Cookies sind eine wichtige Ergänzung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Panorama
Startseite Alle NachrichtenPanorama
Die schönen Seiten des Ostends
 

Die schönen Seiten des Ostends

1

Auf zwei Rädern durch das wandelnde Quartier

Foto: jf
Foto: jf
Bei einer Fahrradtour durch das Ostend zeigt Guide Yorck Förster den Teilnehmern die schönen Seiten des ehemaligen Arbeiterviertels. Im Anschluss besteht die Möglichkeit, kostenfrei beim Velo-Flohmarkt vorbeizuschauen und die Nacht der Museen zu besuchen.
Keine Frage: Das Ostend hat einen Wandel durchlebt und tut es immer noch. Noch vor 25 Jahren war der Stadtteil geprägt von der Versorgungsinfrastruktur einer Großstadt, wo Kühllaster aus ganz Europa vor der Großmarkthalle parkten und mitten in der Nacht der Handel mit Obst und Gemüse stattfand. Statt Sport im Hafenpark gab es an der Ruhrorter Werft Portalkräne zur Schrottverladung während in der Gaststätte auch weit nach der damals üblichen Sperrstunde noch ausgeschenkt wurde. Das frühere Arbeiter-Quartier erfuhr einen attraktiven Zugewinn als sich immer mehr Geschäfte, Gastronomien, Nightlife-Locations und Gewerbebetriebe ansiedelten sowie die EZB in der ehemaligen Großmarkthalle Einzug hielt.

Schöne Seiten hat das Ostend allemal und die können sich sehen lassen. Am Wochenende kann man diesen Wandel bei einer Fahrrad-Tour mit Guide Yorck Förster erleben, der den Teilnehmern nicht nur die schönsten Ecken des Stadtteils zeigt, sondern auch die Architektur des neuen Ostends vorstellt. Wer kein Fahrrad besitzt, kann zur Tour ein Rad von Call a Bike gratis nutzen. Für Interessierte besteht vor und nach der Tour die Möglichkeit, kostenfrei den Velo-Flohmarkt zu besuchen und alle Teilnehmer erhalten zum Abschluss ein ebenso kostenloses Ticket für die Nacht der Museen.

>>Fahrradtour durchs Ostend, Ostend, Treffpunkt: U-Bahn Station Zoo, 5.5., 17.30 Uhr, 19 Euro, Tickets unter: www.frankfurter-stadtevents.de
3. Mai 2018
ms
 
Empfehlen
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
 
Ronald M. Filkas am 5.5.2018, 16:28 Uhr:
Welch herrliche Stilblüte in der Überschrift: ein wandelndes Quartier! Heute hier, morgen dort …
 
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Panorama
 
 
Zwei Bonobo-Jungtiere des Frankfurter Zoos mussten in den vergangenen Monaten von Pflegern aufgezogen werden, weil sie von ihrer Mutter verstoßen wurden. Eines wurde bereits erfolgreich wieder in die Gruppe integriert, bei dem anderen steht das noch aus. – Weiterlesen >>
Text: Martina Schumacher / Foto: Zoo Frankfurt
 
 
Am heutigen Freitag tritt die Datenschutz-Grundverordnung in der Europäischen Union in Kraft. Auch bei uns ergeben sich dadurch einige Veränderungen. Ein Überblick. – Weiterlesen >>
Text: nil / Foto: Yuriy Vlasenko/ iStockphoto.com
 
 
Weitere Bäder öffnen am Samstag
0
Am Wochenende ins Freibad
Es steht ein sommerliches Wochenende vor der Tür, da trifft es sich vorzüglich, dass am Samstag nun neben dem Brentano- und Stadionbad auch die Freibäder in Eschersheim und Nieder-Eschbach eröffnen. – Weiterlesen >>
Text: nb / Foto: Mathilde Normandeau /Unsplash
 
 
 
Neueste Technik für 2 Millionen Euro
0
FFH sendet aus neuen Studios
Nach fast 17 Jahren im FFH-Funkhaus wurden die Sende- und Produktionsstudios generalüberholt - ab sofort sendet der Privatsender aus Bad Vilbel mit der neuesten Technik. Zwei Millionen Euro haben die umfangreichen Arbeiten gekostet. – Weiterlesen >>
Text: Nicole Nadine Seliger / Foto: © FFH
 
 
Zwei Tage Spaß uff de Gass'
0
Die Schweizer Straße feiert sich selbst
Die Planungen für das Schweizer Straßenfest im Juni laufen auf Hochtouren, aller Widrigkeiten zum Trotz. Ein ganzes Wochenende lang wird ein umfangreiches Programm auf einer ausgeweiteten Feiermeile geboten. Mit dabei: Edo Zanki und Kaye Ree. – Weiterlesen >>
Text: Nicole Brevoord / Foto: Veranstalter Schweizer Straßenfest
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  1423 

Twitter Activity