Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Politik

Leser-Kommentare

Kommentieren
 
 
Nach Informationen des Statistischen Landesamtes in Wiesbaden sind im vergangenen Jahr 700 Ausländer weniger eingebürgert worden. Die Zahl sank gegenüber 2008 auf 12.600. Die Einbürgerungszahl in Hessen ist seit mehreren Jahren rückgängig. – Weiterlesen >>
Text: red
 
 
Es geht voran im Europaviertel West. Stadtrat Edwin Schwarz und Thaddäus Zajac, aurelis-Geschäftsführer der Region Mitte, haben den symbolischen Spatenstich am Schnittpunkt der beiden Straßen Europa-A – Weiterlesen >>
Text: red
 
 
Die hessische SPD bezeichnete den Rückzug von Ministerpräsident Roland Koch (CDU) als "politischen Offenbarungseid". Die Zeit seiner Regierung fasst SPD-Fraktionschef Thorsten Schäfer-Gümbel als „brut – Weiterlesen >>
Text: red
 
 
 
Sensation im Hessischen Landtag: Ministerpräsident Roland Koch hört zum 31. August auf. "Politik ist nicht alles im Leben, und Politik ist nicht mein Leben", so Koch auf einer Pressekonferenz am Mitta – Weiterlesen >>
Text: red
 
 
In seiner heutigen Sitzung hat der Magistrat die Fortschreibung des Schulentwicklungsplans A (Allgemeinbildende Schulen) für den Frankfurter Westen beschlossen. Wichtigster Teil des Plans ist die Grün – Weiterlesen >>
Text: red
 
 
Zum 19. Mal schreibt der Magistrat der Stadt die "Walter-Möller-Plakette für bürgerschaftliches Engagement" aus. Bürgerinnen und Bürger, Gruppierungen, Parteien und die Mitglieder der Jury können bürg – Weiterlesen >>
Text: red
 
 
Noch in diesem Jahr startet Google seine 360-Grad-Straßenansicht Street View in Deutschland. Momentan sind die Google-Autos auf hessischen Straßen unterwegs und filmen systematisch Straßen und Gebäude – Weiterlesen >>
Text: red
 
 
1318 Frankfurter haben vom 1. Oktober 2009 bis zum 23. März 2010 die deutsche Staatsangehörigkeit erworben. Die Männer, Frauen, Jugendlichen und Kinder stammen aus 112 Ländern, wie aus einer Einladung – Weiterlesen >>
Text: red
 
 
 
Nach den tödlichen Messerstichen im Frankfurter Bahnhofsviertel sucht die Staatsanwaltschaft zwei Männer, die vermutlich aus Eritrea im Nordosten Afrikas stammen. Für Hinweise ist eine Belohnung in Hö – Weiterlesen >>
Text: red
 
 
Die Aschewolke hat Schlagzeilen gemacht. Tausende Passagiere waren gestrandet. Sie auch?Nein, ich bin eh immer mit dem Zug gefahren. Deshalb war ich im Vorteil. Ich fand die Aschewol – Weiterlesen >>
Text: Interview: Julia Lorenz
 
 
1  ...  166  167  168  169  170  171  172  ...  174 

Twitter Activity