Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum

Leser-Kommentare

Kommentieren
 
 
Fatman im Autokino Gravenbruch
0
Bad Santa schießt zurück
Die Kinosäle sind geschlossen, die Autokinos aber bleiben offen. So kommen Liebhaber:innen des Genres „Weihnachtsfilm“ in diesem Jahr doch noch auf ihre Kosten. Im Autokino Gravenbruch läuft unter anderem die schwarze Komödie „Fatman“ mit Mel Gibson. – Weiterlesen >>
Text: Gregor Ries / Foto: © Splendid Film
 
 
Zukunft Städtische Bühnen
0
Die große Frage am Willy-Brandt-Platz
Abriss und ein Neubau am Osthafen oder doch der Erhalt der Doppelanlage am Willy-Brandt-Platz? Wenn es um die Zukunft der Städtischen Bühnen geht, gehen die Meinungen auseinander. Am Montagabend fand der Auftakt einer neuen Veranstaltungsreihe statt. – Weiterlesen >>
Text: Sina Eichhorn / Foto: red
 
 
„Act Local – Fokus Rhein-Main“: Marko Mebus
0
Ein Hit jagt den Nächsten
Vergangenen Freitag waren drei Gitarristen zu Gast, nun steht der nächste Act fest: Am 27. November werden drei Bläser bei „Act Local – Fokus Rhein-Main, Part 2“, dem Livestream-Konzert der hr-Bigband, auftreten. Einer von ihnen ist der Trompeter Marko Mebus. Ein Interview. – Weiterlesen >>
Text: Detlef Kinsler / Foto: Peter Tümmers
 
 
 
Museum für Kommunikation: Back to Future
0
Wenn aus Fiktion Realität wird
Die neue Sonderausstellung „Back to Future. Technikvisionen zwischen Fiktion und Realität“ im Museum für Kommunikation wirft einen Blick auf die Zukunftsvisionen vergangener Tage und zeigt: einige von ihnen sind längst in unserem Alltag angekommen. – Weiterlesen >>
Text: sie / Foto: Sven Moschitz / MSPT / Museum für Kommunikation Frankfurt
 
 
Der diesjährige Hessische Kulturpreis geht an das Caricatura Museum Frankfurt und die Caricatura Galerie für Komische Kunst in Kassel. Die Jury rund um Ministerpräsident Volker Bouffier lobte die Caricatura als eine „Talentschmiede für die satirische Bildkunst“. – Weiterlesen >>
Text: sie / Foto: Britta Frenz
 
 
Interaktives Kunstprojekt: „100 Häuser Frankfurt“
0
Frankfurts Häuser an der heimischen Wand
Das interaktive Kunstprojekt „100 Häuser Frankfurt“ der Designerin Christa Fajen wird durch ein Stipendium der Hessischen Kulturstiftung gefördert. 100 Frankfurter Gebäude sollen dabei durch Vorschläge von Interessierten porträtiert werden. – Weiterlesen >>
Text: Margaux Adam / Foto: © Christa Fajen
 
 
The Slags würden gerne runden Geburtstag feiern
0
Vom Himmel in die Hölle und zurück
Auch The Slags wollten wie das JOURNAL FRANKFURT ihren 30. Geburtstag feiern. Aber das Jubiläumskonzert muss auf 2021 verschoben werden. Vorher wird es die Filmdoku „Babytree“ und ein neues Album geben. Das Crowdfunding dafür läuft noch. – Weiterlesen >>
Text: Detlef Kinsler / Foto: © To Kuehne
 
 
Project K-Filmfestival
0
Geheimagent als Comiczeichner
Auch die neunte Auflage des Frankfurter Project K-Filmfestivals kann aufgrund der Corona-Pandemie nur online veranstaltet werden: Vom 18. November bis zum 22. November gibt es 15 aktuelle koreanische Werke über einen Google- oder Vimeo-Account zu entdecken. – Weiterlesen >>
Text: Gregor Ries / Foto: Project K-Filmfestival
 
 
 
Wie schon im ersten Lockdown, als der Hessische Rundfunk seine Livestreams Stage@Seven erfolgreich lancierte, bieten die Klangkörper auch jetzt wieder Online-Konzerte an. Die hr-Bigband lädt zudem regionale Solisten ein. Hr-Bigband-Manager Olaf Stötzler haben wir dazu befragt. – Weiterlesen >>
Text: Detlef Kinsler / Foto: Ben Knabe
 
 
Mit dem Bau des Frankfurt Conservation Center soll ein Zentrum für weltweiten Natur- und Artenschutz auf dem Gelände des Frankfurter Zoos entstehen. Der Magistrat hat am Freitag grünes Licht für die Verwirklichung gegeben, der Bau soll rund 22 Millionen Euro kosten. – Weiterlesen >>
Text: sie / Foto: Stadt Frankfurt
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  709