Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Nightlife
Startseite Alle NachrichtenNightlife
Gallus: Neues Programm im Korrekt
 

Gallus: Neues Programm im Korrekt

0

Die korrekte IAA

Foto: Harald Schröder
Foto: Harald Schröder
Das Korrekt in der Mainzer Landstraße steht unter neuer Leitung. Zur IAA will das Team für Essen, Musik, gute Laune und Kunstgenuss sorgen – und so eine Art Off-IAA im Gallus etablieren.
„Wir stehen für Vielfalt“, sagt Anna Soldo und zieht demonstrativ ihre Brille an. Dann lacht sie. Gutgelaunt geht es zu beim neuen Team des Korrekt. Bekannt ist die ehemalige Verwaltung der Fliesenfirma Hildebrandt in den letzten Jahren vor allem durch die Foodtrucks geworden, die im Hinterhof halten und ihre Spezialitäten der Bürobevölkerung feilbieten. „Wir haben vor, dass es nun bald täglich hier essen gibt“, sagt Clarissa Lach. Verbunden werden soll der kulinarische mit dem Kunst-Genuss. Auch das Club-Programm soll weitergehen. Zur IAA soll alles zusammenkommen. Unter dem Motto „Art & Music Love Mobility“ wollen die Macher, zu denen auch Marcus Bachmann zählt, eine „warme und ungezwungene Atmosphäre“ erzeugen. „Das Programm zur IAA gestaltet sich als musikalisch sehr bunter Mix: Electro, Funk, Jazz, Latin, Afro Beats, diverse Live Acts und DJ-Sets“, heißt es. Dass dieses Kleinod bleibt, dafür stehen Harald Franz und Evita Schendler. Sie sind verantwortlich für das Gelände. Den Mietvertrag haben sie gerade um 15 Jahre verlängert. 


Foto: Das Korrekt-Team: Clarissa Lach und Marcus Bachmann auf der Treppe, stehend Harald Franz, links hinten Ana Soldo, vorne Evita Schendle

>> Meet.FFM
Mainzer Landstraße 229, 16.–23.9., Fr–Sa 18–5, So–Do 18–
24 Uhr, www.meet-ffm.de
12. September 2017
nil
 
Nils Bremer
Jahrgang 1978, Politologe, seit 2004 beim Journal Frankfurt, seit 2010 Chefredakteur. – Mehr von Nils Bremer >>
Mail schreiben
 
Empfehlen
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Nightlife
 
 
Riesenfeier im Waldstadion
0
160.000 Besucher beim World Club Dome
"The message is Feierei, Alder!" Dieser Ausspruch Sven Väths wäre auch ein schönes Motto für den World Club Dome gewesen. Dort gaben sich neben Väth etliche DJ-Größen die Ehre. Die Stimmung: ausgelassen. – Weiterlesen >>
Text: Nils Bremer / Foto: © Bernd Kammerer
 
 
Das Travolta schließt nach achteinhalb Jahren
1
"Danke Frankfurt für die schöne Zeit"
Clubmacher Dennis Smith will am Freitag- und Samstagabend noch einmal das Travolta öffnen, dann soll endgültig Schluss sein. Aber nicht lange, denn es hat sich ein geeigneter Nachmieter gefunden, der in den Räumen einen neuen Club eröffnen will. – Weiterlesen >>
Text: nil/ms / Foto: © Bernd Kammerer
 
 
Open Air & Indoor erwachsen feiern
0
Thirsty in der Copper Bar
Am Samstag verwandelt sich die Copper Bar in eine Event-Location für alle Partyfreudigen ab 30: Wenn im Erdgeschoss die Tische beiseite geschoben werden, wird auf einem großen Dancefloor zu coolen Beats von Dj Guillermo getanzt. – Weiterlesen >>
Text: ms / Foto: kce
 
 
 
In weniger als zwei Wochen findet er wieder statt: der größte Club der Welt. Auf 25 Floors kommen ein Wochenende lang in der Commerzbank-Arena namhafte Künstler der elektronischen Musikszene aus aller Welt zusammen. Auch Hollywood-Stars haben sich angekündigt. – Weiterlesen >>
Text: Martina Schumacher / Foto: Bernd Kammerer
 
 
Engtanzabend im Logenhaus
0
Komm ein bisschen näher
Man nehme einen Vorfeiertag, eine lauschige Location, dazu die richtige Musikauswahl und die Expertin für stimmungsvolle Abendgestaltung Stella Friedrichs an den Plattentellern und schon hat man einen wunderbaren Engtanzabend. – Weiterlesen >>
Text: nb / Foto: Ernst Stratmann
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  17 

Twitter Activity