Newsletter
|
ePaper
|
Apps
|
Abo
|
Shop
|
Jobs

Oliver Kahn ist Pate

Feierliche Gruppenauslosung für die Frauen WM 2011

Am kommenden Montag findet in der Messe Frankfurt die Auslosung der Fifa Frauen WM 2011 statt. Ex-Nationaltorwart Oliver Kahn und das slowakische Model Adriana Karembeu fungieren als Glücksfeen.
Fifa Frauen WM 2011 Auslosung- Oliver Kahn und Adriana Karembeu als Lospaten



Die 16 teilnehmenden Nationen der Fifa Frauen WM 2011 in Deutschland bekommen am kommenden Montag auf dem Gelände der Frankfurter Messe ihre Gruppengegner mitgeteilt. Die ganze Welt wird Zeuge, wie Torwartlegende Oliver Kahn und Topmodel Adriana Karembeu die Nationen ziehen, die eine Gruppe bilden. Die FIFA hat für die Frauen-WM 2011 noch keine gesetzten Teams für die vier Gruppen nominiert. Lediglich Titelverteidiger und Gastgeber Deutschland steht als Kopf der Gruppe A fest und ist gespannt auf ihren Gegner beim Eröffnungsspiel am 26.Juni 2011 in Berlin.

Bei der Show werden 600 Gäste erwartet, unter denen sich neben den Nationalmannschaften auch FIFA-Präsident Joseph S. Blatter und der hessische Ministerpräsident Volker Bouffier befinden. Medienvertreter aus fünf Kontinenten werden bei der Auslosung live berichten. Moderator des Abends ist ZDF-Sportreporter Sven Voss. Die eigentliche Auslosung wird von der FIFA-Frauenfußballabteilungsleiterin Tatjana Haenni moderiert. Während der Ziehung wird auch der offizielle WM-Ball vorgestellt. Als musikalisches Highlight der Show soll die Band „Wir sind Helden“ auf der Bühne stehen.

Unter den teilnehmenden Nationen stehen 15 von 16 bereits fest. Beim Play-off Rückspiel am Samstag zwischen den USA und Italien wird der noch fehlende Teilnehmer ermittelt. Das Hinspiel gewann die USA in Italien 1:0.

Das Finale des großen Fußballturniers findet am 17. Juli 2011 in der Frankfurter Commerzbank Arena statt.
 
23. November 2010, 08.48 Uhr
Temor Sitez
 
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 
 
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Sport
Eintracht Frankfurt-SC Freiburg 4:2
Eintracht-Frauen: Europa, wir kommen …
Am Montagabend gewannen die Eintracht-Frauen 4:2 gegen den SC Freiburg. Der 3. Platz und somit die Teilnahme am Qualifikationsturnier für die Champions League ist ihnen nun nicht mehr zu nehmen.
Text: Detlef Kinsler / Foto: Laura Freigang, die zweifache Torschützin © Detlef Kinsler
 
 
 
 
 
 
 
Ältere Beiträge
 
 
 
 
21. Mai 2024
Journal Tagestipps
Pop / Rock / Jazz
  • Beatrice Egli
    myticket Jahrhunderthalle | 20.00 Uhr
  • Clowns
    Schlachthof | 20.00 Uhr
  • El Amir
    Internationales Theater Frankfurt | 20.00 Uhr
Theater / Literatur
  • Im Herzen tickt eine Bombe
    Schauspiel Frankfurt | 20.00 Uhr
  • Meri Valkama
    Literaturhaus Frankfurt | 19.30 Uhr
  • Stefani Kunkel spielt Hilde aus Bornheim
    Stalburg Theater | 20.00 Uhr
Kunst
  • Kollwitz
    Städel Museum | 10.00 Uhr
  • Cosima von Bonin
    Schirn Kunsthalle Frankfurt | 10.00 Uhr
  • Im Garten der Zufriedenheit
    Museum Angewandte Kunst | 10.00 Uhr
Kinder
  • Somewhere Else (Irgendwo anders)
    Hessisches Staatstheater Wiesbaden | 10.00 Uhr
  • Ronja Räubertochter
    Wasserburg | 10.00 Uhr
  • Kunst-Werkstatt
    Museum Sinclair-Haus | 15.30 Uhr
und sonst
  • Wäldchestag
    Stadtwald | 12.00 Uhr
  • Tuesday Night Skating
    Hafenpark | 20.30 Uhr
  • Rosemarie Nitribitt – Auf den Spuren der Frankfurter Edelhure "Das Original"
    Frankfurter Stadtevents | 18.00 Uhr
Freie Stellen