Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Nightlife
Startseite Alle NachrichtenNightlife
7 – Party With A View
 

7 – Party With A View

0

Tanzen über den Dächern der Stadt

Foto: kce Marketing
Foto: kce Marketing
Einmal im Monat gilt es, eine Samstagnacht in Frankfurt zu zelebrieren – und das in einer besonderen Location: Am 29. September steigt in der 7. Etage im Leonhard‘s an der Hauptwache wieder „7 - Party With a View“.
Wo es sich bei einem unvergleichlichen Ausblick open air und indoor über dem Zentrum Frankfurts feiern lässt: Einmal im Monat steigt in der siebten Etage bei Leonhard’s direkt über Galeria Kaufhof „7 – Party With A View“. Und hier ist der Name Programm, denn während die Gäste zu den Sounds von DJ Gil tanzen, glitzern im Hintergrund die Wolkenkratzer der Skyline um die Wette.

In diesem Monat winkt ein besonderes Highlight: Am gleichen Abend ist im Rahmen der Altstadt-Einweihung ein Lichtspektakel am Main zu sehen, wenn dort 110 beleuchtete Drohnen ab 21.45 Uhr Sternenbilder in den Nachthimmel zeichnen. Nach der 20-minütigen Show kann bei „7 – Party With A View“ weitergefeiert werden, denn die Location ist schnell vom Main aus erreichbar. Von dort können die Gäste zudem einen einzigartigen Terrassen-Blick auf die neue Altstadt genießen.

Für die Besucher, die nach der Party nicht gleich nach Hause gehen wollen, haben wir verschiedene Partypaket-Tipps. Die Frankfurter Stadtevents bieten hier ein exklusives Hotel- und Partypaket inklusive Shopping-Gutschein für alle, die für den Abend noch ein schickes Outfit suchen und sich danach gleich in ein weiches Bett fallen lassen wollen. Wer nur shoppen und am Abend bei einer Flasche Sekt zu zweit feiern möchte, kann sich dieses Partypaket anschauen.

>> 7 – Party With a View, Leonhard’s, Zeil 126, 29. September, ab 22 Uhr, Eintritt: 7 Euro bis 23 Uhr, danach 10 Euro, weitere Infos: www.7-party.de
26. September 2018
ms
 
Empfehlen
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Nightlife
 
 
Altbewährte Konzepte ziehen nicht mehr
4
Wieso sterben der Stadt Frankfurt die Clubs weg?
Vergangenes Jahr das Spritzehaus in Sachsenhausen und kürzlich erst das Final Destination im Holzgraben – in Frankfurt, so scheint es, macht ein Club nach dem anderen dicht. Woran das vielbeklagte Club-Sterben liegen könnte. – Weiterlesen >>
Text: red / Foto: Gibson Club/Facebook
 
 
Partyreihen Thir(s)ty und High starten in 2019
0
Party ab 30 oder feiern in 100 Metern Höhe
Am kommenden Samstag, den 12. Januar, starten gleich zwei Partyreihen ins neue Jahr: Bei Thir(s)ty wird auch 2019 im Room „erwachsen gefeiert“. Und im 25. Stock des Leonardo Royal Hotels steigt die erste Skyline Party High des Jahres. – Weiterlesen >>
Text: hes / Foto: kce
 
 
Final Destination Club schließt
0
Nach 5042 Nächten ist Schluss
Am 12. Januar wird der Final Destination Club schließen. Betreiber Harald Jakob ließ dies in einem Facebook-Post verlauten, in dem er verschiedenste Gründe für das Aus des Clubs nannte. – Weiterlesen >>
Text: Karl Linsler / Foto: Final Destination Club
 
 
 
Die Silvesterpartys 2019 in Frankfurt
0
Countdown, Sektkorken, Bumm - Ab ins neue Jahr!
Na, schon Raketen und Sektflaschen gekauft? Noch nicht? Macht nichts! Einige Locations haben das bereits für Sie erledigt! Wir haben 23 Tipps für die Silvesternacht zusammengestellt – damit das neue Jahr bestmöglich beginnt. – Weiterlesen >>
Text: Karl Linsler/Helen Schindler / Foto: pixabay.com
 
 
Farewell 2018 Culture Festival
0
Der Weihnachts-Oststern
Das Beste zum Schluss. Bevor das Jahr 2018 endet, bringt Pino Caruso an diesem Wochenende nochmal Künstler, Kaufleute und Kreative im Alternative-Areal Oststern beim Farewell 2018 Culture Festival zusammen. – Weiterlesen >>
Text: Jens Prewo / Foto: Dirk Ostermeier
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  18