Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Panorama
Startseite Alle NachrichtenPanorama
Neuanfang für Friseurmeister nach Mieterhöhung
 

Neuanfang für Friseurmeister nach Mieterhöhung

0

Karsten Schloberg eröffnet neuen Salon

Foto: Dirk Ostermeier
Foto: Dirk Ostermeier
Nach zwölf Jahren muss Karsten Schloberg seinen Salon auf der Schweizer Straße 11 aufgrund einer Mieterhöhung schließen. Der Salon wird unter neuer Leitung weitergeführt und auch Schloberg selbst hat schon einen Neuanfang gewagt.
„Das Ende war schmerzlich“ schreibt Karsten Schloberg auf seiner Facebook-Seite. „Nach zwölf Jahren auf der Schweizer Straße darf ich mich bei Ihnen und Euch und bei allen meinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für die guten Zeiten, die wir dort gemeinsam hatten, sehr herzlich bedanken!“ ist dort zu lesen. Karsten Schloberg, der im vergangenen Jahr bei der Wahl zum Oberbürgermeister als unabhängiger Kandidat antrat und 0,8 Prozent der Stimmen für sich gewinnen konnte, musste den Salon auf der Schweizer Straße 11 zum 30. Juni schließen. Der Hauptgrund für die Schließung sei eine Mieterhöhung von mehr als 60 Prozent, mit weiteren jährlichen Anpassungen nach oben, gewesen. „Es war für mich ein gravierender und sehr schwerer Schritt“, so der Friseurmeister. Ein neuer, verhandlungsbereiter Hauseigentümer sei für den bisherigen Salon ein halbes Jahr zu spät gekommen.

Der Salon werde nun unter neuer Leitung weitergeführt, alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter seien übernommen worden. „Wenn ihr also dieser Location, meiner Nachfolgerin und ihrem Team weiterhin euer Vertrauen schenkt, so berührt mich das sehr“, versichert Schloberg. Er selbst hat schon einen Neustart gewagt und bleibt Sachsenhausen erhalten: In der Schneckenhofstraße 14, unweit des Schweizer Platzes, hat er einen neuen Salon eröffnet. In diesem möchte er seine Kernkompetenzen intensivieren, denn Schloberg ist nicht nur Friseurmeister, sondern auch ausgebildeter Kosmetiker und Heilpraktiker. Neben seiner Tätigkeit als Herrenfriseur bietet er in seinem neuen Salon Naturheilkunde, kosmetische Gesichtsbehandlungen, Wimpernverlängerungen und Hyaluronbehandlungen an.

Im Rennen um das Amt des Oberbürgermeisters versprach Schloberg, sich für alle Bürgerinnen und Bürger gleichermaßen einsetzen zu wollen. Wichtige Themen waren für ihn insbesondere, der Gentrifizierung und dem Bau von Luxusimmobilien einen Riegel vorschieben. Auch der der Ausbau des öffentlichen Nahverkehrs war ihm ein besonders anliegen, der müsse attraktiver werden und dabei helfen, die Luft in Frankfurt zu verbessern. „Wenn Essen den Titel European Green Capital verliehen bekommen kann, dann sollte das Frankfurt auch schaffen“, sagte der Sachsenhäuser vergangenes Jahr. Es könne nicht angehen, dass in Frankfurt die Richtwerte bei der Luftbelastung durch Feinstaub regelmäßig überschritten würden.
15. Juli 2019
hes
 
Empfehlen
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Panorama
 
 
Magistrat bringt Bau und Finanzierung auf den Weg
1
Wiederaufbau des Goetheturms rückt näher
Im Mai wurden die Pläne zum Wiederaufbau des Goetheturms von der Stadt Frankfurt vorgestellt. Nun rückt der Baubeginn ein Stück näher: Heute hat der Magistrat der Stadt Frankfurt den Bau und die Finanzierung für den Wiederaufbau des Goetheturm auf den Weg gebracht. – Weiterlesen >>
Text: ez / Foto: Dirk Ostermeier
 
 
English Theatre feiert Jubiläum
0
Eine Straßenbahn zum 40. Geburtstag
Das English Theatre in Frankfurt feiert in diesem Jahr 40-jähriges Jubiläum. Zu diesem Zweck wird ein Jahr lang eine ganz besondere Bahn durch Frankfurt fahren. Bei der ersten Fahrt war Oberbürgermeister Peter Feldmann (SPD) am Steuer. – Weiterlesen >>
Text: rip / Foto: English Theatre
 
 
CBD-Shop eröffnet auf der Berger Straße
0
Rauschfreies Cannabis erobert Handel
Inzwischen können auch in Deutschland viele Cannabis- oder Cannabinoid-basierte Präparate legal gekauft werden – die Nachfrage boomt. Nächstes Wochenende eröffnet in Frankfurt ein weiterer CBD-Shop, dessen Gründer bereits zwei Läden in Hessen betreiben. – Weiterlesen >>
Text: Sheera Plawner / Foto: @ Grünes Gold
 
 
 
MAK eröffnet Bienen-Museum
0
Die Bienen sind am Start
Im Museumspark des Museums Angewandte Kunst eröffnet am 7. September das neue Museum für Bienen. Die Künstlergruppe „Finger“ hat Anfang des Jahres zehn Bienenvölker im Museumspark angesiedelt. – Weiterlesen >>
Text: rip / Foto: Massimiliano Latella/Unsplash
 
 
Auftragsmord: Millionenerbe vor Gericht
0
Der komplexe Fall Falk
Seit Mittwoch muss sich der Stadtplan-Erbe Alexander Falk vor dem Landgericht Frankfurt verantworten. Ihm wird vorgeworfen, 2010 einen Auftragskiller mit dem Mord an einem Frankfurter Anwalt beauftragt zu haben. – Weiterlesen >>
Text: Ronja Merkel / Foto: Der Angeklagte Alexander Falk (m) mit seinen Verteidigern Daniel Wölky (l) und Björn Gercke // picture alliance/Arne Dedert/dpa
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  1492