Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Panorama
Startseite Alle NachrichtenPanorama
Schwerer Unfall auf der A661
 

Schwerer Unfall auf der A661

0

Pannenfahrzeug übersehen

Wahrscheinlich war es Unachtsamkeit, die einem Renault-Fahrer schwere Schnittverletzungen und Prellungen bescherte. Als er von der A5 auf die A661 fuhr, raste er in einen liegengebliebenen Mercedes.
Dieser Unfall hätte auch schlimmer ausgehen können. Ein 22-Jähriger raste am Freitagmorgen mit hoher Geschwindigkeit in ein Pannenfahrzeug. Beide Fahrzeuge erlitten einen Totalschaden. Die Insassen des liegengebliebenen Mercedes hatten sich zum Glück schon hinter die Leitplanke begeben. Der Unfallverursacher hatte dagegen weniger Glück, zog sich zahlreiche Schnittverletzungen im Gesicht und an den Händen sowie Prellungen zu und musste ins Krankenhaus eingeliefert werden. Der 22-Jährige wechselte um 7.20 Uhr mit seinem Renault von der A5 in Richtung Kassel auf die A661 in Richtung Oberursel. Auf der Verbindungsspur zwischen den beiden Autobahnen übersah er dann vermutlich den Mercedes. Auch das aufgestellte Warndreieck konnte nicht verhindern, dass der junge Mann auf das abgestellte Fahrzeug auffuhr. Wegen des Unfalls musste die Fahrspur Richtung Oberursel für die Bergungsarbeiten gesperrt werden.
15. Juli 2013
ges
 
Empfehlen
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Panorama
 
 
Rabe Socke, Pettersson und Findus:
2
Vom Frankfurter Ostend auf die große Leinwand
Die Frankfurter Produktionsfirma Chimney animiert Kinofilmfiguren wie Rabe Socke oder Pettersson und Findus. In einem Großbaumbüro im Ostend werden diese Charaktere gerade lebendig. – Weiterlesen >>
Text: ffm/Pelin Abuzahra / Foto: Stadt Frankfurt
 
 
Erste Arabische Schreibwerkstatt
0
Geflüchtete erzählen ihre Geschichte
Das Literaturhaus Frankfurt bietet Geflüchteten von 16 bis 30 Jahren in der ersten Arabischen Schreibwerkstatt die literarische Verarbeitung ihrer Flucht an. Unterstützt werden die Teilnehmer von einem Übersetzer und einem syrischen Dichter. – Weiterlesen >>
Text: ark / Foto: Hannes Windrath/Literaturhaus Frankfurt
 
 
Aufregung in einem Kindergarten in Dornbusch: Die Feuerwehr fand dort am Dienstag mehrere Schlangen, die sich aber wenig später als ungiftig herausstellten. Sie wurden in den Frankfurter Zoo gebracht. – Weiterlesen >>
Text: vh / Foto: Tyler Butler/Unsplash (Symbolbild)
 
 
 
Am Wochenende findet erstmals das Main Matsuri in Frankfurt statt - ein dreitätiges, japanisches Festival. Das Event soll den Besuchern die künstlerische und kulturelle Vielfalt Japans näherbringen. Auf dem facettenreichen Programm stehen unter anderem namhafte Künstler und Mitmach-Aktionen. – Weiterlesen >>
Text: ms / Foto: Finan Akbar/Unsplash
 
 
Büroturm im Bankenviertel
0
Marienturm feiert Richtfest
Nach 21 Monaten Bauzeit hat der Marienturm am Dienstag Richtfest gefeiert. Anfang 2019 soll der 155 Meter hohe Bankenturm fertiggestellt sein. Der erste Mieter steht bereits fest. – Weiterlesen >>
Text: nic / Foto: Pecan Development GmbH / BILD bildstudio.net / Bloomimages
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  1440 

Twitter Activity