Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Tarek Al-Wazir / Foto: Bernd Kammerer
Foto: Bernd Kammerer
 
Politiker
Tarek Al-Wazir
Stellvertretender Ministerpräsident
Geboren am 03.01.1971 in Offenbach
"Die Existenz des Weihnachtsmannes ist wahrscheinlicher als Steuersenkungen nach der Bundestagswahl."
Quelle: Pressemitteilung der Grünen
Tarek Al-Wazir (Bündnis 90 die Grünen) ist Stellvertreter des Hessischen Ministerpräsidenten Volker Bouffier (CDU) und Minister für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Landesentwicklung. Al-Wazir, dessen Vater aus dem Jemen stammt, ist in Offenbach sowie der jemenitischen Hauptstadt Sanaa aufgewachsen. Er studierte an der Goethe-Uni in Frankfurt Politikwissenschaften. 1995 wurde Al-Wazir Mitglied des Hessischen Landtages. Hier war er von Mai 2000 bis Januar 2014 Fraktionsvorsitzender der Grünen.
 
Empfehlen
 
Haben Sie Tipps?
Mailen Sie uns: leute@journal-frankfurt.de
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_leute_einzel_galerie_GALERIE_WHILE#}
Nachrichten zu Tarek Al-Wazir
 
 
Speeddating war vor ein paar Jahren mal ein großer Hype in den Metropolen dieser Welt, rübergeschwappt über den großen Teich. "Als Urheber gilt Rabbi Yaacov Deyo von der orthodoxen jüdischen Organisat – Weiterlesen >>
Text: Nils Bremer
 
 
Der einstige Bundeswirtschaftsminister und SPD-Politiker Wolfgang Clement (Foto) hat sich in der Wochenzeitung Welt am Sonntag gegen die Wahl der sozialdemokratischen Spitzenkandidatin Andrea Ypsilant – Weiterlesen >>
Text: red
 
 
Die Umfragen für die SPD sehen nicht schlecht aus - sie konnte mit der CDU gleichziehen. Nur die Grünen stehen derzeit nur bei 7 bis Prozent - ein bisschen wenig, sonst lag die Partei immer bei rund 1 – Weiterlesen >>
Text: red
 
 
„Jetzt reicht’s“, sagen die hessischen Polizeichefs und mischen sich damit in die derzeitige Debatte um Jugendkriminalität ein. In einer gemeinsamen öffentlichen Erklärung beschuldigen sie die führend – Weiterlesen >>
Text: red
 
 
Frank Walter-Steinmeier (Foto), der von der SPD gestellte Vizekanzler, warf dem hessischen Ministerpräsidenten Roland Koch (CDU) bei einer Wahlkampfveranstaltung in Kassel am gestrigen Samstag einen v – Weiterlesen >>
Text: red
 
 
Eine aktuelle Umfrage der Forschungsgruppe Wahlen aus Mannheim für die Frankfurter Allgemeine Zeitung und dem Radiosender FFH unter 1003 zufällig ausgewählten Wahlberechtigten, die telefonisch befragt – Weiterlesen >>
Text: red
 
 
Als einen „Skandal“ bezeichnet Christian Zeis die Verschandelung von Kunstwerken an der Ernst-Reuter-Schule (ERF) in der Nordweststadt. Auslöser für den Gefühlsausbruch des FDP-Kreisfachausschuss-Vors – Weiterlesen >>
Text: Jan-Otto Weber
 
 
Eine Wahlkampfveranstaltung der besonderen Art boten die Grünen heute auf der Zeil vor dem Kaufhof. Eine gute Stunde lang stellten sich der stellvertretende Bundestags-Fraktionsvorsitzende Jürgen Trit – Weiterlesen >>
Text: red
 
 
Gesellschaft
0
Grüne Adler
Sonntagnachmittag: Auf der Großbildleinwand im Louisiana erörtern die rivalisierenden Trainer Funkel und Bommer noch die richtige Taktik vor dem Spiel der Eintracht beim MSV
Duisburg. Hingegen könne – Weiterlesen >>
Text: jan-otto weber
 
 
Hessens Wirtschaftsminister Alois Rhiel hat heute Vormittag den Planfeststellungsantrag der Fraport AG zur Erweiterung des Frankfurter Flughafens genehmigt. Damit besteht Baurecht für das größte Infra – Weiterlesen >>
Text: jan-otto weber
 
 
1  ...  18  19  20  21  22  23