Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Jan Schneider / Foto: Bernd Kammerer
Foto: Bernd Kammerer
 
Politiker
Jan Schneider
Reformdezernent (CDU)
Geboren am 25.03.1981 in Frankfurt
Der Posten ist gewiss nicht überflüssig.
Quelle: Frankfurter Rundschau
Nach dem Jura-Studium (2001-2007) arbeitete Schneider ab 2010 beim hessischen Innenministerium. Bis 2012 diente er dem Minister als persönlicher Referent. Von 2012 bis 2013 saß er für die CDU im Landtag. Seit 2013 ist er als Reformdezernent in Frankfurt tätig.
 
Empfehlen
 
Haben Sie Tipps?
Mailen Sie uns: leute@journal-frankfurt.de
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_leute_einzel_galerie_GALERIE_WHILE#}
Nachrichten zu Jan Schneider
 
 
Der von Groß und Partner vorgelegte und in Zusammenarbeit mit OMA erarbeitete Entwurf zum Neubau der Städtischen Bühnen sorgt seit gestern für Diskussionen. Entgegen einiger Medienberichte bestätigte OMA heute, dass das Büro von Rem Koolhaas hinter dem Entwurf steht. – Weiterlesen >>
Text: Ronja Merkel / Foto: OMA
 
 
Der Immobilienentwickler Groß und Partner hat das Architekturbüro OMA mit einem Entwurf für den Neubau der Städtischen Bühnen am Osthafen beauftragt. Baudezernent Jan Schneider begrüßt den Beitrag als neue Perspektive in der Debatte. – Weiterlesen >>
Text: Ronja Merkel / Foto: Harald Schröder
 
 
Was brauchen die Städtischen Bühnen, um zukunftsfähig zu bleiben? Während die Koalition um den Standort streitet, präsentiert das von Rem Koolhaas gegründete Architekturbüro OMA bereits eine Vision für eine Doppelanlage am Osthafen. – Weiterlesen >>
Text: Ronja Merkel / Foto: OMA
 
 
Relaunch: Frankfurt.de
1
Die neue Webseite ist online
Nach langem Warten und einer Verschiebung des Relaunches im vergangenen Januar, ist die neue Internetseite der Stadt Frankfurt seit heute online. Die Webseite kann nun auch auf dem Smartphone übersichtlicher bedient werden. – Weiterlesen >>
Text: ez / Foto: Foto: © Stadt Frankfurt
 
 
Die Sanierung der Städtischen Bühnen ist endgültig vom Tisch, die Doppelanlage am Willy-Brandt-Platz soll abgerissen werden. Während im Römer weiterhin hitzig diskutiert wird, möchten wir von Ihnen wissen: Welche Lösung wünschen Sie sich für Theater und Oper? – Weiterlesen >>
Text: red / Foto: red
 
 
In der Paulskirche passiert hinsichtlich des geplanten Umbaus zunächst wenig: Baudezernent Jan Schneider (CDU) hält einen Baubeginn erst ab 2023, nach dem 175. Jubiläum, für realistisch. Das Demokratiezentrum dagegen nimmt Form an. – Weiterlesen >>
Text: Johanna Wendel / Foto: Karola Neder/ © Stadt Frankfurt
 
 
Für den heutigen Mittwoch war der Relaunch der Webseite der Stadt Frankfurt angekündigt, doch dieser verschiebt sich nun um etwa vier Wochen. Grund dafür seien fehlende Inhalte verschiedener Ämter. – Weiterlesen >>
Text: ez / Foto: © Stadt Frankfurt
 
 
In Sindlingen ist das neue Schulgebäude der Ludwig-Weber-Schule fertiggestellt worden. Es verfügt neben Klassenräumen über eine Sporthalle und eine Cafeteria mit Küche. Zudem soll das neue Gebäude auch architektionische Akzente setzen. – Weiterlesen >>
Text: ffm/nre / Foto: Stadt Frankfurt/ Heike Lyding
 
 
Befinden sich unter den Frankfurter Dezernenten Vielflieger und schaden sie damit dem Klima? Das wollte ausgerechnet die AfD wissen und forderte einen Bericht zu der Flugreisen im Magistrat, der für Verwirrung sorgte. – Weiterlesen >>
Text: jwe / Foto: Yana Nikulina / Unsplash
 
 
Statistisches Jahrbuch
1
Fakt oder Klischee?
Am Dienstag präsentierte Stadtrat Jan Schneider (CDU) das jährliche Statistische Jahrbuch und räumte mit einigen Klischees über Frankfurt auf. Manche konnten bestätigt werden, aber auch Überraschungen kamen zutage. – Weiterlesen >>
Text: Armin Heinrich / Foto: Pexels/Tembela Bohle
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  17