Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Ardi Goldman / Foto: © Bernd Kammerer
Foto: © Bernd Kammerer
 
Wirtschaft
Ardi Goldman
Immobilienentwickler
Geboren am 14.11.1962 in Frankfurt am Main
"Wer keine Angst hat, ist ein Narr!"
Quelle: Journal Frankfurt
Ardi Goldman ist ein Frankfurter Immobilienentwickler und Geschäftsmann. Bekannt wurde er in den 90er-Jahren durch die Umwandlung mehrerer Flächen auf der Hanauer Landstraße in Kreativräume, Lofts und Szene-Locations. Paradebeispiel hierfür ist das Gelände der ehemaligen Union-Brauerei, wo unter anderem das King Kamehameha eröffnete. Auch den Cocoon-Club zog er hoch, heute vermietet er ihn an den Club Moon. Aus der Gastronomie hat sich Goldman in den vergangenen Jahren zurückgezogen, zuletzt wandelte er die Diamantenbörse in der Neustadt in ein Büro- und Shoppinghaus um. Im Schmiergeld-Prozess um die CargoCity Süd wurde er zu einer Haftstrafe verurteilt, das Urteil wurde im Februar 2018 rechtskräftig.
 
Empfehlen
 
Haben Sie Tipps?
Mailen Sie uns: leute@journal-frankfurt.de
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_leute_einzel_galerie_GALERIE_WHILE#}
Nachrichten zu Ardi Goldman
 
 
Und noch ein Burgerladen …
2
Bens Burger in Ardi Goldmans Style Store
Nach zweieinhalb Jahren Leerstand ist Bens Burger in den „The Other Side“ Store von Ardi Goldman eingezogen. Ob die Burger hier mit dem durchgestylten Interieur mithalten können, weiß unsere Testerin. – Weiterlesen >>
Text: Elie Weinberg / Foto: Bens Burger
 
 
Vierte Ausgabe vom Eastside Magazin erschienen
0
Das Ostend hat ein Magazin
Das Eastside Magazin entsteht im Ostend – im Büro von Agenturmann Ralph Haerth. Der will mit der aufwendigen Zeitschrift die ganze Vielfalt dieses Viertels im Aufbruch zeigen. – Weiterlesen >>
Text: nil / Foto: Horst A. Friedrichs
 
 
Es geht um 25.000 Quadratmeter und 15 Millionen Euro: Ardi Goldman will ein Gelände mit Probebühnen an eine Firma verkaufen. Kultur- und Liegenschaftsamt hätten auf seine Anfragen wochenlang nicht reagiert. – Weiterlesen >>
Text: Nils Bremer / Foto: nil
 
 
Mit einer gut besuchten, traditionellen Feier wurde am Mittwochvormittag das Richtfest für den Neubau des Jüdischen Museums begangen. Der rund 50 Millionen Euro teure Bau soll im Sommer 2019 eröffnet werden. – Weiterlesen >>
Text: Nicole Brevoord / Foto: Stadt Frankfurt/ Bernd Kammerer
 
 
Investor scheitert mit Revision vorm Bundesgericht
0
Ardi Goldman muss ins Gefängnis
Der Schmiergeld-Prozess um die CargoCity Süd endete im Mai 2016 mit hohen Geld- und Haftstrafen für die Angeklagten. Immobilienmann Ardi Goldman bekam zwei Jahre und acht Monate Haft. Die muss er nun antreten. – Weiterlesen >>
Text: Nils Bremer / Foto: © Bernd Kammerer
 
 
G-Star RAW eröffnet Flagshipstore
0
Mit der Rolltreppe ins Denimreich
Die aus Berlin angereiste Schauspielerin und TV Moderatorin Palina Rojinski legte am Mittwochabend den Stromhebel um und schon kam die Rolltreppe des neuen G-Star Raw-Shops auf der Zeil in Bewegung. – Weiterlesen >>
Text: Nicole Brevoord / Foto: © Bernd Kammerer
 
 
MA* teilt Spendengelder auf
0
Verdiene Geld und tue Gutes
Die Nutzer des Geschäftshauses MA*, also der ehemaligen Diamantenbörse in der Stephanstraße, zahlen nicht nur Miete, sondern auch einen jährlichen Spendenbetrag. So kamen jetzt wieder 14.000 Euro zusammen für karitative Zwecke. – Weiterlesen >>
Text: nb / Foto: nb
 
 
Zahlreiche Menschen erzählten von ihrem Einsatz: Das diesjährige Human Rights Watch Dinner stand unter dem Schwerpunkt Sport und Menschenrechte. Mit zahlreichen prominenten Gästen kam eine schöne Spendensumme zusammen. – Weiterlesen >>
Text: Tamara Marszalkowski / Foto: Bernd Kammerer
 
 
Der König des Ostends hat mal wieder zugeschlagen: Unter der Ägide von Ardi Goldman ist auf der Hanauer Landstraße ein Mekka für Freunde von Fleisch und Bier entstanden: Die dicke Wutz. – Weiterlesen >>
Text: jps / Foto: Dirk Ostermeier
 
 
Nachruf auf ein Wahrzeichen
4
Bye Bye, Fischer-Stube
Ein Unikat geht, die Kette kommt: Bauarbeiter haben das alte Fischer-Stube-Schild in der Moselstraße abgerissen. An diesem historischen Ort Frankfurter Gastronomie soll eine Coa-Filiale entstehen. – Weiterlesen >>
Text: Jan Paul Stich / Foto: nil
 
 
<<
<
1  2  3  4  ...  13 

Twitter Activity