Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Nachrichten
Startseite
Alle Nachrichten

Leser-Kommentare

Kommentieren
Nachrichten die "Ronja Merkel" enthalten
 
 
Am gestrigen Mittwoch jährte sich die Ermordung Rosa Luxemburgs und Karl Liebknechts zum 101. Mal. Im Gespräch mit dem JOURNAL FRANKFURT hat Daniela Mehler-Würzbach, stellvertretende Kreisvorsitzende der Linken, erklärt, weshalb die Erinnerung an diesen Tag noch immer wichtig ist. – Weiterlesen >>
Text: Ronja Merkel / Foto: Trauerzug im Rahmen der Beisetzung von Rosa Luxemburg (Bundesarchiv, Bild 146-1976-067-25A/CC-BY-SA 3.0)
 
 
Diskussion um Paulskirche
1
Konstruktiver Streit?
Oberbürgermeister Peter Feldmann (SPD) erwägt, die Stadtverordnetenversammlung in die Paulskirche verlegen zu lassen. CDU und Grüne kritisieren den Vorschlag Feldmanns; die Idee sei „absurd“ und nicht realisierbar. – Weiterlesen >>
Text: Ronja Merkel / Foto: red
 
 
Am gestrigen Dienstag eröffnete zum 50. Mal die Heimtextil. Das dominierende Thema der weltweit größten Fachmesse für Wohn- und Objekttextilien lautet Nachhaltigkeit. Die Auseinandersetzung damit überzeugt jedoch nicht immer. – Weiterlesen >>
Text: Ronja Merkel/Sheera Plawner / Foto: Pietro Sutera
 
 
 
Jüdische Akademie: Baugenehmigung erteilt
0
Ein „Jüdischer Thinktank“ für Frankfurt
Bereits 2018 hatten sowohl Bund und Land Hessen als auch die Stadt Frankfurt zugestimmt, sich mit Zuschüssen in Millionenhöhe am Bau einer Jüdischen Akademie in Frankfurt zu beteiligen. Nun wurde die Baugenehmigung erteilt. – Weiterlesen >>
Text: Ronja Merkel / Foto: Turkali Architekten
 
 
Polizei und Feuerwehr ziehen nach einer ereignisreichen Silvesternacht Bilanz: Autos und Mülltonnen brannten, vor dem Club Velvet kam es zu einer Messerstecherei. Wie bereits in den vergangenen Jahren wurden auch bei diesem Jahreswechsel Einsatzkräfte angegriffen. – Weiterlesen >>
Text: Ronja Merkel / Foto: Bernd Kammerer
 
 
Weser5: Interview Jürgen Mühlfeld
0
Vorurteile und Berührungsängste abbauen
Jürgen Mühlfeld leitet seit 2016 das Weser5 Diakoniezentrum im Frankfurter Bahnhofsviertel. Im Gespräch mit dem JOURNAL FRANKFURT hat er über die vielfältigen Ursachen für Wohnungslosigkeit und die häufigsten Vorurteile gegenüber Wohnungslosen gesprochen. – Weiterlesen >>
Text: Ronja Merkel / Foto: Harald Schröder
 
 
Manfred Großkinsky geht in den Ruhestand
0
Zwei lachende Augen
Nach 20 Jahren als Direktor des Museum Giersch geht Manfred Großkinsky Ende dieses Jahres in den Ruhestand. Glaubte zu Beginn kaum jemand, dass sich das Haus lange würde halten können, erfährt das Museum dank Großkinksys Weitsicht heute breite Anerkennung. Ein Blick zurück – und nach vorn. – Weiterlesen >>
Text: Ronja Merkel / Foto: Harald Schröder
 
 
Editorial 1/2020
1
Keine AWO-Ausgabe
Frankfurt hat so viel Schönes zu bieten, das sollte nicht in den Abgasnebeln halb-legal genutzter Dienstwagen in Vergessenheit geraten: In ihrem Editorial erklärt Chefredakteurin Ronja Merkel, warum die Braubachstraße als Thema mehr Spaß macht als die AWO-Affäre. – Weiterlesen >>
Text: Ronja Merkel / Foto: Harald Schröder
 
 
 
Am Donnerstagnachmittag stellte sich Oberbürgermeister Peter Feldmann (SPD) im Römer den Fragen der Stadtverordneten bezüglich der AWO-Affäre. Die Vorwürfe seien haltlos, er bedauere jedoch, sich nicht früher geäußert zu haben. – Weiterlesen >>
Text: Ronja Merkel / Foto: Bernd Kammerer
 
 
Am Donnerstagnachmittag tagt im Römer die Stadtverordnetenversammlung; bei der 38. Plenarsitzung wird es vor allem um die AWO-Affäre gehen. Auch Oberbürgermeister Peter Feldmann (SPD) wird sich unangenehmen Fragen stellen müssen. – Weiterlesen >>
Text: Ronja Merkel / Foto: Bernd Kammerer
 
 
1  2  3  4  5  6  ...  28