eMags
|
ePaper
|
Apps
|
Abo
|
Shop
|
Jobs
Foto: Yoga auf dem Sonnendeck
Foto: Yoga auf dem Sonnendeck

Charity-Event auf dem Yachtklub

Yoga auf dem Main

Jeden Sonntag bei gutem Wetter lädt die Yogalehrerin Eva Herbig zum Yoga auf das Sonnendeck des Yachtklubs ein. Wer teilnehmen mag, kann eine Spende dalassen – diese geht in den Monaten Juni und Juli zu 100 Prozent an Streetangel e.V.
Der Yachtklub ist bekannt als Veranstaltungsort von Partys, Konzerten und Kulturveranstaltungen. Doch auf dem Boot am Main passiert noch mehr: Jeden Sonntag bei gutem Wetter werden Yogakurse auf dem Sonnendeck angeboten. Eva Herbig von Love Peace Yoga Frankfurt ist die Veranstalterin der Kurse. Dabei wird sie von Tanja Lalic und ihrem Yogahaus in Sachsenhausen sowie weiteren Yogalehrerinnen unterstützt. Jeden Sonntag bei schönem Wetter veranstaltet eine von ihnen eine Stunde lang eine Yoga-Session unter freiem Himmel.

Dabei tut man nicht nur der Gesundheit etwas Gutes. Denn die Einnahmen, die auf Spendenbasis basieren, gehen in den Monaten Juni und Juli zu 100 Prozent an die Streetangels. Der Verein Streetangels setzt sich für obdachlose und hilfsbedürftige Menschen ein.

Teilnehmer werden gebeten, eine eigene Yogamatte mitzubringen. Am kommenden Sonntag findet wegen des Ironman keine Yogastunde statt, damit ist der nächste Termin der 7. Juli. Um Anmeldung per Mail unter lovepeaceyogaffm@gmx.net bzw. info@yoga-kurse-frankfurt.de wird gebeten. Alle Termine finden Sie unter www.evaherbig.de.





>> Yoga auf dem Sonnendeck, jeden Sonntag bei schönem Wetter, 12.30-13.30 Uhr, Yachtklub, Sachsenhäuser Ufer
 
27. Juni 2019, 11.56 Uhr
hes
 
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 
 
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Gesellschaft
Die Nachmieter der Traditionskneipe Heck Meck wollen ein veganes Restaurant eröffnen, doch die Übergabe des Lokals gestaltet sich schwierig. Nicht geklärt ist bislang etwa, ob das Inventar für eine Vergütung übernommen wird. Viele Gäste halten weiter die Treue.
Text: tig / Foto: red
 
 
 
 
 
 
 
Ältere Beiträge
 
 
 
 
2. Februar 2023
Journal Kultur-Tipps
Theater / Literatur
  • Onkel Wanja
    Schauspiel Frankfurt | 19.30 Uhr
  • Der nackte Albatros
    Stalburg Theater | 20.00 Uhr
  • Der Menschenfeind (Le Misanthrope)
    Fritz Rémond Theater | 20.00 Uhr
Nightlife
  • Urban Club Band
    Gibson | 21.00 Uhr
  • Kommarunter
    Schlosskeller im Residenzschloss | 20.00 Uhr
  • Booze, Beer and Rock'n'Roll
    Alexander the Great | 20.00 Uhr
Kunst
  • Der Handschuh. Mehr als ein Mode-Accessoire
    Deutsches Ledermuseum | 10.00 Uhr
  • Van Gogh Alive
    Raumfabrik | 10.00 Uhr
  • Daniela Skwrna
    t-raum | 19.00 Uhr
Kinder
  • Unter uns. Unsichtbar?
    Schauspiel Frankfurt | 20.00 Uhr
  • Theaterspielplatz
    Staatstheater Darmstadt | 15.30 Uhr
  • Am Hafen mit Vogel
    Theaterhaus | 10.00 Uhr
Kinder
  • Unter uns. Unsichtbar?
    Schauspiel Frankfurt | 20.00 Uhr
  • Theaterspielplatz
    Staatstheater Darmstadt | 15.30 Uhr
  • Am Hafen mit Vogel
    Theaterhaus | 10.00 Uhr
Pop / Rock / Jazz
  • Ulla Meinecke
    Neues Theater Höchst | 20.00 Uhr
  • Ulrich Tukur & Die Rhythmus Boys
    Alte Oper | 20.00 Uhr
  • Bernard Allison & Band
    Colos-Saal | 20.00 Uhr
Freie Stellen