Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Sonya Kraus / Foto: privat
Foto: privat
 
Szene
Sonya Kraus
Fernsehmoderatorin
Geboren am 22.06.1973 in Frankfurt
"Ich bin ein waschechtes Frankfurter Würstchen."
Bevor sie 1998 als Nachfolgerin von Maren Gilzer bei der Fernsehsendung Glücksrad bekannt wurde, arbeitete die einstige Ziehenschülerin Sonya Kraus als Model. Lange moderierte die zweifache Mutter auf ProSieben die Sendung talk talk talk, outete sich als Handwerkerin, entwarf für ein Unterwäschelabel Bademode und überraschte die Frankfurter 2008 als ausgezeichnete Hauptdarstellerin im Zweipersonenstück "A Picasso" im English Theatre. Die Hundeliebhaberin und Hobbybäckerin hat diverse Bücher geschrieben, darunter "Baustelle Mann", "Baustelle Body", "Baustelle Baby" sowie "Törtchenzeit – All you need is sweet."
 
Empfehlen
 
Haben Sie Tipps?
Mailen Sie uns: leute@journal-frankfurt.de
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_leute_einzel_galerie_GALERIE_WHILE#}
Nachrichten zu Sonya Kraus
 
 
Am Donnerstag fand zum siebten Mal das Weihnachtsgans-Essen für Obdachlose im Römer statt. Unter der Schirmherrschaft von Oberbürgermeister Peter Feldmann (SPD) kellnerten wieder viele Prominente bei dem Event der Stiftung „helfen helfen“ von Bernd Reisig. – Weiterlesen >>
Text: Karl Linsler / Foto: Heike Lyding
 
 
Die Brauerei Binding startet auch dieses Jahr die Aktion „Die Frankfurter Originale“. In drei Kategorien stehen jeweils fünf Finalisten zur Wahl. Bis zum 9. Dezember 2018 kann nun jeder im Internet seinen Favoriten wählen. – Weiterlesen >>
Text: kal / Foto: © DAS STUDIO Andreas Fuchs
 
 
Festbier-Verkostung vorm Frankfurter Oktoberfest
0
Fassanstich des Binding Biers im Frankfurter Wirtshaus
In diesem Jahr feiert das Frankfurter Oktoberfest sein 10-jähriges Jubiläum. Der Anstich des eigens für das Fest gebrauten Biers fand zusammen mit Oktoberfest-Botschafterin Sonya Kraus statt. – Weiterlesen >>
Text: mck / Foto: Malena Kettler
 
 
Erhöhte Promidichte an der Festhalle
0
Die Unterhaltungsbranche feiert sich bei LEA selbst
Rund 1400 Gäste zelebrierten am Montag die Vergabe des PRG Live Entertainment Awards (LEA) in der Festhalle. Die Gudd Stubb wurde gleich selbst ausgezeichnet, die Laudatio hielt Sonya Kraus. – Weiterlesen >>
Text: nb / Foto: © Bernd Kammerer
 
 
Frankfurter Tafel lebt von freiwilligem Engagement
0
Frankfurter HR-Moderatoren packen mit an
Die drei Moderatoren des Hessischen Rundfunks, Sonya Kraus, Hermann Hillebrand und Martina Regel packten am Mittwoch bei der Warenausgabe der Frankfurter Tafel in der Christuskirche ordentlich mit an. – Weiterlesen >>
Text: Nicole Brevoord / Foto: © Bernd Kammerer
 
 
Premiere im Gesellschaftshaus Palmengarten
0
900 Gäste beim ersten Loveball
Vergangenen Sonntag wurde zum ersten Mal der Loveball zu Gunsten der Aids-Hilfe Frankfurt im Gesellschaftshaus Palmengarten ausgetragen. Unter anderem trat Sarah Connor auf – fast 20.000 Euro kamen zusammen. – Weiterlesen >>
Text: hen / Foto: © Bernd Kammerer
 
 
Alphaville und Sarah Connor als Stargäste
0
Ticket-Verlosung für den Loveball der AIDS-Hilfe
Am 2. Oktober findet die Premiere der Charity-Gala Loveball für die AIDS-Hilfe Frankfurt im Gesellschaftshaus Palmengarten statt. Stars wie Alphaville und Sarah Connor werden auftreten, Sterneköche sind für das Menü verantwortlich. Wir verlosen Tickets. – Weiterlesen >>
Text: hen / Foto: Alphaville/Loveball
 
 
Sonya Kraus moderiert an der Seite von Bürger Lars Dietrich eine neue Fernsehshow des Hessischen Rundfunks. Ab Freitag sind bei „Mach mal lauter – deutsche Musik voll aufgedreht“ prominente Künstler zu Gast. – Weiterlesen >>
Text: nb / Foto: Johannes Krieg
 
 
The Glass Menagerie im English Theatre
0
Wenn der amerikanische Traum in Scherben liegt
Ergreifend gespielt, geht Tennessee Williams' "Glass Menagerie" im English Theatre unter die Haut. Am Samstag wurde die Premiere gefeiert. Mit dabei: Tarek Al-Wazir, der neue US-Generalkonsul und Sonya Kraus. – Weiterlesen >>
Text: Nicole Brevoord / Foto: Martin Kaufhold
 
 
Thomas Bäppler-Wolf alias Bäppi la Belle hat am Montag verraten, was die Besucher in diesem Jahr im Theatrallalla erwartet. Von Abbarevue über Sissimusical bishin zu Krimis und einem Kochbuch von Lisbet Windsor ist alles dabei. – Weiterlesen >>
Text: Nicole Brevoord / Foto: nb
 
 
<<
<
1  2  3 

Twitter Activity