Newsletter
|
ePaper
|
Apps
|
Abo
|
Shop
|
Jobs
Foto: dreichfacherwortwert/Tilman Döring
Foto: dreichfacherwortwert/Tilman Döring

SLAMu20 – Internationale Poetry Slam Meisterschaft

„Die Zukunft des Wortwettkampfs kommt nach Frankfurt!“

Vom 12. bis zum 14. Oktober findet in unterschiedlichen Locations Frankfurts die internationale Poetry Slam Meisterschaft statt.
Zum Ende der Woche wird es in Frankfurt noch einmal poetisch: Von Donnerstag, den 12. Oktober bis einschließlich Samstag, den 14. Oktober findet in wechselnden Locations die internationale Poetry Slam Meisterschaft statt. In sechs Vorrunden, zwei Halbfinalen und einem großen Finale werden die nächsten deutschsprachigen u20-Champions ermittelt. Die 60 Kandidatinnen und Kandidaten reisen aus ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz an, um gemeinsam zu dichten und gegeneinander anzutreten.

Die Regeln lauten wie folgt: Es gibt ein Zeitlimit von sechs Minuten und ein Verbot von Requisiten. Abgesehen davon sind den Verfasserinnen und Verfassern mit ihren Texten keine Grenzen gesetzt. Egal, ob lustig oder traurig, politisch oder fantastisch, laut oder leise, es wird vor allem eins: spürbar. Im Anschluss bewertet das Publikum die Auftritte mit Hilfe von Stimmtafeln und entscheidet so über den Ausgang der Meisterschaften. Am Samstag wird der endgültige Meister oder die endgültige Meisterin dann filmreif im CineStar Metropolis an der Eschenheimer Anlage gekürt.

Poetry Slam Meisterschaft: 60 Menschen, sechs Minuten und keine Requisiten – Wer gewinnt?

Bekannte Stars der Szene moderieren die jeweiligen Shows, organisiert wird die SLAMu20 vom mehrfachen deutschen Poetry Slam Meister Lars Ruppel. Sie ist die erste überregionale Poetry Slam Meisterschaft in Ruppels Heimat-Bundesland Hessen seit 2003 und das größte Festival für junge Poesie in Europa: „Nach den harten Corona-Jahren ist das ein wichtiges Event für die Kids und ein Vernetzungstreffen für die internationale Poetry-Slam-Szene. Wir bieten jungen Menschen und ihren Worten eine Bühne und verschaffen ihren Themen Aufmerksamkeit“, heißt es auf der Internetseite.

Info
Donnerstag, 12. Oktober:
Vorrunde 1: 17.30 Uhr, Internationales Theater
Vorrunde 2: 17.30 Uhr, English Theatre
Vorrunde 3: 17.30 Uhr, Elfer
Vorrunde 4: 20.00 Uhr, Internationales Theater
Vorrunde 5: 20.00 Uhr, English Theatre
Vorrunde 6: 20.00 Uhr, Elfer

Freitag, 13. Oktober:
Halbfinale 1: 20.00 Uhr, jugend-kultur-kirche sankt peter
Halbfinale 2: 20.00 Uhr, Volksbühne im Großen Hirschgraben

Samstag, 14. Oktober:
Finale: 19.30 Uhr, CineStar Metropolis

Tickets ab 11,34 Euro und weitere Infos gibt es hier
 
12. Oktober 2023, 15.46 Uhr
Sina Claßen
 
Sina Claßen
Studium der Publizistik und des Öffentlichen Rechts an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz. Seit Oktober 2023 beim Journal Frankfurt. – Mehr von Sina Claßen >>
 
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_news_einzel_GALERIE_WHILE#}
 
 
 
Mehr Nachrichten aus dem Ressort Downtown
Zum sechsten Mal widmet sich das Literaturfestival „Textland“ von der Frankfurter Faust Kultur Stiftung am Freitag, 8. Dezember, und Samstag, 9. Dezember, den Herausforderungen und Chancen einer pluralen Gesellschaft.
Text: Christoph Schröder / Foto: Heike Steinweg, G2 Baraniak, Malte Seidel, Tarima Darim
 
 
 
 
 
 
 
Ältere Beiträge
 
 
 
 
9. Dezember 2023
Journal Kultur-Tipps
und sonst
  • Bahnhofsviertel FFM - Rotlicht, Lifestyle & Vielfalt
    Frankfurter Stadtevents | 15.00 Uhr
  • Eintracht Frankfurt – FC Bayern München
    Deutsche Bank Park | 15.30 Uhr
  • Skylight-Tour
    Primus-Linie | 21.00 Uhr
Klassik / Oper/ Ballett
  • Die Zauberflöte
    Velvets Theater | 18.00 Uhr
  • Mein Lieblingsstück
    Alte Oper | 11.00 Uhr
  • Der Liebestrank (L’elisir d’amore)
    Staatstheater Darmstadt | 19.30 Uhr
Kinder
  • Kinderkunstnacht
    Schirn Kunsthalle Frankfurt | 15.00 Uhr
  • Opernkarussell
    Oper Frankfurt Neue Kaiser | 14.00 Uhr
  • Minimal Animal
    Theaterhaus | 15.00 Uhr
Kinder
  • Kinderkunstnacht
    Schirn Kunsthalle Frankfurt | 15.00 Uhr
  • Opernkarussell
    Oper Frankfurt Neue Kaiser | 14.00 Uhr
  • Minimal Animal
    Theaterhaus | 15.00 Uhr
Nightlife
  • 30 Plus Party
    Südbahnhof | 21.00 Uhr
  • Im Women Event
    Capitol | 21.00 Uhr
  • King Kong Kicks
    Zoom | 23.00 Uhr
Kunst
  • Winterlichter
    Palmengarten | 16.00 Uhr
  • Triff das Riff!
    Senckenberg, Forschungsinstitut und Naturmuseum | 15.00 Uhr
  • Weihnachtskunstmarkt
    Neuer Kunstverein Aschaffenburg KunstLANDing | 11.00 Uhr
Pop / Rock / Jazz
  • Sam Tompkins
    Zoom | 19.00 Uhr
  • Madsen
    Batschkapp | 19.00 Uhr
  • Bosstime
    Musiktheater Rex | 20.30 Uhr
Theater / Literatur
  • Zur Nacht
    Landungsbrücken | 20.00 Uhr
  • Dracula
    Schauspiel Frankfurt | 19.30 Uhr
  • Ach Gottsche
    Comedy Hall / Kikeriki Theater | 20.30 Uhr
Freie Stellen