eMags
|
ePaper
|
Apps
|
Abo
|
Shop
|
Jobs
Foto: Dirk Ostermeier
Foto: Dirk Ostermeier

Podiumsdiskussion

MOMEM veranstaltet Gespräch über Clubkultur

Am Donnerstag widmet sich das Museum of Modern Electronic Music (MOMEM) der Wahrnehmung der Clubkultur in der Öffentlichkeit. Mit dabei ist Dimitri Hegemann als Gründer des Berliner Clubs „Tresor“. Auch aus Frankfurts Perspektive soll das Thema beleuchtet werden.
Wie kann die Wahrnehmung der Clubkultur in der Öffentlichkeit gestärkt werden? Und wie kann man ihre Bedeutung für die Kulturszene und die urbanen Lebenssituationen hervorheben? Um diese und weitere Fragen soll es am Donnerstag im MOMEM an der Hauptwach gehen. Dimitri Hegemann, Gründer des Berliner Clubs „Tresor“, wird den Abend mit einem Vortrag über seine Initiative „Clubs für Deutschland“ vorstellen und über „Youth needs Space“ reden.

Bei der anschließenden Podiumsdiskussion über die Bedeutung des Themas für Frankfurt sprechen Julia Frank, Vorstandssprecherin der Grünen Frankfurt, und Wirtschaftsdezernentin Stephanie Wüst (FDP). Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr. Tickets gibt es für 8 Euro online.
 
23. November 2022, 12.21 Uhr
sfk
 
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 
 
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Kultur
Ab dem 6. Dezember verwandelt sich das Frankfurt LAB drei Tage lang in eine Sportarena: Die Tanz-Company Hennermanns Horde ist zu Gast und bringt mit „Glanz*“ ein zeitgenössisches Stück über Bewegung, Sport, Spiel und Euphorie für alle ab sechs Jahren mit.
Text: sie / Foto: © Célestine Hennermann
 
 
 
 
 
 
 
Ältere Beiträge
 
 
 
 
6. Dezember 2022
Journal Kultur-Tipps
Pop / Rock / Jazz
  • Night of the Proms
    Festhalle | 20.00 Uhr
  • Cari Cari
    Zoom | 20.00 Uhr
  • Luiku
    Colos-Saal | 20.00 Uhr
Kunst
  • Armamentaria
    Römerkastell Saalburg | 09.00 Uhr
  • Die Paulskirche: Symbol demokratischer Freiheit und nationaler Einheit
    Paulskirche | 10.00 Uhr
  • Maskenball. Taunus-Kunst-Triennale 2
    Stadtmuseum Hofheim am Taunus | 10.00 Uhr
Klassik / Oper/ Ballett
  • Orchestre National de France
    Alte Oper | 20.00 Uhr
  • Morpheus Studio
    Staatstheater Mainz | 19.30 Uhr
  • Thomas Schwarz, Katrin Scheder und Heidi Heinrich
    Ev. Kirche Bierstadt | 19.00 Uhr
Kinder
  • Lesefreunde
    Stadtteilbibliothek Sossenheim | 16.00 Uhr
  • Dreimal König
    Theaterhaus | 09.00 Uhr
  • Till Eulenspiegel
    Neues Theater Höchst | 09.00 Uhr
und sonst
  • Christmas Garden Frankfurt
    Gelände am Deutsche Bank Park | 16.30 Uhr
  • Wildnis in Frankfurt
    Zoo Frankfurt | 18.00 Uhr
  • „Wie ich den Weg zum Führer fand“ – Beitrittsmotive und Entlastungsstrategien von NSDAP-Mitgliedern
    Haus am Dom | 19.30 Uhr
Theater / Literatur
  • Federico Italiano
    Romanfabrik | 20.00 Uhr
  • Sister Act
    The English Theatre Frankfurt | 19.30 Uhr
  • Simone Solga
    Die Käs | 20.00 Uhr
Freie Stellen