Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Kultur
Startseite Alle NachrichtenKultur
Ten On Tons im MainÄppelHaus
 

Ten On Tons im MainÄppelHaus

0

Funky Frankfurt

Foto: Ten On Tons
Foto: Ten On Tons
Einen Mangel an Konzerten in der Ferienzeit kann man nun wirklich nicht beklagen: So gibt es neben Reihen wie Jazz im Palmengarten oder Summer In The City und Festen wie dem Stoffel und der Sommerweft interessante Einzelveranstaltungen wie die im MainÄppelHaus.
Ein Ausflug auf den Lohrberg ist immer eine Option, erst recht, wenn wie am 14. Juli im schönen Innenhof des MainÄppelHaus zwischen 15 und 17 Uhr zu den kulinarischen Köstlichkeiten aus der Region noch eine Performance von Ten On Tons geboten wird. „Rhythmisch inspiriert werden die zehn Tonnen, sorry, die zehn Percussionistinnen von afrikanischen, kubanischen und brasilianischen Grooves. Getrommelt wird mit allem, was Sound macht: Gongschlegeln, Hammerstielen oder Drumsticks. Die Kompositionen und Arrangements sind Eigenwerke und lassen keine(n) stillstehen, schon allein die Titel ,Samba-Fieber‘, ,Rumbatscha‘ oder ‚Funky Frankfurt‘ erzeugen ein eigenartiges Zucken in den unteren Extremitäten. Auf weitere Events mit den Ten on Tons darf man/frau gespannt sein“, konnte man über das Tentett im Online-Magazin Melodiva lesen. Eltern dürfen sich freuen, wenn sich ihre Kleinen etwas bei Anne Breick und ihrem Müll-Percussions-Ensemble abgucken. Zu Hause ist dann keine Tonne und kein Container mehr vor ihnen sicher, wenn sie begeistert dem Erlebten nachzueifern versuchen. Ob ihre Grooves dann so cool rüberkommen wie der Afro-, Latin-, Samba-, Funk- und Hip-Hop-Mix der Profis?

>> Ten on Tons, Innenhof MainÄppelHaus, Lohrberg, Klingenweg 90, 14.7., ab 15 Uhr
5. Juli 2019
Detlef Kinsler
 
Empfehlen
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Kultur
 
 
Tamar Halperin im Mousonturm
0
Erik Satie als Konzeptionist und Visionär
Mit Michael Wollny begeisterte sie mit dem „Wunderkammer“-Projekt, mit Ehemann Andreas Scholl nahm sie „The Family Songbook“ auf, mit Guy Sternberg widmet sich Tamar Halperin einer zeitgemäßen Interpretation von Erik Satie. – Weiterlesen >>
Text: Detlef Kinsler / Foto: Gregor Hohenberg
 
 
Seit elf Jahren wacht der bronzene Elch mit Trenchcoat und Hut nun schon vor dem Caricatura Museum für Komische Kunst. Am 19.9. kommt sein Schöpfer Hans Traxler zu einer Lesung in das Museum und gibt Einblicke in seine Kindheitserinnerungen. – Weiterlesen >>
Text: red / Foto: Caricatura Museum
 
 
Manfred Bründl feiert runden Geburtstag
0
Zwischen zeitgenössischem Mainstream und Avantgarde
Es war nicht der Hof von Weimar, der Manfred Bründl wie einst Goethe von Frankfurt nach Thüringen lockte. Der Bassist und Komponist folgte dem Ruf der Hochschule für Musik Franz Liszt Weimar. Zur Feier seines 60. Geburtstag kehrt er am 18.9. an den Main zurück. – Weiterlesen >>
Text: Detlef Kinsler / Foto: Detlef Kinsler
 
 
 
Rücktritt von Philippe Pirotte
0
Rektor der Städelschule legt sein Amt nieder
Der Rektor der Hochschule für Bildende Künste-Städelschule Philippe Pirotte wird am 31. März 2020 sein Amt niederlegen. Dies verkündete die Kunsthochschule am heutigen Montag in einer Pressemitteilung. – Weiterlesen >>
Text: red / Foto: Diana Pfammatter
 
 
Nick-Cave-Abend mit dem Contrast Trio
0
Auf dem „Fe.male Trail“ im Schauspiel Frankfurt
Als innovatives Jazzensemble sucht das Contrast Trio nicht nur die Nähe zu elektronischer Musik, sondern hat sich längst auch einen Namen gemacht als Theatermusiker. Ab heute sind sie wieder im Schauspiel Frankfurt zu sehen. – Weiterlesen >>
Text: Detlef Kinsler / Foto: The Female Trail
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  665