Newsletter
|
ePaper
|
Apps
|
Abo
|
Shop
|
Jobs
Foto: Gleich fünf Partien der Fußballeuropameisterschaft werden im Waldstadion ausgetragen © red
Foto: Gleich fünf Partien der Fußballeuropameisterschaft werden im Waldstadion ausgetragen © red

EM 2024

Diese fünf EM-Spiele finden im Waldstadion statt

Nach der finalen Auslosung steht fest: Fünf Spiele der Fußballeuropameisterschaft 2024 finden in Frankfurt statt. Derweil sind die DFB-Junioren dieses Jahr schon Weltmeister geworden.
Viele Fußballfans dürften am vergangenen Samstag gebannt vor den Bildschirmen gesessen haben. In der Hamburger Elbphilharmonie wurde die finale Auslosung der Spiele der Fußballeuropameisterschaft 2024 bekannt gegeben. Und damit auch die Partien, die im Frankfurter Waldstadion stattfinden werden.

Im Ganzen wird fünfmal im Waldstadion der EM-Ball rollen; vier Partien davon sind Gruppenspiele und eine ein Achtelfinalspiel.

Info
Belgien gegen Slowakei am 17. Juni (Montag)
Dänemark gegen England am 20. Juni (Donnerstag)
Schweiz gegen Deutschland am 23. Juni (Sonntag)
Slowakei gegen Rumänien am 26. Juni (Mittwoch)
Achtelfinale am 1. Juli (Montag)


Deutschland wurde der Gruppe A zugelost und spielt damit in der Gruppenphase gegen Schottland, Ungarn und die Schweiz. Neben dem Spiel gegen die Schweiz in Frankfurt trifft die DFB-Elf im Eröffnungsspiel in München auf Schottland am 14. Juni (Freitag). Am 19. Juni (Mittwoch) müssen die Mannen von Bundestrainer Julian Nagelsmann dann in Stuttgart gegen Ungarn antreten.

DFB-Junioren schlagen Frankreich und werden Weltmeister

An anderer Stelle im internationalen Fußball ist Deutschland dieses Jahr bereits Weltmeister geworden. Bei der U-17-Fußballweltmeisterschaft in Indonesien konnten die DFB-Junioren Frankreich am Samstag, 2. Dezember, mit 4:3 im Elfmeterschießen schlagen. Damit wiederholt das Team von Trainer Christian Wück fast das vergangene Finale der U-17-Europameisterschaft in Ungarn: Damals schlugen die Nachwuchsspieler Frankreich im Elfmeterschießen mit 5:4 und wurden Europameister.

Zu diesen Ehren begrüßt Oberbürgermeister Mike Josef (SPD) die Siegertruppe am Montag im Frankfurter Römer. Dort dürfen sich die Weltmeister dann auch in das Goldene Buch der Stadt eintragen. Zuvor wird die Nachwuchs-Elf noch am DFB-Campus in Niederrad empfangen.
 
5. Dezember 2023, 11.00 Uhr
Till Geginat
 
Till Geginat
Jahrgang 1994, Studium der Theater-, Film- und Medienwissenschaft an der Goethe Universität Frankfurt, seit November 2022 beim JOURNAL FRANKFURT. – Mehr von Till Geginat >>
 
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 
 
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Sport
Am Mittwoch gab die Deutsche Fußball Liga (DFL) in Frankfurt bekannt, den Plan eines Investorendeals nicht weiter verfolgen zu wollen. Die friedlichen Proteste der Fans dürften ihren Teil dazu beigetragen. Die Reaktionen.
Text: ktho / Foto: dpa/ Fotostand / Voelker
 
 
 
 
 
 
 
Ältere Beiträge
 
 
 
 
1. März 2024
Journal Tagestipps
Pop / Rock / Jazz
  • Madsen
    Centralstation | 20.00 Uhr
  • hr-Bigband
    Theater Rüsselsheim | 20.00 Uhr
  • Gastone & Famiglia
    Das Bett | 20.00 Uhr
Nightlife
  • Mondscheinball
    Nachtleben | 23.00 Uhr
  • 4 Years Anniversary – Unico
    Gibson | 23.00 Uhr
  • Pan y Tango
    Brotfabrik | 21.00 Uhr
Klassik / Oper/ Ballett
  • hr-Sinfonieorchester
    Alte Oper | 20.00 Uhr
  • Elektra
    Staatstheater Darmstadt | 19.30 Uhr
  • Thibaut Garcia
    Stadttheater | 19.30 Uhr
Theater / Literatur
  • Der Geizige
    Schauspiel Frankfurt | 19.30 Uhr
  • Jekyll und Hyde – The play that totally goes wrong
    Die Dramatische Bühne in der Exzess-Halle | 20.00 Uhr
  • Lotte & die Tochter
    Gallus Theater | 20.00 Uhr
Kunst
  • DAM Preis 2024
    Deutsches Architekturmuseum (DAM) | 12.00 Uhr
  • Tod und Teufel
    Hessisches Landesmuseum | 11.00 Uhr
  • Aïda Muluneh
    Fotografie Forum Frankfurt | 11.00 Uhr
Kinder
  • Land aller Kinder
    Mousonturm | 09.00 Uhr
  • Arcipelago
    Zoo-Gesellschaftshaus | 09.00 Uhr
  • Valeska – Und ihre Schritte
    Theaterhaus | 11.00 Uhr
und sonst
  • Frankfurts starke Frauen – Ihr Leben & Einfluss auf die Stadt
    Frankfurter Stadtevents | 18.30 Uhr
  • Potenziale regionaler Landwirtschaft
    Haus am Dom | 10.00 Uhr
  • Nachtflohmarkt
    Neue Stadthalle | 17.00 Uhr
Freie Stellen