Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Kultur
Startseite Alle NachrichtenKultur
Christian Tetzlaff und Antje Weithaas spielen
 

Christian Tetzlaff und Antje Weithaas spielen

0

Benefizkonzert aus Kronberg

Foto: Andreas Malkmus
Foto: Andreas Malkmus
Um ihre Studierenden der Kronberg Academy zu unterstützen, geben Christian Tetzlaff und Antje Weithaas, die zu den weltbesten Geigern ihrer Generation zählen, ein Benefizkonzert, das per Livestream von zu Hause aus verfolgt werden kann.
Keine Live-Auftritte, keine Gage, doch die Lebensunterhaltungskosten bleiben. Wie viele andere Solo-Künstlerinnen und -Künstler leiden auch die Studierenden der Kronberg Academy unter den Folgen und Maßnahmen der Corona-Krise. Aus diesem Grund geben Christian Tetzlaff und Antje Weithaas am Freitag, den 3. Juli, ein Benefizkonzert, das per Livestream verfolgt werden kann.

Der Geiger und die Geigerin zählen zu den weltbesten Künstlern ihrer Generation, sind eng befreundet und unterrichten gemeinsam an der Kronberg Academy. Ihr gemeinsames Benefizkonzert wird in der Stadthalle in Kronberg stattfinden und in Kooperation mit dem Hessische Rundfunk als Livestream übertragen. Ab 19 Uhr spielen sie Werke für zwei Violinen, unter anderem von Jean-Marie Leclair, Charles-Auguste de Bériot und Eugène Ysaÿe. Das Konzert findet am 3. Juli um 19 Uhr statt und kann über die Webseite der Academy verfolgt werden. Der „Eintritt“ ist für alle Zuschauerinnen und Zuschauer kostenlos, jedoch bitten Künstler, Künstlerin und Academy um Spenden für die Studierenden. Alle Infos dazu gibt es auf der Webseite der Kronberg Academy.

Die Kronberg Academy wurde im Jahr 1993 als gemeinnütziger Verein gegründet und gilt bis heute als eine der wichtigsten Begegnungs- und Ausbildungsstätten für junge Musikerinnen und Musiker, die sich Geige, Bratsche, Cello und Klavier verschrieben haben. In den Studiengängen der Academy arbeiten junge Solistinnen und Solisten mit bekannten Musikgrößen zusammen und können einen Bachelor- und Masterabschluss erwerben. Mit dem Bau des sogenannten Casals Forums sowie eines Kammermusiksaals und eines Studienzentrums soll das Angebot nun noch einmal erweitert werden.
 
3. Juli 2020, 13.33 Uhr
sie
 
Empfehlen
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 

Leser-Kommentare

Kommentieren
Schreiben Sie den ersten Kommentar.
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Kultur
 
 
Act Local – Fokus Rhein-Main
0
Ein heißer Flirt mit dem Fender Rhodes Piano
Eine Woche nach dem Ausflug in Singer/Songwriter-Pop-Gefilde ist die hr-Bigband zurück auf dem gewohnten Jazz-Terrain. Aber der Jazz, der am Samstag bei „Act Local– Fokus Rhein-Main“ präsentiert wird, ist diesmal funky. – Weiterlesen >>
Text: Detlef Kinsler / Foto: Simon Hegenberg
 
 
Dank ihres Biergartens konnten Janice Young und ihr Team die Gäste zumindest im Sommer in größerer Zahl begrüßen. „Mit starken Nerven durch die Zeit“ heißt die Losung in der Frankfurt Art Bar, nachdem im zweiten Lockdown auch das Weihnachtsgeschäft verloren ging. – Weiterlesen >>
Text: Detlef Kinsler / Foto: Frankfurt Art Bar
 
 
Frankfurter Presseclub lädt ein
0
Journalismus in der Pandemie
Wie hat sich journalistisches Arbeiten in Zeiten der Pandemie verändert? Im sechsten Teil der Veranstaltungsreihe „Medien und Corona“ des Frankfurter Presseclubs diskutieren am heutigen Dienstag fünf Journalist:innen die Frage nach einem „neuen Normal“ in den Medien. – Weiterlesen >>
Text: srs / Foto: © Frankfurter Presseclub
 
 
 
Nach Tarq Bowen, Hattie Erawan und Robert J. Hunter ist Tigisti am Montag der vierte Gast im noch neuen Online-Talkformat „9 PM Artists Talk“ auf Instagram. Die Reihe ist ein Kooperation von Gregor Praml („The LOKAL Listener“) und Christian Richter („Sugar Mama Sessions“). – Weiterlesen >>
Text: Detlef Kinsler / Foto: © Tigisti
 
 
„Unikuva“ von Bändi: „Bestes Weltmusikalbum 2020“
0
Viel Raum für Sehnsucht und Träume
Zu gerne hätte die Frankfurter Band Bändi am 28. Januar in der Fabrik gespielt. Das wurde auf April verschoben. Ihr zweites Album „Unikuva“ wurde derweil als „Bestes Weltmusikalbum 2020“ gekürt. Sängerin Kristina Debelius und Drummer Thomas Salzmann im Gespräch. – Weiterlesen >>
Text: Detlef Kinsler / Foto: Bernadette Fink
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  714