eros49, Elbestraße 49
16. Mai 2019
hes
 
Empfehlen
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Kultur
 
 
Nick-Cave-Abend mit dem Contrast Trio
0
Auf dem „Fe.male Trail“ im Schauspiel Frankfurt
Als innovatives Jazzensemble sucht das Contrast Trio nicht nur die Nähe zu elektronischer Musik, sondern hat sich längst auch einen Namen gemacht als Theatermusiker. Ab heute sind sie wieder im Schauspiel Frankfurt zu sehen. – Weiterlesen >>
Text: Detlef Kinsler / Foto: The Female Trail
 
 
Mit einer einzigartigen Sammlung zeigt das Historische Museum in seiner neuen Ausstellung, dass es sich lohnt, sich nicht nur mit den Meisterwerken, sondern auch mit den Meisterstücken zu beschäftigen. – Weiterlesen >>
Text: Elena Zompi / Foto: Historisches Museum Frankfurt, Fotograf: Horst Ziegenfusz
 
 
Literaturfest Textland
0
Made in Germany
Am Samstag, den 14. September, startet das Literaturfest „Textland“ in der Evangelischen Akademie. Es findet in diesem Jahr zum zweiten Mal statt und setzt sich mit transkulturellen Einflüssen auf Literatur auseinander. – Weiterlesen >>
Text: cs / Foto: © Uwe Burgemann
 
 
 
Projekt von „Über den Tellerrand e.V.“
0
Integration als Tandemprojekt
Das Integrationsprogramm „Volunteer Rockets“ des Vereins „Über den Tellerrand“ in Frankfurt geht in die zweite Runde. Gemeinsam mit Frankfurter*innen entwickeln Geflüchtete dabei in Tandems eigene Begegnungsprojekte. – Weiterlesen >>
Text: lag / Foto: Über den Tellerrand Frankfurt e.V.
 
 
Internationales Festival für junge Filmfans
0
Lucas Filmfestival geht in die 42. Runde
Vom 19. bis 26. September kommen filmvernarrte Kinder und Jugendliche in Frankfurt und Umgebung voll auf ihre Kosten. Denn dann läuft wieder das alljährliche Lucas Festival an. Dieses Jahr werden mehr als 60 Filme gezeigt, darunter 28 Deutschlandpremieren. – Weiterlesen >>
Text: lag / Foto: Sabine Imhof
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  665