Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Kultur
Startseite Alle NachrichtenKultur
Stadtführung des Historischen Museum
 

Stadtführung des Historischen Museum

0

Auf den Spuren von Goethe und Karl dem Großen

Foto: Moritz Bernoully/©HMF
Foto: Moritz Bernoully/©HMF
Wie entstand Frankfurt? Wo hielt sich Goethe gerne auf? Viele dieser Fragen über die Geschichte der Stadt Frankfurt und ihrer wichtigen Persönlichkeiten kann der Stadtrundgang des Historischen Museum Frankfurt am 2. August beantworten.
Einer Legende nach entstand die Stadt Frankfurt im 8. Jahrhundert durch die Main-Überquerung von Karl dem Großen, als er vor den Sachsen flüchtete. Die Franken beschlossen, sich an dieser Stelle niederzulassen und zu siedeln. Viele Fragen rundum die Entstehung der Stadt Frankfurt sind nicht so einfach zu beantworten: Wie und warum geriet Karl der Große in den Konflikt mit den Sachsen? Wie genau sind die Franken nach Frankfurt gekommen?

Das Historische Museum Frankfurt (HMF) versucht diese und weitere Fragen am kommenden Sonntag, dem 2. August, in einem Stadtgang zu beantworten. Der Stadtgang wird an diesem Tag von Adriane Dolce geleitet und führt vom Eisernen Steg über die Neue Altstadt bis zur Hauptwache. Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben dadurch die Gelegenheit, einen Einblick in die historische Bedeutung vieler wichtiger Monumente der Stadtgeschichte zu bekommen. Neben wichtigen Persönlichkeiten wie Dr. Heinrich Hoffmann, Friedrich Stolze oder Tante Melber führt der Stadtgang auch an bedeutenden Orte vorbei, an denen sich Johann Wolfgang von Goethe zur Zeit des Sturm und Drangs beispielsweise besonders gerne aufhielt.

Aufgrund der cornabedingten Hygiene - und Abstandsregeln können am Stadtgang maximal 15 Personen teilnehmen. Zudem müssen Teilnehmerinnen und Teilnehmer die empfohlenen Hygienemaßnahmen einhalten und während des gesamten Rundgangs unter anderem einen Mund-Nasen-Schutz tragen. Um am Stadtgang teilzunehmen, ist eine Anmeldung beim Besucherservice des HMF erforderlich. Der Stadtgang kostet sechs Euro pro Person. Ab 15 Uhr geht es los, Treffpunkt ist die Museumskasse des Historischen Museum.

Alle weiteren Informationen zum Historischen Museum Frankfurt oder zur Führung befinden sich auf der Webseite des Museums.
 
30. Juli 2020, 16.37 Uhr
dp
 
Empfehlen
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Kultur
 
 
Frankfurter Buchmesse 2020
0
Hoffnung, die verbindet
In diesem Jahr ist alles anders – auch auf der Frankfurter Buchmesse. Doch wie genau wird dieses „anders“ aussehen? Darüber sprachen heute die Organisatorinnen und Organisatoren der Frankfurter Buchmesse in einer digitalen Vorschau-Pressekonferenz. – Weiterlesen >>
Text: Elena Zompi / Foto: Fernando Baptista/Frankfurter Buchmesse
 
 
Wegen der Sanierung technischer Anlagen bleibt das Museum Giersch noch bis zum Frühjahr 2021 geschlossen. Für Interessierte gibt es zur Überbrückung ein digitales Angebot; dieses will das Museum nun noch weiter ausbauen. – Weiterlesen >>
Text: jwe / Foto: © Museum Giersch der Goethe-Universität
 
 
Festival im hybriden Format
0
B3 Biennale: digital global
Auch in diesem Jahr widmet sich die B3 Biennale kreativen Bewegtbildarbeiten aus der ganzen Welt. Diese werden vom 9. bis zum 18. Oktober sowohl virtuell als auch vor Ort in der Astor Filmlounge gezeigt. – Weiterlesen >>
Text: ez / Foto: B3 Biennale
 
 
 
Instrumentenbau – Probe – Konzert. Und das alles an einem Tag. So lautet die Ankündigung für den Auftritt des Soziokulturellen DIY-Nachbarschafts-Orchesters am 19. September in Offenbach bei der Akademie für interdisziplinäre Prozesse, kurz afip!. – Weiterlesen >>
Text: Detlef Kinsler / Foto: Lutz Jahnke Design
 
 
Zehn neue Stellen werden geschaffen
0
Hessens Museen sollen digitaler werden
Hessen fördert die Museen, denkmalgeschützten Gebäude sowie Archive des Landes mit neuen Stellen und Geldern in Höhe von drei Millionen Euro. Damit soll vor allem in die Digitalisierung der Kultureinrichtungen investiert werden. – Weiterlesen >>
Text: sie / Foto: Unsplash
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  703