Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Jan Schneider / Foto: Bernd Kammerer
Foto: Bernd Kammerer
 
Politiker
Jan Schneider
Reformdezernent (CDU)
Geboren am 25.03.1981 in Frankfurt
Der Posten ist gewiss nicht überflüssig.
Quelle: Frankfurter Rundschau
Nach dem Jura-Studium (2001-2007) arbeitete Schneider ab 2010 beim hessischen Innenministerium. Bis 2012 diente er dem Minister als persönlicher Referent. Von 2012 bis 2013 saß er für die CDU im Landtag. Seit 2013 ist er als Reformdezernent in Frankfurt tätig.
 
Empfehlen
 
Haben Sie Tipps?
Mailen Sie uns: leute@journal-frankfurt.de
 
Fotogalerie:
{#TEMPLATE_leute_einzel_galerie_GALERIE_WHILE#}
Nachrichten zu Jan Schneider
 
 
Im Streit um die heftige Pachterhöhung von elf Wasserhäuschen kündigte Oberbürgermeister Peter Feldmann eine Lösung an. Doch einzelne Büdchen bangen weiterhin. – Weiterlesen >>
Text: Jan Paul Stich / Foto: Jan Stich
 
 
Im Frühjahr soll das besondere Museum eröffnen
1
Schlüsselübergabe fürs MOMEM
Viel zu lange schon wurde nur über die Eröffnung des MOMEM, des Museums für moderne elektronische Musik gesprochen, jetzt wurde ein erster Meilenstein erreicht: Die Initiatoren erhielten den Schlüssel für die Räume. – Weiterlesen >>
Text: nb / Foto: Sebastian Betzold
 
 
Für zunächst fünf Jahre sollen die Räume in der Zwischenebene der Hauptwache an den Verein Friends of MOMEM vermietet werden. Das hat der Magistrat der Stadt Frankfurt am 18. Mai beschlossen. Jetzt muss nur noch die Stadtverordnetenversammlung zustimmen. – Weiterlesen >>
Text: ffm / Foto: Atelier Markgraph
 
 
Vertrag für Schwedler Straße verlängert
0
Künstlerhaus Atelierfrankfurt darf im Ostend bleiben
Das Atelierfrankfurt muss nicht aus seinem Gebäude in der Schwedlerstraße raus, wie der Magistrat am Freitag entschied. Im Ostend haben über 130 Ateliers für 200 Künstler und kleinere Firmen ihren Platz. – Weiterlesen >>
Text: nil / Foto: Mara Monetti
 
 
Im vergangenen Jahr ist die Zahl der gemeldeten Einwohner in Frankfurt auf 741 093 gestiegen. Es wird erwartet, dass noch im Herbst die 750 000-Marke geknackt wird. – Weiterlesen >>
Text: ms / Foto: Dirk Ostermeier
 
 
Applaus brandete auf, als die Rennbahntribüne durch das Gewicht des eigenen Dachs zusammenbrach. Ein weiterer Abgesang auf den einstigen Rennbetrieb. Doch noch wurde das Areal dem DFB noch nicht übergeben. – Weiterlesen >>
Text: Nicole Brevoord / Foto: © Bernd Kammerer
 
 
Am Montag rollt der Bagger an
0
Rennbahntribüne wird abgerissen
Der Bau der DFB-Akademie rückt etwas näher: Nachdem es schon vorbereitende Arbeiten auf dem einstigen Rennbahnareal gab, wird am Montag die Zuschauertribüne abgerissen. Ein juristisches Streitthema weniger. – Weiterlesen >>
Text: Nicole Brevoord / Foto: Harald Schröder
 
 
Die Koalition wünscht sich, die bestehenden Theater am Willy-Brandt-Platz zu sanieren – und zwar zu geringeren Kosten als bislang im Raum stehen. Bleibt die Frage, was das Millionen-Gutachten überhaupt wert war. – Weiterlesen >>
Text: Nils Bremer / Foto: Dirk Ostermeier
 
 
Die ausgewerteten Wahldaten lassen Rückschlüsse auf die Wählerwanderungen und Stimmungen zu. Während Feldmann SPD-Anhänger mobilisierte und Stimmen von Wählern der Linken bekam, blieben die Grünen und Stein-Wähler lieber daheim. – Weiterlesen >>
Text: Nicole Brevoord / Foto: © Bernd Kammerer
 
 
Oberbürgermeisterwahl 2018: SPD gewinnt deutlich
0
Die Reaktionen auf den Wahlsieg von Peter Feldmann
Der Wahlsieg Peter Feldmanns ist deutlich: Gut Dreiviertel aller Stimmen bekam er in der Stichwahl – bei geringer Wahlbeteiligung. Was sagen Frankfurter Politiker zum Ergebnis? – Weiterlesen >>
Text: nb/ms/nil / Foto: Nicole Brevoord
 
 
1  ...  3  4  5  6  7  8  9  ...  15