Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Kultur
Startseite Alle NachrichtenKultur
Ten On Tons im MainÄppelHaus
 

Ten On Tons im MainÄppelHaus

0

Funky Frankfurt

Foto: Ten On Tons
Foto: Ten On Tons
Einen Mangel an Konzerten in der Ferienzeit kann man nun wirklich nicht beklagen: So gibt es neben Reihen wie Jazz im Palmengarten oder Summer In The City und Festen wie dem Stoffel und der Sommerweft interessante Einzelveranstaltungen wie die im MainÄppelHaus.
Ein Ausflug auf den Lohrberg ist immer eine Option, erst recht, wenn wie am 14. Juli im schönen Innenhof des MainÄppelHaus zwischen 15 und 17 Uhr zu den kulinarischen Köstlichkeiten aus der Region noch eine Performance von Ten On Tons geboten wird. „Rhythmisch inspiriert werden die zehn Tonnen, sorry, die zehn Percussionistinnen von afrikanischen, kubanischen und brasilianischen Grooves. Getrommelt wird mit allem, was Sound macht: Gongschlegeln, Hammerstielen oder Drumsticks. Die Kompositionen und Arrangements sind Eigenwerke und lassen keine(n) stillstehen, schon allein die Titel ,Samba-Fieber‘, ,Rumbatscha‘ oder ‚Funky Frankfurt‘ erzeugen ein eigenartiges Zucken in den unteren Extremitäten. Auf weitere Events mit den Ten on Tons darf man/frau gespannt sein“, konnte man über das Tentett im Online-Magazin Melodiva lesen. Eltern dürfen sich freuen, wenn sich ihre Kleinen etwas bei Anne Breick und ihrem Müll-Percussions-Ensemble abgucken. Zu Hause ist dann keine Tonne und kein Container mehr vor ihnen sicher, wenn sie begeistert dem Erlebten nachzueifern versuchen. Ob ihre Grooves dann so cool rüberkommen wie der Afro-, Latin-, Samba-, Funk- und Hip-Hop-Mix der Profis?

>> Ten on Tons, Innenhof MainÄppelHaus, Lohrberg, Klingenweg 90, 14.7., ab 15 Uhr
 
5. Juli 2019, 09.23 Uhr
Detlef Kinsler
 
Empfehlen
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Kultur
 
 
Crowdfunding für Kinosessel
0
Kult-Kino sucht Unterstützung
Das Kino Orfeo's Erben ist einer der lauschigsten Orte, um dem kalten Novemberwetter zu entfliehen. Damit das so bleibt, lassen die Betreiber nun die kultigen Lufthansa First-Class-Sitze restaurieren – und suchen dafür Unterstützung. – Weiterlesen >>
Text: ahe / Foto: Orfeo's Erben
 
 
Das Künstlerhaus Mousonturm verdankte ihm unter anderem Konzerte mit Daniel Kahn, The Residents, Patti Smith und vielen mehr. Na klar kommt Berthold Seliger auch ins Ostend, um im Lokal aus seinem Buch „Vom Imperiengeschäft“ zu lesen. – Weiterlesen >>
Text: Detef Kinsler / Foto: Matthias Reichelt
 
 
Der Name Jackson Pollock ist weltberühmt, anders verhält es sich mit seiner Ehefrau, der Künstlerin Lee Krasner. Völlig zu Unrecht, wie die Schirn Kunsthalle mit der Veranstaltung „Schirn at Night – Sleepless Lee“ zeigt. – Weiterlesen >>
Text: ahe / Foto: The Irving Penn Foundation, Foto: Irving Penn
 
 
 
Remake. Frankfurter Frauen Film Tage
0
HerStory im Kino
Vom 26. November bis zum 1. Dezember findet zum zweiten Mal das Festival Remake. Frankfurter Frauen Film Tage der Kinothek Asta Nielsen statt. In diesem Jahr steht das Thema „Geschichtsanschauung. HerStory im Kino“ im Mittelpunkt. – Weiterlesen >>
Text: Helen Schindler/Andreas Dosch / Foto: vlnr. Gaby Babić, Karola Gramann, Heide Schlüpmann © Gunter Deller
 
 
Ausstellung: „Color Field Object“
0
Die Farbe in der Kunst
Die neue Ausstellung in der Ausstellungshalle 1A nimmt die Farbe als ein essentielles Gestaltungsmittel der Malerei in den Fokus und zeigt Arbeiten von Eva Berendes, Emilia Neumann, Herbert Hamak, Olaf Nicolai und Jens Lehmann. – Weiterlesen >>
Text: Anett Göthe / Foto: Olaf Nicolai
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  671